Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Kolumnen
20.05.15 Volkswagen Vz: Flaggenkonsolidierung
12.05.15 Calls auf Volkswagen Vz. verstärkt gesucht
24.03.15 Volkswagen Vz. - VW auf Kurs, positiver A.
03.09.14 Volkswagen Vz. - 12M-Volatilität auf langfris.
15.07.14 Volkswagen Vz.: kein Handlungsbedarf!
14.07.14 Volkswagen Vz. - Short-Möglichkeit
09.05.14 Volkswagen Vz.: Chartcheck
05.05.14 Volkswagen Vz.: Schwäche zum Einstieg nutz.
29.08.13 Chartcheck-Update: Volkswagen Vz.
17.06.13 Volkswagen Vz.: 160-Euro-Marke im Fokus de.
24.05.13 Volkswagen Vz.: Aufwärtstrend weiterhin inta.
13.05.13 Volkswagen VZ: Ein Sprung über den Widers.
13.05.13 Volkswagen Vz.: Widerstandsmarke war zu h.
25.04.13 Volkswagen Vz.: "Tal der Tränen" wieder verl.
11.04.13 Chartcheck Volkswagen Vz.: Wichtiger Halt e.
28.03.13 Volkswagen Vz.: 200-Tage-Linie fungiert als .
18.03.13 Volkswagen Vz.: Ist letzte Untiefe bereits aus.
22.02.13 Chartcheck Volkswagen Vz.: Aufwärtrend ste.
08.02.13 Chartcheck Volkswagen Vz.: Aufwärtsdynamik.
25.01.13 Chartcheck Volkswagen Vz.: Langsam wird es.


nächste Seite
 
Meldung
Regelmäßige Leser wissen, dass wir Fibonacci-Cluster, bei denen unterschiedliche Fibonacci-Level in einem engen Kursband zusammenfallen, eine besondere Beachtung schenken. Ein Lehrbuchbeispiel für ein solches Cluster liefert derzeit der Kursverlauf der VW Vz.-Aktie, denn hier fallen zwei unterschiedliche Retracements sowie ein Projektions-Level zwischen 218,50 EUR und 214,87 EUR zusammen. Exakt auf dieser Basis hat der Autotitel zuletzt die Kurve bekommen. Die gesamte Konsolidierung seit dem bisherigen Rekordstand vollzieht sich ohnehin innerhalb einer klassischen Korrekturflagge (siehe Chart), wodurch der konstruktive Charakter der laufenden Atempause unterstrichen wird. Einen Fingerzeig liefert dabei die jüngste Aufwärtskurslücke bei 224,05 EUR zu 225 EUR. Allerdings wird der Weg nach Norden zunächst kein leichter. Bremsen doch der alte Aufwärtstrend seit Mitte Oktober (akt. bei 233,91 EUR) bzw. die fallende 38-Tages-Linie (akt. bei 235,59 EUR) den Kurs aktuell aus. Endgültig auf „grün“ springt die Börsenampel für die VW-Aktie ohnehin erst, wenn die o. g. Flagge mit einem Bruch des kurzfristigen Korrekturtrends (akt. bei 241,03 EUR) „bullish“ aufgelöst wird.





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?