Ageas


WKN: A1J1DR ISIN: BE0974264930
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
11.07.20 Ageas: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
23.06.20 Ageas: Schluss mit der Unsicherheit!
31.05.20 Ageas: Ist es das gewesen?
18.04.20 Ageas: Selbst wir haben nicht damit gerechne.
18.04.20 Ageas: Wer das nicht weiß, hat was verpass.
08.04.20 Ageas: Da kann man nur noch staunen
29.03.20 Ageas: Ein sicheres Investment?
29.03.20 Ageas: Pleite oder Chance?
22.03.20 Ageas: Was kann da noch kommen?
13.03.20 Ageas: Das sind interessante Neuigkeiten!
15.02.20 Ageas: Endlich geschafft?
05.02.20 Ageas: Wie reagieren Sie darauf?
24.01.20 Ageas: Diese Entwicklung ist mal ganz was n.
01.01.20 Ageas: Wie reagieren Sie darauf?
30.12.19 Ageas: Ist das eine Gewinn-Chance?
21.12.19 Ageas: Wie wichtig ist diese Entwicklung?
08.12.19 Ageas: War das hier wirklich zuzutrauen?
30.11.19 Ageas: Ist das eine Gewinn-Chance?
25.11.19 Ageas: Das muss man erstmal verdauen!
03.11.19 Ageas: Jetzt wird’s richtig interessant


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Ageas stehen per 11.07.2020, 17:35 Uhr 32.8 EUR an der Heimatbörse EN Brussels zu Buche. Ageas zählt zum Segment "Mehrspartenversicherung".

Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Ageas erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -28,87 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Versicherung"-Branche sind im Durchschnitt um 14,48 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -43,34 Prozent im Branchenvergleich für Ageas bedeutet. Der "Finanzen"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 5,54 Prozent im letzten Jahr. Ageas lag 34,4 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich neutral eingestellt gegenüber Ageas. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls vornehmlich neutral. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Ageas daher eine "Hold"-Einschätzung. Insgesamt erhält Ageas von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Hold"-Rating.

3. Dividende: Ageas schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Versicherung auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 7,19 % und somit 4,05 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 3,13 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit höher und führt zur Einstufung "Buy".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ageas?

Wie wird sich Ageas nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Ageas Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Ageas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Löschung (17.12.16)
Global Markets ! (08.01.15)
Fortis: Kleiner Raketenstart bald ... (06.09.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Ageas: Das ist einfach nur unbesc. (11.07.20)
Ageas: Schluss mit der Unsicherhe. (23.06.20)
Ageas: Ist es das gewesen? (31.05.20)
Ageas: Selbst wir haben nicht dam. (18.04.20)
Ageas: Wer das nicht weiß, hat . (18.04.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Ageas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?