Nike B


WKN: 866993 ISIN: US6541061031
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Nike B News

Kolumnen
22.07.20 Top 10 Sneaker: Adidas siegt knapp vor Nike
12.07.20 NIKE - Korrektur und dann LONG Einstieg!
30.06.20 Nike nach den Zahlen: Aussichtsreiche Short-H.
26.06.20 Die Aktie des Tages: Nike
07.06.20 NIKE - Bahn frei für die Bullen!
18.05.20 Nike-Calls mit 97%-Chance bei Erreichen des K.
11.05.20 Nimmt Nike die Hürde?
29.04.20 Nike: Was sagt dieser Wert über die Aktie a.
21.04.20 Nike-Aktie: Besser als Adidas?
13.04.20 Fünf neue US-Dollar-Anleihen von Nike
01.04.20 NIKE: Die Treter-Marke bekommt noch einen T.
25.03.20 Nike-Calls nach Zahlen mit hohen Renditechanc.
18.03.20 Nike: Schwere Zeiten!
17.02.20 Tradings Update: Nike
29.01.20 Der Tod einer Sport-Ikone und die Folgen für .
09.12.19 Nike sprintet hoch
15.11.19 Nike-Calls mit 81%-Chance bei Erreichen des A.
08.11.19 Nike: hatte der Sportartikel-Hersteller einen Feh.
31.10.19 Amazon, Berkshire, Nike – alle in einem Korb
24.10.19 Nike-Calls mit 50%-Chance bei Erreichen des A.


nächste Seite
 
Meldung

Hamburg, 21. Juli 2020Einer aktuellen repräsentativen Studie zufolge ist Adidas die stärkste Marke unter den Sneakerherstellern. Nike und Puma folgen in dem von SPLENDID RESEARCH durchgeführten Top 10 Ranking auf den Plätzen zwei und drei. Ferner gibt die Studie Aufschluss darüber, dass sich das nachhaltige Schuhlabel Veja ein exzellentes Image erarbeitet hat, für eine Platzierung unter den ersten zehn in Deutschland aber bislang noch viel zu unbekannt ist.

Das Hamburger Marktforschungsinstitut SPLENDID RESEARCH hat im Juni 2020 im Rahmen einer repräsentativen Umfrage über sein Online-Panel 1.508 Deutsche zwischen 18 und 69 Jahren online zum Thema Sneakermarken befragt. Untersucht wurde, welche Marken in dieser Branche am bekanntesten sind, über welches Image sie verfügen und wie hoch die Kauf-/Wiederkaufwahrscheinlichkeit ist.

Die Ergebnisse zeigen: Gewinner beim SPLENDID RESEARCH BRAND INDEX ist Adidas mit einem Score von 65,1 (Maximal 100 waren möglich). Die „Marke mit den drei Streifen“ verfügt in der deutschen Gesamtbevölkerung nicht nur über eine sehr hohe Bekanntheit von 90,6 Prozent, sondern erzielt zudem auch beim Gesamtmarkenimage mit 71,8 einen sehr guten Score. Das Markenimage setzt sich aus den Scores von zehn verschiedenen Attributen zusammen, wobei Adidas auf die Befragten vor allem attraktiv (71,9) und passend zur eigenen Persönlichkeit (64,0) wahrgenommen wird.

Ganz knapp dahinter folgen im Gesamtranking Nike (64,9) und Puma (62,7) auf den Plätzen zwei und drei. Nike liegt auch bei der Bekanntheit mit 90,4 Prozent nur minimal hinter Adidas und wird bei den Befragten als Marke mit hoher Qualität (75,5) und Attraktivität (72,1) wahrgenommen, die zudem ein hohes Innovationspotenzial (72,2) besitzt. Puma sichert sich seinen Platz unter den Top 3 ebenfalls durch eine hohe Bekanntheit (87,3 Prozent) und besticht durch eine hohe Qualität (74,7) und Attraktivität (72,4).

Neben den Top 3 verfügen noch Reebok (77,6 Prozent) und Fila (75,9 Prozent) über eine Bekanntheit von mehr als 75 Prozent - die weiteren Konkurrenten im Ranking der stärksten zehn Sneakermarken bewegen sich zwischen 55 und 61 Prozent.

Aufgrund seiner zum aktuellen Zeitpunkt viel zu niedrigen Bekanntheit (4,2 Prozent) schafft es das französische Label Veja noch nicht unter die Top 10. "Veja ist bislang nur einer sehr spitzen Zielgruppe ein Begriff. Die Marke trifft aber mit dem Fokus auf Nachhaltigkeit genau den Nerv vieler Verbraucher und hat mit ihrem herausragenden Image eine exzellente Ausgangsposition geschaffen, um sich künftig weitere Marktanteile zu sichern." so Norman Habenicht, Head of Marketing & Communications bei SPLENDID RESEARCH.

Die vollständige Studie gibt es kostenlos unter


Hinweis: Eine Veröffentlichung oder Weitergabe der Präsentation ist nicht gestattet. Bitte verweisen Sie stattdessen stets auf den oben genannten Link zu unserer Studienseite.

Zur Methodik: In einer ersten Umfrage wurde die Markenbekanntheit von verschiedenen Sneakermarken in Deutschland ermittelt. Mit Hilfe dieser ersten Umfrage wurden 21 Marken ausgewählt, die entweder eine hohe Bekanntheit genießen oder eine besondere Position im Markt einnehmen. Für diese wurde in einer zweiten Umfrage zuerst der Markentrichter evaluiert. Anschließend beurteilten die Befragten das Image von bis zu zwei der von ihnen gestützten Marken. Der für das Ranking der stärksten Marken relevante SPLENDID RESEARCH BRAND INDEX wurde auf Basis der abgefragten Bekanntheits- und Imagewerte errechnet.

Infografik

Über SPLENDID RESEARCH
ist ein internationales Marktforschungsinstitut und bietet qualitative und quantitative Markforschung an. Es betreut mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne der Industrie-, Medien-, Handels- und Dienstleistungsbranche. SPLENDID RESEARCH bietet Umfragelösungen in über 70 Ländern.

____________________________________________________________________________

Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.




Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?