Nemetschek


WKN: 645290 ISIN: DE0006452907
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Nemetschek News

Kolumnen
30.01.20 Nemetschek wächst weiter
17.01.20 Airbus und Nemetschek an der EUWAX gefra.
09.12.19 Nemetschek-Puts mit 62%-Chance bei Kurskorr.
18.11.19 Nemetschek-Aktie: Das darf sich kein Anleger.
04.11.19 Nemetschek-Aktie: Einfach nur Spitze!
04.09.19 Nemetschek: Short-Chance von 83 Prozent
17.03.19 Nemetschek: Wir denken der Kursanstieg setzt.
25.09.18 Nemetschek-Calls mit 59%-Chance bei Kurserh.
05.08.18 Nemetschek, Wirecard – Party vorbei?
31.07.18 Wirecard, Nemetschek – Party vorbei?
20.07.18 Wirecard, Nemetschek, Morphosys – handeln…
17.07.18 Nemetschek: Highflyer mit charttechnischem A.
31.01.18 Nemetschek: Dreistellige Kurse bleiben möglich!
06.10.17 Nemetschek (Weekly) - Läuft unf läuft und lä.
22.09.17 Nemetschek (Weekly) - Frühjahr reloaded?
03.05.17 Nemetschek (Weekly) - Neues Rekordhoch!
18.04.17 Zweistellige Wachstumsraten für Nemetschek!
03.04.17 Nemetschek: Der Aktie geht durch die Decke!
03.04.17 Nemetschek (Weekly) - Raus aus der Konsolid.
02.08.16 Nemetschek will das große Ganze!


nächste Seite
 
Meldung
In den letzten Tagen sind - ausgelöst von einem Analyst der Baaderbank - Zweifel am Wachstumsvermögen von Nemetschek aufgekommen und die Marktteilnehmer haben eine Konsolidierung eingeleitet. Die Konsolidierung scheint am Fibonacci Retracement bei 62,93 Euro ihr Ende gefunden zu haben. Es steigt die Wahrscheinlichkeit, dass das all time high wieder in den Fokus rückt und durch eine Long-Strategie ein gehebelten Gewinn von 61 % möglich wird.

Die Nemetschek Gruppe hält ein Portfolio von 16 Marken, deren zugrunde liegende Softwarelösungen den kompletten Lebenszyklus von weltweiten Bau- und Infrastrukturprojekten abdecken. In diesem Bereich ist Nemetschek Vorreiter bei der Digitalisierung und erhöht somit die Qualität im Bauprozess unter anderem durch einen papierlosen Workflow aller am Projekt beteiligten Parteien.

Die durchwegs hohen KGVs (2020 wird ein Multiple von aktuell 68 erwartet) verdammen das Unternehmen demnach auch weiter stark zu wachsen um einen Kurseinbruch entgegen zu wirken. Seit 2016 ist dies auch eindrucksvoll mit einer jährlichen Wachstumsrate der earnings per share von rund 30 % gelungen. Für die nähere Zukunft bis 2022 werden 14 % p.a. erwartet.

Analysten verschiedener Banken sehen die Sache differenzierter. Die Deutsche Bank sieht die Nemetschek Aktie demnächst bei 80 Euro, was von der Baader Bank angezweifelt wird. Hier wird vielmehr von einem Ziel bei 62 Euro ausgegangen.

Zum Chart

Nach der "Delle" in der Kursentwicklung - vom Oktober 2018 bis Anfang Mai 2019 - bildete sich eine Seitwärtsrange aus. Diese Range wurde nach 10 Monaten im Dezember 2019 nach oben durchbrochen. Schon am 20. Januar 2020 markierte der Kurs das all time high bei 69,05 Euro. Aktuell ist eine Korrektur bis auf das Retracement bei 62,93 Euro im Gange, nachdem widersprüchliche Analystenkommentare vom 23. Januar bei den Aktionären Zweifel aufkommen ließen. Zwischenzeitlich gab der Kurs am 23. Januar intraday um fast 8 % nach. Am 29. Januar dreht der Kurs exakt auf dem Fibonacci-Retracement von 62,93 Euro nach oben. Ein weiterer Support findet sich auf dem tieferen Retracement bei 59,25 Euro. Als nächstes Ziel gilt es, das all time high bei 69,05 Euro wieder anzulaufen und von dort mittelfristig das Level 78,54 Euro ins Visier zu nehmen.

