Kuka


WKN: 620440 ISIN: DE0006204407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kuka News

Weitere Meldungen
23.07.14 KUKA-Aktie: Gute Quartalszahlen erwartet - A.
23.07.14 ROUNDUP: Beschäftigungshoch im Maschinenba.
17.07.14 KUKA-Aktie: Was für eine Performance! Akti.
04.07.14 KUKA-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufer.
27.06.14 Neuer Turbo-Optionsschein auf KUKA - Option.
23.06.14 KUKA-Aktie im Aufwärtstrend - klarer Kauf! .
16.06.14 Neuer Turbo Call-Optionsschein auf KUKA - O.
13.06.14 KUKA-Aktie nach wie vor auf hohem Niveau .
12.06.14 KUKA-Aktie: Starker Auftragseingang erwarte.
10.06.14 KUKA-Aktie: Neue Short-Attacke von Leerverk.
04.06.14 KUKA-Aktie: Zu hohe Bewertung! Warburg Re.
04.06.14 KUKA-Aktie immer noch günstiger bewertet a.
04.06.14 KUKA-Aktie: Alles im Lot! Commerzbank rät .
04.06.14 KUKA-Aktie: Überdurchschnittliche Kursentwick.
03.06.14 KUKA präsentiert eine neue Dimension der Ro.
28.05.14 Hauptversammlung KUKA: Gutes Geschäftsjahr.
23.05.14 KUKA-Aktie bevorzugt - Barclays rät zum Ka.
23.05.14 Neues Turbo Bull-Zertifikat auf KUKA - Zertif.
21.05.14 KUKA-Aktie: Gewinne mitnehmen - Nord LB r.
13.05.14 KUKA-Aktie: Gestiegener Auftragseingang erm.


nächste Seite >>
 
Meldung
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - KUKA-AktienAnalysevon Aktienanalyst Gordon Schönell vom Bankhaus Lampe:

Die KUKA AG (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) wird am 6.
August die Zahlen zum zweiten Quartal vorlegen, so Gordon Schönell, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, in einer aktuellen Aktienanalyse.

Das Q2 sollte wiederum ein gutes Quartal für KUKA gewesen sein mit Wachstum bei Auftragseingang, Umsatz und EBIT in beiden Segmenten.

Nach dem sehr starken Auftragseingang in Q1 erwarte der Analyst in Q2 ein etwas niedrigeres Niveau (-7,2% qoq), allerdings gegenüber Vorjahr ein Plus von 7,5%. Beim Umsatz und auch beim EBIT dürfte KUKA im Vergleich zu Q1 noch zugelegt haben. In Q1 habe Reis Robotics ein negatives EBIT von 7 Mio. Euro erzielt. Dies sollte sich auf -3 Mio. Euro verbessert und somit einen positiven Einfluss auf die EBIT-Marge in Systems gehabt haben. Gleichzeitig aber glaube der Analyst nicht, dass die sehr hohe EBIT-Marge in System (ex Robotics) von 7,4% in Q1 nachhaltig sei. Für Robotics erwarte er eine EBIT-Marge auf dem Niveau von Q1. Beim Finanzergebnis sei zu beachten, dass KUKA einen Aufwand von rund 9 Mio. Euro im Zusammenhang mit dem Rückkauf des High-Yield-Bonds gehabt habe.

Der Analyst sehe keinen Abriss der hohen Investitionen von Autobauern in neue Werke bzw. Modernisierungsprojekte. Mit dem LBR iiwa habe KUKA derzeit einen USP und sollte davon mit deutlich wachsenden Absatzzahlen profitieren. Zielmärkte seien "Final Assembly" in der Automobilindustrie und die Bereiche Computer, Communication und Consumer Goods. Ein Katalysator sei auch ein steigender Automatisierungsgrad in China. Die Ankündigung mehrerer deutscher OEMs, Kosten zu senken, könne zu einem weiter steigenden Automatisierungsgrad führen, gleichzeitig aber auch einen negativen Einfluss auf die Margen haben.

Der Analyst bewerte KUKA anhand eines DCF-Modells (57,00 Euro), eines Peer-Group-Vergleichs (51,50 Euro) sowie eines CF-Yield-Modells (42,50 Euro). Im Mittelwert ergebe sich daraus unser Kursziel von 45,00 Euro. Mit seiner EPS-Schätzung für 2014 von 2,03 Euro liege er rund 10% über Konsens, was an einer leicht höheren Umsatzschätzung sowie an einer höheren Erwartung an die EBIT-Marge im Segment Systems liegen dürfte. KUKA spreche hier von mindestens 6% (ohne Reis). Der Analyst kalkuliere derzeit mit 6,9%.

Gordon Schönell, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, bewertet in seiner aktuellen Aktienanalyse die KUKA-Aktie unverändert mit dem Rating "halten". (Analyse vom 23.07.2014)

Börsenplätze KUKA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs KUKA-Aktie:
43,72 EUR -0,13% (23.07.2014, 16:01)

Tradegate-Aktienkurs KUKA-Aktie:
43,65 EUR -0,03% (23.07.2014. 16:10)

ISIN KUKA-Aktie:
DE0006204407

WKN KUKA-Aktie:
620440

Eurex Optionskürzel KUKA-Aktienoption:
KU2

Ticker-Symbol KUKA-Aktie:
KU2

NASDAQ OTC-Ticker-Symbol KUKA-Aktie:
KUKAF

Kurzprofil KUKA AG:

Die KUKA Aktiengesellschaft (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) ist ein international tätiger Konzern mit einem Umsatz von rund 1,8 Mrd. EUR und ca. 8.000 Mitarbeitern in aller Welt (jeweils 31.12.2013). Das Unternehmen konzentriert sich auf die robotergestützte Automation von Produktionsprozessen und ist einer der weltweit führenden Anbieter in der Robotik und im Anlagenbau. Das Geschäftsmodell basiert dabei im Geschäftsbereich Systems auf der Planung und den Bau automatisierter Anlagen sowie der Lieferung von Industrierobotern, der Kernkomponente für die Automatisierung, im Geschäftsbereich Robotics. Die Holdinggesellschaft und die zwei Geschäftsbereiche haben ihren Sitz in Augsburg. Rund 50 Gesellschaften operieren international für die Automobilindustrie und in der General Industry. (23.07.2014/ac/a/d)


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kuka

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Kuka: Hoffnung!! Zukunft!! oder ... (10.07.14)
KUKA Roboter Automation (09.04.13)
IWKA heißt jetzt KUKA,sonst ... (07.11.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KUKA-Aktie: Gute Quartalszahlen . (23.07.14)
ROUNDUP: Beschäftigungshoch im. (23.07.14)
KUKA-Aktie: Was für eine Perfor. (17.07.14)
KUKA-Aktie: Short-Attacke von L. (04.07.14)
Neuer Turbo-Optionsschein auf KU. (27.06.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kuka

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?