Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Weitere Meldungen
19.10.14 Autobauer PSA plant starke Expansion in Fer.
17.10.14 Volkswagen-Aktie: Wolfsburger Autobauer gru.
17.10.14 Volkswagen-Aktie: Attraktive Einstiegsgelegenh.
16.10.14 Volkswagen-Aktie: Bewertung nach wie vor at.
15.10.14 Volkswagen-Aktie: Profitabilität und Effizienz .
14.10.14 Volkswagen-Aktie: Mittelfrist-Ziele bestätigt - .
14.10.14 Volkswagen-Aktie: Konzernziele für 2018 sche.
13.10.14 Volkswagen-Aktie: Rückläufiges operatives Erg.
13.10.14 Volkswagen-Aktie: Wichtiger Schritt zu höhere.
13.10.14 Volkswagen-Aktie: Angekündigte Sparmaßnahm.
13.10.14 Volkswagen-Aktie: Kooperation mit FAW Grou.
13.10.14 Vollkswagen: fällt die Aktie noch bis zum Vo.
12.10.14 Volkswagen-Aktie: VW-Chef Winterkorn will R.
09.10.14 Volkswagen: Bevorzugte Autoaktie - UBS bes.
08.10.14 Volkswagen-Aktie: VW weiter am Tropf von .
07.10.14 Volkswagen-Aktie: Entlastung von der Währun.
07.10.14 Neues Mini Future-Zertifikat auf Volkswagen -.
02.10.14 Volkswagen-Aktie: Charttechnik verheißt nichts.
02.10.14 Volkswagen-Aktie: Kepler Cheuvreux rät nach .
01.10.14 Volkswagen-Aktie: Gute Positionierung auf Ma.


nächste Seite >>
 
Meldung

PARIS/DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën will sein Geschäft in Asien stark ausbauen. "Wir wollen in südasiatischen Ländern wie Malaysia, Indonesien und Vietnam expandieren", kündigte der für die Region zuständige Manager Grégoire Olivier in der "Wirtschaftswoche" an. Die Automärkte außerhalb Chinas und Japans gelten auch bei anderen Anbietern als zukunftsträchtig. "Dort haben japanische Unternehmen bisher eine Vormachtstellung, aber es gibt eine wachsende Mittelschicht und damit ein großes Potenzial", sagte Olivier mit Blick auf die Marken Peugeot und Citroën.

PSA hatte sich nach langer Absatzkrise zuletzt wieder optimistischer gezeigt. Der Hersteller habe insgesamt ein großes Potenzial, sagte Vorstandschef Carlos Tavares Anfang Oktober beim Pariser Autosalon. Im ersten Halbjahr 2014 betrug der Gewinn im laufenden Geschäft 477 Millionen Euro - nach 100 Millionen Euro Verlust vor einem Jahr.

Auch der Konkurrent Volkswagen will in Südostasien zulegen - vor allem angesichts des dort noch tonangebenden Rivalen Toyota . Die Wolfsburger wollen in der Region in absehbarer Zeit in Eigenregie produzieren. Bisher lässt VW im sogenannten Asean-Raum rund um Thailand und Indonesien nur einige teilzerlegte Modelle von zwei örtlichen Partnern montieren - ist also auf Hilfe angewiesen.

Generell weiten viele Autobauer derzeit ihr Interesse von den großen BRIC-Schwellenländern (Brasilien, Russland, Indien, China) auf zusätzliche Märkte in Asien, Südamerika und Afrika aus./jap/DP/he



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Peugeot

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

PSA Umsatz und ... (19.10.14)
Hersteller von Rußfiltern (13.05.05)
Bin mal höflich: N'Abend. Wer ... (27.02.00)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Autobauer PSA plant starke Expa. (19.10.14)
Auslandsaktien: Automobilwerte au. (02.10.14)
Peugeot-Aktie: Restrukturierungsma. (01.10.14)
Peugeot-Aktie: Weiterhin ein Top-W. (02.09.14)
Peugeot: Satter Sicherheitspuffer v. (20.08.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Peugeot

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?