Kuka


WKN: 620440 ISIN: DE0006204407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kuka News

Weitere Meldungen
27.06.16 WDH: US-Investor Guy Wyser-Pratte steigt be.
26.06.16 Kuka: Nun könnte alles ganz schnell gehen
22.06.16 Kuka Großaktionär: Das können wir nicht!
21.06.16 KUKA-Aktie: Offizielles Übernahmeangebot dur.
21.06.16 KUKA-Aktie: Kaufangebot von Midea offiziell .
16.06.16 Kuka: Übernahmeangebot annehmen?
16.06.16 Kuka: Übernahmeangebot annehmen?
15.06.16 KUKA-Aktie: Spekulationen um mögliches ABB.
14.06.16 Kuka: kommt es zum EKLAT?
13.06.16 KUKA-Aktie: Midea glaubt an Zustimmung der.
10.06.16 KUKA-Aktie: Shortposition von Leerverkäufer M.
10.06.16 KUKA-Aktie: Gegenangebot unwahrscheinlich -.
10.06.16 Kuka: Wie ein Elefant im Porzellanladen
09.06.16 KUKA: Verhindert Großaktionär Voith die Übe.
08.06.16 KUKA: Kommt jetzt ein europäisches Gegenan.
08.06.16 Kuka: Wie heikel ist die Lage wirklich?
06.06.16 KUKA-Aktie hochgestuft! Midea plant Abgabe .
05.06.16 KUKA: Was passiert denn hier!? Die Manz, A.
04.06.16 KUKA: Jetzt mischt sich auch noch die Regie.
02.06.16 KUKA-Aktie: Übernahmeangebot von Midea ruf.


nächste Seite >>
 
Meldung

(Schreibweise des Nachnamens korrigiert: Wyser-Pratte rpt. Wyser-Pratte)

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der berühmt-berüchtigte US-Investor Guy Wyser-Pratte ist bei dem unter Druck stehenden Arzneimittelhersteller Stada eingestiegen. "Wir haben in den vergangenen Monaten einen Aktienbestand aufgebaut, noch liegen wir unter drei Prozent bei Stada", sagte Wyser-Pratte dem "Handelsblatt" (Dienstagausgabe).

Wyser-Pratte forderte in dem Interview einen Zusammenschuss mit einem internationalen Konkurrenten, da das Stada-Management die Internationalisierung des Generika-Herstellers nicht energisch genug vorangetrieben habe. "Da wurden Chancen verpasst", sagte Wyser-Pratte der Zeitung. Auch eine Dachlösung mit Hilfe eines Investors wie CVC Capital Partners sei möglich. CVC hat bereits Pharmafirmen im Portfolio.

Ende Mai hatte ein Medienbericht über Gespräche mit CVC Capital Partners den Aktienkurs von Stada in die Höhe schnellen lassen. Anfang Juni dementierte ein Konzernsprecher dies aber.

Stada steht unter Druck, seit sich im Frühjahr der aktivistische Investor Active Ownership Capital (AOC) mit einem größeren Anteilspaket in das Unternehmen eingekauft hat. Aktivistische Investoren mischen sich lautstark in die Unternehmensführung ein.

Auch Guy Wyser-Pratte zählt zu dieser Gruppe. Er ist seit langem in Deutschland aktiv. So hatte er den Umbau der Vorläufergesellschaft IWKA des heutigen Roboterspezialisten Kuka erzwungen. Auch beim Bahntechnik-Konzern Vossloh war er einst eingestiegen. In den vergangenen Jahren war es aber eher ruhig um Wyser-Pratte geworden./das/edh



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

STADA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

STADA wird mit Quartalszahlen ... (15.06.16)
Dax-Einzelwertetrading KW 04 (28.12.15)
Stada AG soll übernommen ... (06.08.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

WDH: US-Investor Guy Wyser-Pra. (27.06.16)
STADA-Aktie: Leerverkäufer Mars. (21.06.16)
Stada: Eine kurze Bestandsaufnahm. (18.06.16)
STADA-Aktie bleibt unter Beschu. (16.06.16)
STADA-Aktie: Gewinne mitnehmen. (15.06.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

STADA

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?