Ageas


WKN: A1J1DR ISIN: BE0974264930
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
00:54 Ageas: Jetzt wird’s richtig interessant
01.08.20 Ageas: Das sollten Sie jedem weiter erzählen .
31.07.20 Ageas: Muss man sich damit wirklich beschäft.
11.07.20 Ageas: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
23.06.20 Ageas: Schluss mit der Unsicherheit!
31.05.20 Ageas: Ist es das gewesen?
18.04.20 Ageas: Selbst wir haben nicht damit gerechne.
18.04.20 Ageas: Wer das nicht weiß, hat was verpass.
08.04.20 Ageas: Da kann man nur noch staunen
29.03.20 Ageas: Ein sicheres Investment?
29.03.20 Ageas: Pleite oder Chance?
22.03.20 Ageas: Was kann da noch kommen?
13.03.20 Ageas: Das sind interessante Neuigkeiten!
15.02.20 Ageas: Endlich geschafft?
05.02.20 Ageas: Wie reagieren Sie darauf?
24.01.20 Ageas: Diese Entwicklung ist mal ganz was n.
01.01.20 Ageas: Wie reagieren Sie darauf?
30.12.19 Ageas: Ist das eine Gewinn-Chance?
21.12.19 Ageas: Wie wichtig ist diese Entwicklung?
08.12.19 Ageas: War das hier wirklich zuzutrauen?


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Ageas aus dem Segment "Mehrspartenversicherung" wird an der heimatlichen Börse EN Brussels am 13.08.2020, 00:54 Uhr, ein Kurs von 37.38 EUR geführt.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Ageas auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyseist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Ageas mit einem Wert von 5,99 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Versicherung" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 13,11 , womit sich ein Abstand von 54 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Ageas derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 40,97 EUR, womit der Kurs der Aktie (37,38 EUR) um -8,76 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 33,39 EUR. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +11,95 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Buy"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".

3. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Ageas konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Hold". Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Ageas auf dieser Stufe daher eine "Hold"-Rating.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ageas?

Wie wird sich Ageas nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ageas Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ageas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Löschung (17.12.16)
Global Markets ! (08.01.15)
Fortis: Kleiner Raketenstart bald ... (06.09.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ageas: Jetzt wird’s richtig interess. (00:54)
Ageas: Das sollten Sie jedem wei. (01.08.20)
Ageas: Muss man sich damit wirk. (31.07.20)
Ageas: Das ist einfach nur unbesc. (11.07.20)
Ageas: Schluss mit der Unsicherhe. (23.06.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ageas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?