Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Weitere Meldungen
18.10.18 Volkswagen-Calls mit 114%-Chance bei Kursan.
16.10.18 Inline-Optionsschein auf Volkswagen: 103 Proz.
01.10.18 Wave XXL-Optionsscheine auf Volkswagen: De.
21.09.18 Call-Optionsschein auf Volkswagen: Fit an die .
20.09.18 VW-Calls mit Verdoppelungspotenzial bei Kurs.
18.09.18 Faktor-Zertifikat Long auf Volkswagen: Trotz .
12.09.18 VW Vzg.-Calls mit 88%-Chance bei Kurserho.
06.09.18 Memory Express-Zertifikat auf Volkswagen: G.
03.09.18 Turbo Short auf Volkswagen: 110-Prozent-Cha.
24.08.18 Lufthansa, E.ON und VW Vzg. mit 6,1% Zin.
30.07.18 Vontobel-Zertifikate auf deutsche Autobauer - .
26.07.18 MINI-Future Long auf Volkswagen: 156-Prozen.
06.07.18 Investmentidee: Vontobel-Zertifikate auf Volksw.
28.06.18 Gute Pannenhelfer: Reverse-Bonus-Zertifikate a.
25.06.18 Volkswagen Short: 80-Prozent-Chance - Zertif.
11.06.18 VW Vzg., Infineon und Continental mit Fixkup.
26.04.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Volkswage.
24.04.18 Inline-Optionsschein auf Volkswagen: 177 Proz.
19.04.18 Mit VW Vzg.-Bonus-Zertifikaten zu 9% Rend.
12.04.18 MINI-Future Long auf Volkswagen: 135-Prozen.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf die Volkswagen-Vorzugsaktie (ISIN DE0007664039 / WKN 766403 ) vor.


Trotz der negativen Auswirkungen des Handelsstreites, des Brexit oder auch der Neufestlegung der CO2-Grenzwerte habe die Volkswagen-Vorzugsaktie die jüngste Korrekturbewegung an den Märkten besser überstanden als vergleichbare Automobilwerte. Die Mehrheit der Experten gehe davon aus, dass die neue Abgasnorm das Ergebnis des Konzerns zwar negativ beeinflussen werde. Dennoch hätten sie in den vergangenen Tagen, wenn auch mit reduzierten Kurszielen, ihre Kaufempfehlungen für die Volkswagen-Vorzugsaktie bekräftigt.

Wenn die Volkswagen-Vorzugsaktie die Aufwärtsbewegung der vergangenen Tage fortsetzen könne und innerhalb des nächsten Monats wieder auf 155 Euro zulege (auf diesem Niveau habe die Aktie zuletzt am 27.09.2018 notiert), dann würden Long-Hebelprodukte hohe Renditen ermöglichen.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GD8V7N0 / WKN GD8V7N ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis bei 145 Euro, Bewertungstag 21.12.2018, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 146,18 Euro mit 0,759 bis 0,766 Euro gehandelt worden. Lege der Kurs der Volkswagen-Vorzugsaktie in spätestens einem Monat auf 155 Euro zu, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,16 Euro (+51 Prozent) steigern.

Der DZ BANK-Open End Turbo-Call (ISIN DE000DDK2ME1 / WKN DDK2ME ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis und KO-Marke bei 139,19 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 146,18 Euro mit 0,73 bis 0,74 Euro taxiert worden. Gelinge der Volkswagen-Vorzugsaktie in den nächsten Wochen der Anstieg auf 155 Euro, dann werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 1,58 Euro (+114 Prozent) erhöhen.

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call (ISIN DE000CA85E67 / WKN CA85E6 ) auf die Volkswagen-Vorzugsaktie mit Basispreis und KO-Marke bei 135,81 Euro, BV 0,1, sei beim Aktienkurs von 146,18 Euro mit 1,06 bis 1,07 Euro quotiert worden. Bei einem Kursanstieg der Volkswagen-Vorzugsaktie auf 155 Euro werde sich der innere Wert des Turbo-Calls bei 1,91 Euro (+79 Prozent) befinden. (Ausgabe vom 17.10.2018) (18.10.2018/oc/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Tesla - Autos, Laster, Speicher ... (22.10.18)
Volkswagen Vorzüge (19.10.18)
VW vor dem Fall (bitte nicht ... (08.09.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Mit diesen 4 DAX-Blue-Chips hätte. (09:08)
Das eine Problem mit den „Tesla-K. (21.10.18)
Angriff auf Siemens und GE – AB. (21.10.18)
Volkswagen: VW-Aktie lässt weit. (19.10.18)
Volkswagen: Eine Gewinnchance? (19.10.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?