MorphoSys


WKN: 663200 ISIN: DE0006632003
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
MorphoSys News

Weitere Meldungen
14:32 MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer AHL Partners .
24.02.17 Optionsschein-Update: MorphoSys
24.02.17 Achtung! Diese Aktien sind aktuell im Visier d.
24.02.17 MorphoSys-Aktie: Short-Engagement von Leerv.
22.02.17 MorphoSys-Aktie: Keine Überraschungen erwart.
22.02.17 MorphoSys-Aktie: Gelingt der Befreiungsschlag.
22.02.17 MorphoSys: Auf dem Sprung!
21.02.17 MorphoSys-Aktie: Befreiungsschlag - Symmetri.
21.02.17 MorphoSys-Aktie durchaus kaufenswert! 51-Eu.
21.02.17 DGAP-News: MorphoSys-Tochter Lanthio Pharm.
15.02.17 MorphoSys: US-Gericht billigt Antrag von Morp.
23.01.17 MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer AHL Partners .
19.01.17 MorphoSys-Aktie: Positive Aussichten - Beim .
17.01.17 MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer Oxford Asset .
13.01.17 MorphoSys: 2017 als Meilenstein
13.01.17 MorphoSys-Aktie: Biotech-Unternehmen steht k.
13.01.17 MorphoSys: Darauf lässt sich aufbauen!
13.01.17 Call auf MorphoSys: 2017 als Meilenstein
11.01.17 MorphoSys-Aktie: Rückzug von Leerverkäufer .
06.01.17 MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer Numeric Invest.


nächste Seite >>
 
Meldung
Martinsried (www.aktiencheck.de) - Die MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, NASDAQ OTC-Symbol: MPSYF) gab heute bekannt, dass das Unternehmen ein zweites US-Patent mit der Nummer 9,200,061 in das Patentverletzungsverfahren gegen Janssen Biotech und Genmab A/S eingeführt hat, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung.
Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Dieses Patent von MorphoSys beansprucht Verfahren zur Behandlung von hämatologischen Krebserkrankungen einhergehend mit der unerwünschten Präsenz von CD38-positiven Zellen durch Verabreichen von Antikörpern, die an eine spezifische Region des Zielmoleküls CD38 binden. In einer Verhandlung, die am 6. Februar 2017 stattfand, billigte das zuständige Bundesbezirksgericht (District Court) den Antrag von MorphoSys, das Patent 9,200,061 dem Streitverfahren hinzuzufügen.

Am 4. April 2016 hatte MorphoSys beim US District Court (Bundesbezirksgericht) in Delaware eine Patentverletzungsklage gegen Janssen Biotech und Genmab A/S eingereicht, die das US-Patent mit der Nummer 8,263,746 betrifft.

Mit seiner Klage beansprucht MorphoSys Entschädigung für die Patentverletzung durch Janssens und Genmabs Wirkstoff Daratumumab, einen gegen CD38 gerichteten monoklonalen Antikörper, der zur Behandlung von bestimmten Patienten mit dem multiplen Myelom angezeigt ist. Janssen Biotech hat die Zulassung von der amerikanischen Zulassungsbehörde FDA (Food and Drug Administration) für Daratumumab erhalten und vermarktet das Produkt in den USA und weiteren Ländern unter dem Handelsnamen Darzalex(R). MorphoSys setzt die klinische Entwicklung von MOR202, seinem eigenen humanen CD38-Antikörper zur Behandlung von Krebs, einschließlich des multiplen Myeloms, weiter fort.

Börsenplätze MorphoSys-Aktie:

XETRA-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
49,325 EUR +0,50% (15.02.2017, 09:58)

Tradegate-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
49,349 EUR +0,98% (15.02.2017, 10:10)

ISIN MorphoSys-Aktie:
DE0006632003

WKN MorphoSys-Aktie:
663200

Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MOR

NASDAQ OTC Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MPSYF

Kurzprofil MorphoSys AG:

MorphoSys (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, NASDAQ OTC-Symbol: MPSYF) hat mit der HuCAL-Technologie die erfolgreichste Antikörper-Bibliothek der Pharma-Industrie entwickelt. Durch den erfolgreichen Einsatz dieser und weiterer firmeneigener Technologien wurde MorphoSys zu einem Marktführer im Bereich therapeutischer Antikörper, einer der am schnellsten wachsenden Medikamenten-Klassen der Humanmedizin.

Gemeinsam mit seinen Pharma-Partnern hat MorphoSys eine therapeutische Pipeline mit mehr als 100 Antikörper-basierten Medikamenten-Kandidaten unter anderem zur Behandlung von Krebs, rheumatoider Arthritis und Alzheimer aufgebaut. MorphoSys ist auf die Entwicklung neuer Antikörper-Technologien und Wirkstoffe spezialisiert, um die Medikamente von morgen herzustellen. MorphoSys ist an der Frankfurter Börse unter dem Symbol "MOR" notiert. Aktuelle Informationen zu MorphoSys finden Sie unter http://www.morphosys.de.

HuCAL(R), HuCAL GOLD(R), HuCAL PLATINUM(R), Ylanthia(R), 100 billion high potentials(R), arYla(R), CysDisplay(R), RapMAT(R), LanthioPep(R), Lanthio Pharma(R) und Slonomics(R) sind eingetragene Warenzeichen der MorphoSys Gruppe.

Darzalex(R) ist ein eingetragenes Warenzeichen von Johnson & Johnson. (15.02.2017/ac/a/t)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

MorphoSys

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Morpho:Marktreife Partnerprojekte ... (01.03.17)
MOR: Pipelinefortschritte führen ... (27.12.16)
der Kurs von Morphosys kommt (15.12.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

MorphoSys-Aktie: Leerverkäufer A. (14:32)
Optionsschein-Update: MorphoSys (24.02.17)
Achtung! Diese Aktien sind aktuel. (24.02.17)
MorphoSys-Aktie: Short-Engagemen. (24.02.17)
MorphoSys-Aktie: Keine Überrasch. (22.02.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

MorphoSys

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?