MorphoSys


WKN: 663200 ISIN: DE0006632003
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
MorphoSys News

Weitere Meldungen
18.09.19 MorphoSys: Alles bestens - Aktienanalyse
16.09.19 Morphosys: Millionenregen winkt dank Sales-Blo.
16.09.19 TecDAX | MorphoSys: Und wieder an FDA
12.09.19 MorphoSys wieder im Visier des Short-Spezial.
10.09.19 MorphoSys: Das dürfte so richtig spannend we.
09.09.19 MorphoSys: Frischer Schwung dank der Kaufem.
04.09.19 MorphoSys: 133 oder 81 Euro? Kursziele und .
04.09.19 MorphoSys: Short-Engagement von Millennium I.
30.08.19 MorphoSys: Aktie gönnt sich derzeit eine Vers.
30.08.19 MorphoSys: Short-Spezialist Merian Global Inves.
25.08.19 MorphoSys: Kein Stück aus der Hand geben! A.
23.08.19 MorphoSys: Short-Spezialist Millennium Internati.
22.08.19 MorphoSys: Müssen Sie sich jetzt Sorgen mac.
22.08.19 MorphoSys: Das Starprodukt Tafasitamab steht.
19.08.19 MorphoSys: Leerverkäufer Millennium Internation.
19.08.19 MorphoSys: Netto-Leerverkaufsposition von AH.
18.08.19 MorphoSys: Aktuelle Stärke der Aktie spricht .
14.08.19 MorphoSys: Die alles entscheidende Frage!
14.08.19 MorphoSys: GSK zahlt MOR103-Meilenstein - .
13.08.19 MorphoSys: GSK-Meilensteinzahlung - nun auch.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - MorphoSys-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Biotech-Unternehmens MorphoSys AG (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, Nasdaq OTC-Symbol: MPSYF) unter die Lupe.


Die MorphoSys-Aktie habe von Ende Juni bis Anfang August eine enorm starke Rally hingelegt. Rund 40% hat das Papier in diesem Zeitraum hinzugewonnen. Auch im 52-Wochen-Vergleich könne die MorphoSys-Aktie durchaus überzeugen. Als einziger Biotechwert im MDAX habe das Papier ein positives Vorzeichen vorzuweisen. Zuletzt sei der Titel aber in eine leichte Konsolidierung übergegangen. Grund zur Sorge sei dies jedoch nicht.

Zum einen sei die charttechnisch starke Verfassung weiterhin intakt. Wichtige Unterstützungen würden die 100-Euro-Marke sowie die 200-Tage-Linie darstellen, die derzeit bei ca. 95 Euro verlaufe. Zum anderen laufe beim deutschen Biotech-Unternehmen von fundamentaler Seite alles bestens.

"Der Aktionär" sehe auf dem aktuellen Niveau bei der MorphoSys-Aktie langfristig eine sehr gute Einstiegschance, so Marion Schlegel vom Anlegermagazin "Der Aktionär" in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 18.09.2019)

Hinweis nach §34 WPHG zur Begründung möglicher Interessenkonflikte: Akien oder Derivate, die in diesem Artikel besprochen / genannt werden, befinden sich im "Real-Depot" von DER AKTIONÄR.

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze MorphoSys-Aktie:

XETRA-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
105,10 EUR +0,10% (18.09.2019, 09:20)

Tradegate-Aktienkurs MorphoSys-Aktie:
104,90 EUR -0,47% (18.09.2019, 09:13)

ISIN MorphoSys-Aktie:
DE0006632003

WKN MorphoSys-Aktie:
663200

Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MOR

NASDAQ OTC Ticker-Symbol MorphoSys-Aktie:
MPSYF

Kurzprofil MorphoSys AG:

MorphoSys (ISIN: DE0006632003, WKN: 663200, Ticker-Symbol: MOR, NASDAQ OTC-Symbol: MPSYF) ist ein biopharmazeutisches Unternehmen für späte klinische Phasen, das sich der Entwicklung innovativer und differenzierter Therapien für Patienten mit schweren Erkrankungen verschrieben hat. Basierend auf seinen proprietären Technologieplattformen und seiner führenden Rolle auf dem Gebiet therapeutischer Antikörper hat MorphoSys gemeinsam mit seinen Partnern eine Wirkstoffpipeline mit mehr als 100 Programmen in F&E aufgebaut, von denen sich derzeit 28 in der klinischen Entwicklung befinden. Diese breite Pipeline umfasst zwei Geschäftsfelder: Im "Proprietary Development"-Segment investiert MorphoSys in die Entwicklung seiner eigenen Produktkandidaten; im Segment "Partnered Discovery" werden Produktkandidaten im exklusiven Auftrag von Partnern aus der Pharma- und Biotechnologieindustrie.

Im Jahr 2017 erhielt Tremfya(R) (Guselkumab), das von Janssen vertrieben wird, als erster therapeutischer Antikörper auf Basis der von MorphoSys entwickelten Technologie die Marktzulassung für die Behandlung der mittelschweren bis schweren Plaque-Psoriasis in den USA, der Europäischen Union und Kanada. MorphoSys ist an der Frankfurter Börse unter dem Symbol "MOR" notiert. Aktuelle Informationen zu MorphoSys sind unter http://www.morphosys.de verfügbar.

HuCAL(R), HuCAL GOLD(R), HuCAL PLATINUM(R), CysDisplay(R), RapMAT(R), arYla(R), Ylanthia(R), 100 billion high potentials(R), LanthioPep(R), Slonomics(R), Lanthio Pharma(R) und LanthioPep(R) sind eingetragene Warenzeichen der MorphoSys Gruppe. Tremfya(R) ist ein Warenzeichen der Janssen Biotech, Inc. (18.09.2019/ac/a/t)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

MorphoSys

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

MOR: Pipelinefortschritte führen ... (19.09.19)
Meine Morphosys-Analyse (31.05.19)
Morpho:Marktreife Partnerprojekte ... (08.03.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

MorphoSys: Alles bestens - Aktie. (18.09.19)
Morphosys: Millionenregen winkt da. (16.09.19)
TecDAX | MorphoSys: Und wieder. (16.09.19)
MorphoSys wieder im Visier des S. (12.09.19)
MorphoSys: Das dürfte so richtig . (10.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

MorphoSys

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?