Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Weitere Meldungen
30.01.20 Volkswagen-Calls mit 136%-Chance bei Erreich.
16.01.20 Bonuszertifikat mit Cap auf VW: Der Autokon.
09.01.20 Volkswagen-Calls nach Verlassen des Trendka.
12.12.19 Volkswagen Long: 27 Prozent Chance - Optio.
06.12.19 Volkswagen-Calls mit 92%-Chance bei Verlass.
21.11.19 Volkswagen-Calls nach Rücksetzer mit 119%-C.
19.11.19 Express-Plus-Zertifikate auf BASF, Daimler un.
05.11.19 Wirecard, Volkswagen, Total mit hohen Chance.
01.11.19 Bonus-Zertifikat mit Cap auf Volkswagen mit .
31.10.19 Discount-Zertifikate auf Volkswagen: Seitwärts.
31.10.19 VW Vzg.-Calls: 254% Gewinn mit Chance au.
16.10.19 Endlos Turbo Short-Optionsschein auf Volkswa.
10.10.19 VW Vzg.-Calls mit 87%-Chance bei Kursanst.
19.09.19 Wave XXL-Optionsscheine auf Volkswagen: V.
19.09.19 Inliner auf Volkswagen: Diesel-Altlasten versus.
06.09.19 Volkswagen-Capped Bonus-Zertifikat mit 8%-C.
05.09.19 VW Vzg.-Calls mit 192%-Chance bei Kursans.
05.09.19 Endlos Turbo Long 115,1261 auf Volkswagen:.
01.08.19 Express-Zertifikat auf Volkswagen: Gebraucht, .
25.07.19 VW Vzg.-Calls mit 70%-Chance bei Erreichen.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine bezogen auf die Volkswagen-Vorzugsaktie (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) vor.


Nachdem die seit dem Oktober 2019 in einem soliden Aufwärtstrend liegende Volkswagen-Vorzugsaktie am 10.01.2020 bei 186,84 Euro ein Jahreshoch erreicht habe, sei es mit dem Aktienkurs in den vergangenen Tagen im Gleichklang mit dem Gesamtmarkt wieder deutlich nach unten gegangen. Würden sich die optimistischen Prognosen jener Experten, die die Aktie in ihren neuesten Analysen mit Kurszielen von bis zu 220 Euro (UBS, RBC Capital Markets und Bernstein Research) bewerten würden, erfüllen, dann könnte das derzeit reduzierte Kursniveau zum Einstieg in die Volkswagen-Vorzugsaktie genutzt werden.

Könne die Volkswagen-Vorzugsaktie, die bei der Erstellung dieses Beitrages bei 172,86 Euro notiert habe, in den nächsten Wochen zumindest wieder ihr Jahreshoch bei 186,84 Euro erreichen, dann werde eine Investition in Long-Hebelprodukte eine wesentlich höhere Rendite als ein direktes Investment in die Aktie abwerfen. Andererseits drohe der Totalverlust des Kapitaleinsatzes.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GB7WZ30 / WKN GB7WZ3 ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis bei 175 Euro, Bewertungstag 17.04.2020, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 172,86 Euro mit 0,68 bis 0,69 Euro gehandelt worden. Gelinge der Volkswagen-Vorzugsaktie innerhalb des kommenden Monats ein Kursanstieg auf 186,84 Euro, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,37 Euro (+99 Prozent) steigern.

Der HVB-Open End Turbo-Call (ISIN DE000HZ48JV3 / WKN HZ48JV ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis und KO-Marke bei 163,172 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 172,86 Euro mit 0,99 bis 1,00 Euro taxiert worden. Könne die Volkswagen-Vorzugsaktie auf 186,84 Euro zulegen, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - unter der Voraussetzung, dass der Aktienkurs zuvor nicht auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 2,36 Euro (+136 Prozent) erhöhen.

Der BNP-Open End Turbo-Call (ISIN DE000PX4R2H2 / WKN PX4R2H ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis und KO-Marke bei 157,1747 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 172,86 Euro mit 1,56 bis 1,57 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Volkswagen-Vorzugsaktie auf 186,84 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 2,96 Euro (+88 Prozent) erhöhen. (Ausgabe vom 29.01.2020) (30.01.2020/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (16.02.20)
Volkswagen Vorzüge (13.02.20)
Die Klimalüge und ihre Folgen (09.02.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Teslas Elon Musk: „Was interessier. (16.02.20)
Volkswagen: Schlechte Nachrichten. (13.02.20)
3 Erkenntnisse aus dem Jahresber. (13.02.20)
Aufgepasst, Tesla! Hier machen d. (13.02.20)
Autowerte: Kräftiger Kursanstieg . (12.02.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?