Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Weitere Meldungen
11:09 Winterkorn: VW-Rücktritt war 'schwerster Sch.
09:27 Volkswagen Vz.: Jetzt kaufen?!?
09:25 Neues Smart-Mini Future Long-Zertifikat auf V.
08:52 Volkswagen Vz.: Jetzt kaufen?!?
18.01.17 Volkswagen-Aktie: Es gibt also noch einige S.
17.01.17 Volkswagen-Aktie dürfte die 140-Euro-Marke n.
17.01.17 Volkswagen-Aktie: Nummer 1 unter den Volum.
16.01.17 Volkswagen: deutlich überkauft! - Chartcheck
16.01.17 Volkswagen: deutlich überkauft! - Chartcheck
16.01.17 Volkswagen-Aktie: Erdrückende Beweise gegen.
16.01.17 Volkswagen-Aktie: Abstauberlimit bei 143 Eur.
16.01.17 Volkswagen-Aktie: Weiteres Aufwärtspotenzial.
13.01.17 Volkswagen-Aktie: Dieselgate-Einigung - DZ B.
13.01.17 Volkswagen-Aktie: Chaos bei VW, doch der C.
12.01.17 Volkswagen-Aktie auf höchstem Stand sei übe.
12.01.17 Volkswagen-Aktie: 4,3 Mrd. Euro Bußgeld - N.
12.01.17 VW vor Vergleich mit US Justiz
11.01.17 Volkswagen-Aktie: Vorsicht geboten! Chartanal.
11.01.17 Volkswagen-Aktie: Vergleich mit US-Behörden .
11.01.17 Volkswagen-Aktie: Wolfsburger Autobauer han.


nächste Seite >>
 
Meldung

BERLIN (dpa-AFX) - Der frühere VW -Chef Martin Winterkorn hat seinen Rücktritt im Herbst 2015 als "den schwersten Schritt meines Lebens" bezeichnet. Er müsse damit leben, dass sein Name eng mit der Diesel-Affäre um überhöhte Abgaswerte verbunden sei, sagte der 69-Jährige Ex-Manager am Mittwoch vor dem Untersuchungsausschuss zum VW-Skandal im Berliner Bundestag. Er hätte es nie für möglich gehalten, dass bei Volkswagen Millionen Kunden getäuscht worden seien.

Er sei "ein Mensch, der ein offenes Wort schätzt", sagte Winterkorn, und habe in 35 Jahren bei VW fast täglich mit Mitarbeitern gesprochen. "Es ist nicht zu verstehen, warum ich nicht frühzeitig und eindeutig über die Messprobleme aufgeklärt worden bin." Bis heute ist unklar, wann Winterkorn als Konzernchef über die Vorgänge informiert war. Die Aussage vor dem Untersuchungsausschuss war der erste größere öffentliche Auftritt des Managers seit seinem Rücktritt./ted/jap/DP/stb



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Volkswagen Vorzüge (19.01.17)
VW St - VW Vz - Porsche SE (17.01.17)
VW vor dem Fall (bitte nicht ... (17.01.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Winterkorn: VW-Rücktritt war 'sc. (11:09)
Volkswagen Vz.: Jetzt kaufen?!? (09:27)
Neues Smart-Mini Future Long-Zer. (09:25)
Volkswagen Vz.: Jetzt kaufen?!? (08:52)
Volkswagen-Aktie: Es gibt also no. (18.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?