Nemetschek (Tageschart in Euro)

Tendenz:

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 69,05 // 78,54 Euro
Unterstützungen: 62,93 // 59,25 Euro

Fazit

Der Aktienkurs von Nemetschek befindet sich in einer Konsolidierungsphase und könnte danach das all time high bei 69,05 Euro anpeilen.

Der Mini Future Long (WKN ) ermöglicht es dem Investor, mit einem Hebel von 7,65 von einem steigenden Kurs der Nemetschek-Aktie zu profitieren. Der Abstand zur Stop-Loss-Barriere beträgt 4,11 Euro (6,4 Prozent). Der Einstieg in diese Strategie bietet sich unter der Beachtung eines Stoppkurses bei 61,00 Euro an. Beim Mini Future Long ergibt sich daraus ein Stoppkurs bei 0,48 Euro. Das mittelfristige Ziel könnte bei 69,05 Euro liegen (1,28 Euro beim Mini Future). Das Chance-Risiko-Verhältnis dieser Idee beträgt 1,5 zu 1.

Strategie für steigende Kurse
WKN:
Typ: Mini-Future Long
akt. Kurs: 0,70- 0,72 Euro
Emittent: Morgan Stanley
Basispreis: 56,20 Euro
Basiswert: Nemetschek
KO-Schwelle: 60,09 Euro
akt. Kurs Basiswert: 63,53 Euro
Laufzeit: Open End
Kursziel: 1,28 Euro
Hebel: 7,65
Kurschance: + 61 Prozent


Urheberrecht / Bildmaterial:

Wir verwenden Bildmaterial von folgenden Anbietern:


Wir verwenden Charts von folgenden Anbietern:


Interessenkonflikt

Hinweis auf bestehende Interessenkonflikte nach ยง 34b Abs. 1 Nr. 2 WpHG:

Wir weisen Sie darauf hin, dass die FSG Financial Services Group oder ein verbundenes Unternehmen aktuell oder in den letzten zwölf Monaten eine entgeltliche Werbungskooperation zur Deutschen Bank Aktiengesellschaft eingegangen ist.

Der Autor erklärt, dass er bzw. sein Arbeitgeber oder eine mit ihm oder seinem Arbeitgeber verbundene Person im Besitz von Finanzinstrumenten ist, auf die sich die Analyse bezieht, bzw. in den letzten 12 Monaten an der Emission des analysierten Finanzinstruments beteiligt war. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenskonfliktes.

Der Autor versichert weiterhin, dass Analysen unter Beachtung journalistischer Sorgfaltspflichten, insbesondere der Pflicht zur wahrheitsgemäßen Berichterstattung sowie der erforderlichen Sachkenntnis, Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit abgefasst werden.

Haftungsausschluss

Der Herausgeber übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Herausgeber, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle enthaltenen Meinungen und Informationen sollen nicht als Aufforderung verstanden werden, ein Geschäft oder eine Transaktion einzugehen. Auch stellen die vorgestellten Strategien keinesfalls einen Aufruf zur Nachbildung, auch nicht stillschweigend, dar. Vor jedem Geschäft bzw. vor jeder Transaktion sollte geprüft werden, ob sie im Hinblick auf die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse geeignet ist. Wir weisen ausdrücklich noch einmal darauf hin, dass der Handel mit Optionsscheinen oder Zertifikaten mit grundsätzlichen Risiken verbunden ist und der Totalverlust des eingesetzten Kapitals nicht ausgeschlossen werden kann. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Nachdruck, die Verwendung der Texte, die Veröffentlichung / Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher Genehmigung der FSG Financial Services Group GbR gestattet.




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?