Ageas


WKN: A1J1DR ISIN: BE0974264930
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
01:18 Ageas: Ist es das gewesen?
18.04.20 Ageas: Selbst wir haben nicht damit gerechne.
18.04.20 Ageas: Wer das nicht weiß, hat was verpass.
08.04.20 Ageas: Da kann man nur noch staunen
29.03.20 Ageas: Ein sicheres Investment?
29.03.20 Ageas: Pleite oder Chance?
22.03.20 Ageas: Was kann da noch kommen?
13.03.20 Ageas: Das sind interessante Neuigkeiten!
15.02.20 Ageas: Endlich geschafft?
05.02.20 Ageas: Wie reagieren Sie darauf?
24.01.20 Ageas: Diese Entwicklung ist mal ganz was n.
01.01.20 Ageas: Wie reagieren Sie darauf?
30.12.19 Ageas: Ist das eine Gewinn-Chance?
21.12.19 Ageas: Wie wichtig ist diese Entwicklung?
08.12.19 Ageas: War das hier wirklich zuzutrauen?
30.11.19 Ageas: Ist das eine Gewinn-Chance?
25.11.19 Ageas: Das muss man erstmal verdauen!
03.11.19 Ageas: Jetzt wird’s richtig interessant
28.10.19 Ageas: Was ist hier nur passiert?
21.10.19 Ageas: Sowas erlebt man auch nur ein Mal …


nächste Seite >>
 
Meldung

Ageas, ein Unternehmen aus dem Markt "Mehrspartenversicherung", notiert aktuell (Stand 01:29 Uhr) mit 30.72 EUR sehr stark im Minus (-15.3 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist EN Brussels.

Die Aussichten für Ageas haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Fundamental: Mit einem aktuellen KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) von 7,03 liegt Ageas unter dem Branchendurchschnitt (48 Prozent). Die Branche "Versicherung" weist einen Wert von 13,6 auf. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet und erhält eine "Buy"-Bewertung auf der Basis fundamentaler Kriterien.

2. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Ageas-Aktie ein "Sell"-Rating.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Ageas erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -13,82 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Versicherung"-Branche sind im Durchschnitt um 18,07 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -31,89 Prozent im Branchenvergleich für Ageas bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 7,01 Prozent im letzten Jahr. Ageas lag 20,83 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Ist Ageas jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Ageas?

Hier finden Sie die exklusive Ageas SonderAnalysemit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Ageas kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ageas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Löschung (17.12.16)
Global Markets ! (08.01.15)
Fortis: Kleiner Raketenstart bald ... (06.09.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ageas: Ist es das gewesen? (01:18)
Ageas: Selbst wir haben nicht dam. (18.04.20)
Ageas: Wer das nicht weiß, hat . (18.04.20)
Ageas: Da kann man nur noch sta. (08.04.20)
Ageas: Ein sicheres Investment? (29.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ageas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?