USU Software


WKN: A0BVU2 ISIN: DE000A0BVU28
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
USU Software News

Weitere Meldungen
17.07.19 USU Software: Bitte unbedingt beachten!
27.06.19 USU Software: Das dürfen Sie auf keinen Fall.
27.06.19 Prime Standard | USU Software Tochter gewin.
22.06.19 USU Software: Ist das wirklich alles?
11.06.19 USU Software: Was wird sich hier jetzt tun?
03.06.19 Usu Software: Das kann einfach nicht wahr se.
29.05.19 Prime Standard | USU Software Tochter gewin.
27.05.19 USU Software: SaaS-Umsätze gewinnen weiter.
23.05.19 USU Software: Potenzieller Verdopplungskandid.
21.05.19 Prime Standard | USU Software liefert Studie.
19.04.19 Usu Software: War das alles?
17.04.19 Prime Standard | USU Software überzeugt Wi.
13.04.19 Usu Software: Schluss mit der Unsicherheit!
12.04.19 USU Software: 2019 müssen die Erwartungen .
11.04.19 Faktor-Zertifikat auf USU Software für Mutige.
08.04.19 USU Software: Projektverschiebungen belasten .
02.04.19 USU Software: Zahlen im Rahmen der angepas.
30.03.19 Usu Software: Schluss mit der Unsicherheit!
28.03.19 Prime Standard | USU Software sieht weiteres.
24.03.19 Usu Software: Jetzt könnte alles passieren


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Gemäß den Ende März veröffentlichten Zahlen hat USU Software (ISIN DE000A0BVU28 / WKN A0BVU2 ) den Umsatz 2018 um 7,3 Prozent auf 90,5 Mio.
Euro ausgebaut, so die Experten vom "ZertifikateJournal".

Als Folge von Auftragsverschiebungen und zugleich erhöhter Auslandsinvestitionen habe die Ergebnisentwicklung jedoch hinterhergehinkt: Das bereinigte operative Ergebnis (EBIT) sei um 32,7 Prozent auf 4,1 Mio. Euro gesunken. Jedoch habe der Vorstand die Mittelfristplanung 2021 von 140 Mio. Euro Umsatz bei einem bereinigten EBIT von 20 Mio. Euro bekräftigt. Für 2019 sehe die Planung vor, die Umsatzerlöse auf 98 bis 101 Mio. Euro auszuweiten und das bereinigte EBIT überproportional auf 7,5 bis zehn Mio. Euro zu steigern. Mit dem Kauf von 2.500 Aktien zu Kursen von 14,90 und 15 Euro untermauere USU-Gründer und Aufsichtsrat, Udo Strehl, die Planzahlen. Mutige würden weiterhin auf das Faktor-Zertifikat (ISIN DE000MF71VB4 / WKN MF71VB ) von Morgan Stanley setzen. (Ausgabe 14/2019) (11.04.2019/zc/n/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

USU Software

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

USU Software --- Cashwert fast ... (05.07.19)
usu software, das sieht gut aus (21.02.06)
USU Software schreibt schwarze ... (10.11.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

USU Software: Bitte unbedingt bea. (17.07.19)
USU Software: Das dürfen Sie au. (27.06.19)
Prime Standard | USU Software T. (27.06.19)
USU Software: Ist das wirklich all. (22.06.19)
USU Software: Was wird sich hie. (11.06.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

USU Software

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?