Ageas


WKN: A1J1DR ISIN: BE0974264930
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
01.10.17 Ageas: Markterwartungen übertroffen!
29.03.16 Ageas: mächtige Partner!


 
Meldung

Liebe Leser,

im 1. Halbjahr haben sich die beiden Sparten von Ageas positiv entwickelt. Die Bruttoprämien sind zwar um 13% auf 4,27 Mrd € gesunken und die Gesamteinnahmen um 15% auf 6,23 Mrd €. Doch nach einem Verlust im Vorjahr stand unterm Strich wieder ein Gewinn von rund 284 Mio €. Die Markterwartungen wurden damit übertroffen. Beide Segmente profitierten von einem starken 2. Quartal. Den höchsten Anteil steuerte der Bereich Lebensversicherung zum Gewinn bei. Außerordentlich starke Wachstumsimpulse kamen aus Belgien und Kontinental-Europa.

Ageas beteiligt seine Aktionäre mit einem Aktienrückkaufprogramm am Geschäftserfolg

In Großbritannien lief es dagegen nicht so gut. In Belgien, Portugal und Luxemburg gehört Ageas im Bereich Lebensversicherung zu den Marktführern. In China gilt der Konzern als zweitgrößter ausländischer Versicherer und besetzt auch an den anderen asiatischen Standorten Führungspositionen.Die kombinierte Schaden-Kosten-Quote sank – dank eines günstigen Schadensverlaufs – von 99 auf 95,9% und liegt damit deutlich unter der kritischen Marke von 100%.

Ageas sieht seine Geschäftsaussichten wieder deutlich positiver und beteiligt seine Aktionäre mit einem Aktienrückkaufprogramm am Geschäftserfolg. Die Solvabilitätsquote die angibt, in welchem Verhältnis die Eigenmittel zu den gewichteten Kapitalanlagen stehen, beträgt für das globale Versicherungsgeschäft 198%. Die Eigenmittel lagen bei 9 Mrd € und erfüllen damit die Mindestanforderung.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?