Kuka


WKN: 620440 ISIN: DE0006204407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kuka News

Weitere Meldungen
24.11.17 KUKA-Aktie: Systems belastet in Q3 - Verka.
19.11.17 Maschinenbauer Kuka streicht 250 Stellen in A.
01.11.17 Wilde Berg- und Talfahrt - diese Aktie ist ein.
17.08.17 KUKA-Aktie: Starkes Q2 - Gewinnmitnahmen .
07.06.17 KUKA-Aktie arbeitet an einem Boden - Charta.
19.05.17 KUKA-Aktie: Q1-Zahlen über Erwartungen - K.
23.03.17 KUKA-Aktie: Dividendenvorschlag für 2016 un.
17.02.17 KUKA-Aktie: Starkes Schlussquartal, Ziele abe.
15.02.17 KUKA-Aktie kämpft um die 93,50-Euro-Marke .
30.12.16 KUKA: US-Behörden geben Übernahme durch M.
19.12.16 Wird die Solarindustrie im nächsten Jahr boom.
09.12.16 Solarindustrie: Steht Boomjahr für Solaranlagen.
10.11.16 KUKA-Aktie: Scheitert die Übernahme? Aktien.
09.11.16 KUKA-Aktie: Operatives Q3-Zahlenwerk schwä.
28.10.16 KUKA-Aktie: angediente Aktien eröffnen Arbit.
14.10.16 Solarmaschinenbauer: Auch sie müssen sich vo.
11.10.16 Kauft China Deutschland leer? – Kuka, Aixtron,.
13.09.16 KUKA-Aktie nur für geduldige Anleger - Akti.
09.09.16 Kuka, Metro, Fielmann – kleiner Bruder ganz gr.
29.08.16 KUKA-Aktie: Liquidität eingeschränkt - Stärker.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - KUKA-AktienAnalysevon Aktienanalyst Sven Diermeier von Independent Research:

Der Aktienanalyst von Independent Research, Sven Diermeier, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Roboter- und Anlagenbauers KUKA AG (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF).


Die Geschäftsentwicklung in Q3, die ergebnisseitig hinter den Erwartungen zurückgeblieben sei, sei teilweise different zu den Vorquartalen ausgefallen. Die Umsatzdynamik habe sich verlangsamt und KUKA habe deutliche Ergebnisrückgänge ausweisen müssen, was auf den Bereich Systems zurückzuführen sei. Die Nettofinanzposition habe sich im Quartalsverlauf weiter verschlechtert. Trotzdem verfüge das Unternehmen weiterhin über solide Bilanz- und Verschuldungskennzahlen. Der Auftragseingang sei stark rückläufig gewesen (Q3: -19% y/y) und das Book-to-Bill-Ratio habe nur noch knapp über der wichtigen Marke von 1 gelegen. Der Ausblick für 2017 sei bestätigt worden, was umsatzseitig einen Rückgang in Q4 nicht ausschließe.

Der Analyst bewerte die Zukunftsaussichten für das Unternehmen weiterhin positiv (IFR habe Marktprognosen deutlich erhöht). Ferner sollte KUKA durch den Mehrheitsaktionär, der chinesischen Midea, im wichtigsten und wachstumsstärksten Industrieroboter-Markt (China) profitieren. Die Mehrheitsverhältnisse (Streubesitz: 5,45%) würden jedoch auch für Kursturbulenzen bei dem Wertpapier sorgen, die mit fundamentalen Faktoren kaum zu erklären seien.

Auf dem aktuellen Kursniveau sieht der Aktienanalyst von Independent Research, Sven Diermeier, die positiven Unternehmensperspektiven bereits eingepreist und bewertet daher die KUKA-Aktie weiterhin mit dem Votum "verkaufen". Das Kursziel: werde unverändert bei 115,00 Euro gesehen. (Analyse vom 24.11.2017)

Börsenplätze KUKA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs KUKA-Aktie:
156,05 EUR +0,77% (24.11.2017, 09:02)

Tradegate-Aktienkurs KUKA-Aktie:
157,99 EUR +1,54% (24.11.2017, 09:10)

ISIN KUKA-Aktie:
DE0006204407

WKN KUKA-Aktie:
620440

Eurex Optionskürzel KUKA-Aktienoption:
KU2

Ticker-Symbol KUKA-Aktie:
KU2

NASDAQ OTC Ticker-Symbol KUKA-Aktie:
KUKAF

Kurzprofil KUKA AG:

Die KUKA Group (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) ist ein international tätiger Automatisierungskonzern mit einem Umsatz von rund 3 Mrd. EUR und 13.000 Mitarbeitern. Als einer der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Automatisierungslösungen bietet KUKA den Kunden alles aus einer Hand: Von der Komponente über die Zelle bis hin zur vollautomatisierten Anlage in den Branchen Automotive, Electronics, Consumer Goods, Metallindustrie, Logistics/ E-Commerce, Healthcare und Servicerobotik. Der Hauptsitz des Konzerns ist Augsburg. (24.11.2017/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kuka

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

KUKA Roboter Automation (17.11.17)
Keyence - Wachstumswert mit ... (08.11.17)
Zukunftsbranche Robotik und ... (13.11.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KUKA-Aktie: Systems belastet in . (24.11.17)
Maschinenbauer Kuka streicht 250. (19.11.17)
Wilde Berg- und Talfahrt - diese . (01.11.17)
KUKA-Aktie: Starkes Q2 - Gewin. (17.08.17)
KUKA-Aktie arbeitet an einem Bo. (07.06.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kuka

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?