Ageas


WKN: A1J1DR ISIN: BE0974264930
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
08.09.18 Ageas /: Das hätte keiner erwarten können!
25.08.18 Ageas /: Wer jetzt nicht handelt, ist selber s.
20.08.18 Ageas /: Da kann man nur noch staunen?
30.07.18 Ageas /: Kam das wirklich unerwartet?
26.07.18 Ageas /: Nicht vergessen!
24.07.18 Ageas /: Was ist hier nur passiert?
09.07.18 Ageas /: Aktienanalyse vom 09.07.2018
01.10.17 Ageas: Markterwartungen übertroffen!
29.03.16 Ageas: mächtige Partner!
25.08.10 Ageas: Gewinn im ersten Halbjahr deutlich ges.
10.03.10 Fortis erzielt Gewinn in 2009, schlägt Erwartu.
01.12.09 BNP Paribas sieht hohe Synergien bei Integrat.
27.08.09 Fortis verbucht deutlichen Gewinnrückgang im .
08.04.09 Fortis: Europäische Kommission überprüft staat.
31.03.09 Fortis muss Jahresverlust von 28 Mrd. Euro a.
11.02.09 Fortis: Aktionäre stimmen gegen Aufspaltungs.
18.12.08 BNP Paribas: Übernahme von Fortis Belgien ve.
14.10.08 Fortis erlöst 14,4 Mrd. Euro aus Asset-Verkä.
06.10.08 BNP Paribas übernimmt Fortis-Aktivitäten für .
02.10.08 Ping An Insurance verzichtet auf Vermögensv.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (aktiencheck.de AG) - Die BNP Paribas S.A. (ISIN FR0000131104 / WKN 887771 ) geht in Zusammenhang mit den zuletzt übernommenen Geschäftsaktivitäten des belgisch-niederländischen Finanzdienstleister Fortis S.A.
(ISIN BE0003801181 / WKN 982570 ) von hohen Synergien aus.

Wie aus einer am Dienstag veröffentlichten Pressemitteilung der französischen Großbank hervorgeht, peile man in diesem Zusammenhang bis 2012 Synergien in Höhe von insgesamt 900 Mio. Euro an. Ein Großteil solle vor allem durch die Zusammenlegung von Geschäfts- und Verwaltungsbereichen gehoben werden. Der daraus resultierende Personalabbau werde vornehmlich über natürliche Fluktuation geregelt, so der Konzern.

In Zusammenhang mit der Integration der Geschäftsaktivitäten der Fortis Bank erwartet BNP Paribas Aufwendungen in Höhe von insgesamt 1,3 Mrd. Euro, die im Zeitraum von 2009 bis 2011 anfallen werden.

Im Laufe dieses Jahres hatte BNP Paribas 75 Prozent der Anteile der Fortis Bank übernommen. Die verbleibenden 25 Prozent der Fortis Bank bleibt im Besitz der belgischen Regierung.

Die Aktie von BNP Paribas notiert aktuell in Paris mit einem Plus von 2,35 Prozent bei 56,29 Euro. (01.12.2009/ac/n/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BNP Paribas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Französische Banken (24.02.20)
Super Dividende + ... (10.11.15)
Europäische Banken - zum ... (28.09.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

BNP Paribas: Diese Entwicklung is. (15.02.20)
BNP Paribas: Q4-Zahlen im Rahme. (06.02.20)
BNP Paribas: Überkauft! Aktienana. (03.02.20)
Um die 6 % Anfangsrendite statt. (31.01.20)
BNP Paribas: Das ist einfach nur . (29.01.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BNP Paribas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?