Volkswagen Vz


WKN: 766403 ISIN: DE0007664039
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Volkswagen Vz News

Weitere Meldungen
16:38 Verhandlungen über möglichen Aufschlag in V.
02.03.15 Volkswagen-Aktie: Überzeugendes Zahlenwerk .
02.03.15 Volkswagen-Aktie: Operatives Ergebnis leicht ü.
02.03.15 Volkswagen-Aktie: Begrenztes Aufwärtspotenz.
02.03.15 Volkswagen-Aktie: Operative Rendite von 5,5%.
02.03.15 Volkswagen-Aktie: Schwacher Ausblick enttäus.
27.02.15 Volkswagen-Aktie: Ausgezeichnete Auslieferun.
27.02.15 Volkswagen Jahreszahlen 2014: Umsatz und E.
27.02.15 Im Fokus: Volkswagen (Vz.) AG
26.02.15 Volkswagen-Aktie: Schwächeres Q4 2014 erw.
26.02.15 Volkswagen-Aktie: Ausblick auf 2015 könnte .
25.02.15 Volkswagen-Aktie: Margenausblick zwischen 6 .
25.02.15 Volkswagen-Aktie auf Rekordjagd! Aktienanaly.
25.02.15 Volkswagen-Aktie: Positive Währungseffekte w.
20.02.15 Volkswagen-Aktie: Leerverkäufer BG Master F.
13.02.15 Volkswagen: 290 Prozent Gewinn werden real.
12.02.15 Volkswagen-Aktie: Wolfsburger Autokonzern a.
11.02.15 Volkswagen-Aktie: Kaufempfehlung und Kurszi.
11.02.15 Volkswagen-Aktie: Noch jede Menge Luft nach.
09.02.15 Volkswagen-Aktie: Autokonzern läutet neue Pr.


nächste Seite >>
 
Meldung

WOLFSBURG/HANNOVER (dpa-AFX) - In den Verhandlungen über den Haustarif bei Volkswagen zeichnet sich erneut eine Lösung mit einem Aufschlag für die 115 000 Beschäftigten ab. Nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur hat VW-Verhandlungsführer Martin Rosik Spielraum für einen Kompromiss auf dem Niveau der Einigung im Metall-Flächentarif.

IG-Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine sagte dazu am Mittwoch zum Start der Gespräche in Hannover, er dringe auf einen Bonus über dem Flächenniveau: "Es muss schon ein Stückchen Sahne obendrauf sein."

Bei einer Einigung auf Flächenniveau würden die Tarifmitarbeiter in den sechs westdeutschen VW-Werken sowie bei der Finanz- und Immobilientochter von Juni an 3,4 Prozent mehr Geld bei 15 Monaten Laufzeit erhalten. Für die ersten drei Nullmonate ohne Erhöhung wären - wie im Flächentarif - Einmalzahlungen möglich./loh/DP/stw



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Volkswagen Vz

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

VW vor dem Fall (bitte nicht ... (03.03.15)
Volkswagen Vorzüge (05.02.15)
Wer traut sich Volkswagen zu ... (09.10.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Verhandlungen über möglichen Auf. (16:38)
Volkswagen-Aktie: Überzeugendes . (02.03.15)
Volkswagen-Aktie: Operatives Erg. (02.03.15)
Volkswagen-Aktie: Begrenztes Au. (02.03.15)
Volkswagen-Aktie: Operative Rend. (02.03.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Volkswagen Vz

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?