Pfeiffer Vacuum


WKN: 691660 ISIN: DE0006916604
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Pfeiffer Vacuum News

Kolumnen
09.12.19 Pfeiffer Vacuum Technology Aktie – Das kann.
03.12.19 Pfeiffer Vacuum Aktie: Neuer COO!
11.11.19 Wochenanalyse: Pfeiffer Vacuum Technology .
25.04.19 Pfeiffer Vacuum Aktie: Das kommt nicht gut .
18.04.19 Nordex Aktie, Evotec Aktie und Pfeiffer Vacu.
09.04.19 Xing Aktie, Pfeiffer Vacuum Aktie und Klock.
26.02.19 Pfeiffer Vacuum Aktie: Pumpen und Zahlen!
28.12.18 Wirecard Aktie, Infineon Aktie und Pfeiffer V.
23.11.18 Pfeiffer Vacuum: Da bleibt Ihnen die Spucke w.
09.11.18 Pfeiffer Vacuum: Wird es jetzt nochmal richti.
28.10.18 Pfeiffer Vacuum: Sowas erlebt man auch nur .
15.10.18 Pfeiffer Vacuum: Klartext!
10.10.18 Pfeiffer Vacuum: Meinungen?
30.08.18 Pfeiffer Vacuum: Bitte nicht vergessen!
06.05.18 Pfeiffer Vacuum mit starken Quartalszahlen - .
22.03.18 Pfeiffer Vacuum Aktie: Jetzt kommt es auf d.
21.11.17 Pfeiffer Vacuum-Calls mit 53%-Chance bei Fo.
14.11.17 Pfeiffer Vacuum: Bärenstarke Zahlen!
23.08.17 Pfeiffer Vacuum: Da weht der Wind her!
10.08.17 Pfeiffer Vacuum: Hier geht es mächtig turbule.


nächste Seite
 
Meldung
Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Pfeiffer Vacuum, die im Segment „Industriemaschinen“ geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 06.12.2019, 00:59 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 157.7 EUR.

Unsere Analysten haben Pfeiffer Vacuum nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine „Buy“, „Hold“ oder „Sell“-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Anleger: Aktienkurse lassen sich neben den harten Faktoren wie Bilanzdaten auch durch weiche Faktoren wie die Stimmung einschätzen. Unsere Analysten haben Pfeiffer Vacuum auf sozialen Plattformen betrachtet und gemessen, dass die Kommentare bzw. Befunde überwiegend positiv gewesen sind. Zudem haben die Nutzer der sozialen Medien rund um Pfeiffer Vacuum in den vergangenen ein bis zwei Tagen vor allem positive Themen aufgegriffen. Damit erhält die Aktie für diese Betrachtung die Einstufung „Buy“. Desweiteren wurde diese Analyse durch die Betrachtung von Handelssignalen angereichert. Dabei stehen vier konkret berechnete Signale zur Verfügung (4 „Buy“, 0 „Sell“), woraus sich auf der Ebene der Handelssignale eine „Buy“ Bewertung ergibt. Damit kommt die Redaktion zu dem Befund, dass Pfeiffer Vacuum hinsichtlich der Stimmung als „Buy“ eingestuft werden muss.

2. Dividende: Pfeiffer Vacuum schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 1,45 % und somit 0,66 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 2,11 % aus. Der Ertrag ist somit nur leicht niedriger und führt zur Einstufung „Hold“.

3. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Pfeiffer Vacuum wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 1 Buy, 3 Hold und 3 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein „Hold“ ab. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung – unterm Strich ist das Rating für das Pfeiffer Vacuum-Wertpapier aus dem letzten Monat „Hold“ (1 Buy, 2 Hold, 1 Sell). Das Kursziel für die Aktie der Pfeiffer Vacuum liegt im Mittel wiederum bei 127,33 EUR. Da der letzte Schlusskurs bei 156,2 EUR verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von -18,48 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung „Sell“. Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Pfeiffer Vacuum insgesamt die Einschätzung „Hold“.

4. Sentiment und Buzz: Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Pfeiffer Vacuum haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine unterdurchschnittliche Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung „Sell“ zu. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung. Wir kommen daher für das langfristige Stimmungsbild zum Gesamtergebnis „Sell“.

5. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die Pfeiffer Vacuum-Aktie: der Wert beträgt aktuell 53,33. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist Pfeiffer Vacuum weder überkauft noch -verkauft (Wert: 31,25), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu Pfeiffer Vacuum damit ein „Hold“-Rating.

6. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Pfeiffer Vacuum-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 136,73 EUR mit dem aktuellen Kurs (156,2 EUR), ergibt sich eine Abweichung von +14,24 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Buy“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (142,34 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+9,74 Prozent), somit erhält die Pfeiffer Vacuum-Aktie auch für diesen ein „Buy“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Buy“-Rating.

7. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 32,56 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Industrie“) liegt Pfeiffer Vacuum damit 33,08 Prozent über dem Durchschnitt (-0,52 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Maschinen“ beträgt -0,55 Prozent. Pfeiffer Vacuum liegt aktuell 33,1 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

8. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Pfeiffer Vacuum mit einem Wert von 24 ,18 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Maschinen“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 34,05 , womit sich ein Abstand von 29 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als „Buy“-Empfehlung ein.

Damit erhält die Pfeiffer Vacuum-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?