Kuka


WKN: 620440 ISIN: DE0006204407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Kuka News

Weitere Meldungen
08.05.18 KUKA-Aktie: Verhaltener Jahresauftakt, Ausbl.
07.05.18 KUKA-Aktie: Vorstand Peter Mohnen stockt a.
27.03.18 KUKA-Aktie: Ausblick für 2018 unter Erwartu.
19.02.18 KUKA-Aktie: Schwaches Schlussquartal - Ver.
19.01.18 KUKA: Prognose für 2017 angepasst - Aktien.
24.11.17 KUKA-Aktie: Systems belastet in Q3 - Verka.
01.11.17 Wilde Berg- und Talfahrt - diese Aktie ist ein.
17.08.17 KUKA-Aktie: Starkes Q2 - Gewinnmitnahmen .
07.06.17 KUKA-Aktie arbeitet an einem Boden - Charta.
19.05.17 KUKA-Aktie: Q1-Zahlen über Erwartungen - K.
23.03.17 KUKA-Aktie: Dividendenvorschlag für 2016 un.
17.02.17 KUKA-Aktie: Starkes Schlussquartal, Ziele abe.
15.02.17 KUKA-Aktie kämpft um die 93,50-Euro-Marke .
30.12.16 KUKA: US-Behörden geben Übernahme durch M.
19.12.16 Wird die Solarindustrie im nächsten Jahr boom.
09.12.16 Solarindustrie: Steht Boomjahr für Solaranlagen.
10.11.16 KUKA-Aktie: Scheitert die Übernahme? Aktien.
09.11.16 KUKA-Aktie: Operatives Q3-Zahlenwerk schwä.
28.10.16 KUKA-Aktie: angediente Aktien eröffnen Arbit.
14.10.16 Solarmaschinenbauer: Auch sie müssen sich vo.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - KUKA-AktienAnalysevon Aktienanalyst Sven Diermeier von Independent Research:

Der Aktienanalyst von Independent Research, Sven Diermeier, rät in einer aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Verkauf der Aktie des Roboter- und Anlagenbauers KUKA AG (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF).


Das Q1-Zahlenwerk sei auf operativer Ebene (Umsatz, bereinigtes EBIT) hinter den Analystenschätzungen zurückgeblieben. Die einzelnen Segmente hätten eine unterschiedliche Entwicklung gezeigt. Der freie Cashflow sei deutlich negativ gewesen, so dass sich die Nettofinanzverschuldung im Quartalsverlauf weiter erhöht habe. Der Auftragseingang sei rückläufig gewesen (-7% y/y), aber das Book-to-Bill-Ratio habe deutlich über 1 gelegen und der Auftragsbestand sei im Quartalsverlauf geklettert. Der Ausblick für 2018, der Umsatz- und Ergebnissteigerungen impliziere, sei bestätigt worden.

Die Zukunftsaussichten für KUKA erachte Diermeier weiterhin als positiv. Zudem sollte das Unternehmen durch den Mehrheitsaktionär, der chinesischen Midea, im wichtigsten und wachstumsstärksten Industrieroboter-Markt (China) profitieren. Die Mehrheitsverhältnisse (Streubesitz: 5,45%) würden aber auch für Kursturbulenzen bei der KUKA-Aktie sorgen, die mit fundamentalen Faktoren kaum zu erklären seien. Den positiven Perspektiven (mittel-/langfristig) stünden aber kurzfristige Belastungen sowie hohe Investitionen gegenüber.

Das Rating für die KUKA-Aktie (KGV 2019e: 26,6) lautet vorerst weiterhin "verkaufen", so der Aktienanalyst von Independent Research, Sven Diermeier. Das Kursziel werde von 87 Euro auf 88 Euro erhöht. (Analyse vom 08.05.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze KUKA-Aktie:

Xetra-Aktienkurs KUKA-Aktie:
92,60 EUR +0,76% (08.05.2018, 16:26)

Tradegate-Aktienkurs KUKA-Aktie:
92,50 EUR +0,82% (08.05.2018, 14:18)

ISIN KUKA-Aktie:
DE0006204407

WKN KUKA-Aktie:
620440

Eurex Optionskürzel KUKA-Aktienoption:
KU2

Ticker-Symbol KUKA-Aktie:
KU2

NASDAQ OTC Ticker-Symbol KUKA-Aktie:
KUKAF

Kurzprofil KUKA AG:

Die KUKA Group (ISIN: DE0006204407, WKN: 620440, Ticker-Symbol: KU2, NASDAQ OTC-Symbol: KUKAF) ist ein international tätiger Automatisierungskonzern mit einem Umsatz von rund 3 Mrd. EUR und 13.000 Mitarbeitern. Als einer der weltweit führenden Anbieter von intelligenten Automatisierungslösungen bietet KUKA den Kunden alles aus einer Hand: Von der Komponente über die Zelle bis hin zur vollautomatisierten Anlage in den Branchen Automotive, Electronics, Consumer Goods, Metallindustrie, Logistics/ E-Commerce, Healthcare und Servicerobotik. Der Hauptsitz des Konzerns ist Augsburg. (08.05.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Kuka

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

KUKA Roboter Automation (08.05.18)
Keyence - Wachstumswert mit ... (18.03.18)
Zukunftsbranche Robotik und ... (13.11.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

KUKA-Aktie: Verhaltener Jahresau. (08.05.18)
KUKA-Aktie: Vorstand Peter Moh. (07.05.18)
KUKA-Aktie: Ausblick für 2018 u. (27.03.18)
KUKA-Aktie: Schwaches Schlussq. (19.02.18)
KUKA: Prognose für 2017 angepa. (19.01.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Kuka

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?