Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Weitere Meldungen
16.10.19 Endlos Turbo Short-Optionsschein auf Volkswa.
10.10.19 VW Vzg.-Calls mit 87%-Chance bei Kursanst.
19.09.19 Wave XXL-Optionsscheine auf Volkswagen: V.
19.09.19 Inliner auf Volkswagen: Diesel-Altlasten versus.
06.09.19 Volkswagen-Capped Bonus-Zertifikat mit 8%-C.
05.09.19 VW Vzg.-Calls mit 192%-Chance bei Kursans.
05.09.19 Endlos Turbo Long 115,1261 auf Volkswagen:.
01.08.19 Express-Zertifikat auf Volkswagen: Gebraucht, .
25.07.19 VW Vzg.-Calls mit 70%-Chance bei Erreichen.
24.07.19 Faktor Zertifikat Long auf Volkswagen: Bilderb.
12.07.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf Volkswag.
02.07.19 Inline-Optionsschein auf Volkswagen: Chance v.
19.06.19 Volkswagen-Calls mit 162%-Chance bei Kursan.
10.05.19 Wave XXL-Optionsscheine auf Volkswagen: De.
08.05.19 Discount- und Bonus-Zertifikate: Seitwärtsstrate.
02.05.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Volkswage.
02.05.19 Volkswagen-Calls nach Kaufsignal mit hohen R.
29.04.19 Zertifikate auf Wirecard, Siemens und VW V.
17.04.19 Mini Future Long auf Volkswagen: Chance von.
04.04.19 Volkswagen-Calls mit 134%-Chance bei Kursan.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.zertifikatecheck.de) - Maciej Gaj von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Faktor Zertifikat Long (ISIN DE000VA60LT2 / WKN VA60LT ) von Vontobel bezogen auf den 8X Long Index (ISIN CH0317945316 / WKN A2BLKF ) linked to Volkswagen AG (ISIN DE0007664039 / WKN 766403) vor.


Der europäische Automobilsektor habe sich am Dienstag stark nachgefragt präsentiert und dank positiver Impulse vom größten Autozulieferer Faurecia deutlich zulegen können. Dabei lohne insbesondere der Blick auf das Volkswagen-Wertpapier.

Der Kursverlauf der Volkswagen-Aktie seit Juli letzten Jahres verlaufe ganz nach Plan. Zwischen Juli 2018 und Anfang April dieses Jahres sei im Kursverlauf nach einem vorherigen Ausverkauf der Volkswagen-Aktie eine größere Bodenformation in Form eines Diamanten etabliert und erfolgreich zur Oberseite aufgelöst worden. Dabei sei es gelungen ein vorläufiges Jahreshochs bei 163,98 Euro zu etablieren, nur wenig später sei das Papier jedoch kurzzeitig unter Druck geraten, habe sich aber an der wichtigen Triggerlinie des Diamanten um 137,94 Euro wieder stabilisieren und in den letzten zwei Monaten eine deutliche Aufwärtsbewegung vollziehen können. Trotz der anhaltenden Volatilität zeichne sich ein zunehmend positives Chartbild bei VW ab und sei für mittel- bis langfristig orientierte Anleger durchaus als interessant anzusehen.

Der gestrige Kurssprung aus der bullischen Flagge und über die bisherigen Monatshochs von 156,26 Euro habe eine drohende SKS-Formation abgewendet. Damit könnte die Volkswagen-Aktie wieder an ihre Jahreshochs bei 163,98 Euro anknüpfen, darüber sogar bis in den lange favorisierten Zielbereich von 166,59 Euro zulegen. Für dieses Szenario könnten Investoren beispielsweise auf das mit einem konstanten Hebel von 8 ausgestattete Faktor Zertifikat Long auf Volkswagen zurückgreifen und eine Rendite von bis zu 20 Prozent erzielen. Eine Verlustbegrenzung sollte sich trotzdem noch unter dem 200-Tage-Durchschnitt von 148,70 Euro einreihen. Ein Kursrutsch unter dieses Niveau würde hingegen starke Zweifel an einer Fortsetzung auf kurzfristiger Basis aufkommen lassen, Abgaben auf rund 145,00 Euro, darunter sogar auf 137,94 Euro kämen dann nicht mehr überraschend. (Ausgabe vom 23.07.2019) (24.07.2019/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (11.07.20)
Volkswagen AG VZO O. (06.07.20)
Die Klimalüge und ihre Folgen (06.07.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Volkswagen: Aktie braucht neue I. (10.07.20)
Tesla-Aktie im Höhenrausch. Habe. (10.07.20)
Volkswagen: Gute Nachrichten aus. (02.07.20)
Fixkupon Express-Zertifikat auf V. (02.07.20)
Könnte Volkswagen bis 2029 der . (02.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?