Villeroy & Boch Vz


WKN: 765723 ISIN: DE0007657231
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Villeroy & Boch Vz News

Weitere Meldungen
07.08.20 Villeroy & Boch: Was muss ich hier unbedingt.
06.08.20 Faktor 2.0x Long Zertifikat: Villeroy & Boch .
25.07.20 Villeroy & BochIst das alles gewesen, ?
20.07.20 Villeroy & Boch: Dies ist jetzt besonders wich.
14.07.20 Villeroy & Boch: Ist das wirklich alles?
02.07.20 Villeroy & Boch: Meinungen?
30.06.20 Villeroy & Boch: Man muss es einfach mal ge.
24.06.20 Villeroy & Boch: Was macht der Markt?
28.05.20 Villeroy & Boch: Einfach unglaublich
24.05.20 Villeroy & Boch: Ein sicheres Investment?
22.04.20 Prime Standard | Villeroy & Boch weniger Um.
03.03.20 Villeroy & Boch: Müssen Sie sich jetzt Sorgen.
02.03.20 Villeroy & Boch: Tut sie es schon wieder?
03.02.20 Villeroy & Boch: Was Sie wissen sollten?
06.01.20 Prime Standard | Villeroy & Boch gutes Jahre.
06.01.20 Prime Standard | Villeroy & Boch gutes Jahre.
21.10.19 Nebenwerte-Roundup: Epigenomics und Villeroy.
21.10.19 Prime Standard | Villeroy & Boch holt auf
24.07.19 Villeroy & Boch: China sorgt für Schwung bei.
19.04.19 Villeroy & Boch: Schluss mit der Unsicherheit!


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 07.08.2020, 07:26 Uhr wird für die Aktie Villeroy & Boch am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 11.55 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Bauprodukte".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Villeroy & Boch einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Villeroy & Boch jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Dividende: Die Dividendenrendite beträgt bezogen auf das aktuelle Kursniveau 1,79 Prozent und liegt damit 0,42 Prozent nur leicht unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Bauprodukte, 2,2). Die Villeroy & Boch-Aktie bekommt von der Redaktion für diese Dividendenpolitik deshalb eine "Hold"-Bewertung. Bei der Dividendenrendite wird die Dividende mit dem aktuellen Aktienkurs in Zusammenhang gesetzt.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -14,36 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Industrie") liegt Villeroy & Boch damit 71,38 Prozent unter dem Durchschnitt (57,02 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Bauprodukte" beträgt -0,77 Prozent. Villeroy & Boch liegt aktuell 13,58 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".

3. Fundamental: Die Aktie von Villeroy & Boch gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 4,56 insgesamt 88 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Bauprodukte", der 36,67 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Villeroy & Boch?

Wie wird sich Villeroy & Boch nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Villeroy & Boch Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Villeroy & Boch Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Villeroy & Boch Vz ab morgen ... (14.07.20)
Villeroy + Boch wird drehen! (20.08.15)
Villeroy & Boch stürzt ab (13.07.10)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Villeroy & Boch: Was muss ich h. (07.08.20)
Faktor 2.0x Long Zertifikat: Viller. (06.08.20)
Villeroy & BochIst das alles gewe. (25.07.20)
Villeroy & Boch: Dies ist jetzt be. (20.07.20)
Villeroy & Boch: Ist das wirklich . (14.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Villeroy & Boch Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?