Beiersdorf


WKN: 520000 ISIN: DE0005200000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Beiersdorf News

Weitere Meldungen
18.11.20 Beiersdorf: Das hätte keiner erwarten können!
12.11.20 Deutsche Post: Unterstützung auch seitens der.
05.11.20 Beiersdorf - Das wird ein Short für die Gesch.
30.10.20 Beiersdorf: Auch nach neun Monaten 2020 deu.
28.10.20 Beiersdorf: Umsatzzahlen (organisch) überrasch.
21.10.20 Beiersdorf: Alles unter Kontrolle?
09.10.20 DAX über 13.000 Punkten: 1 Aktie, die weite.
08.10.20 Royal Dutch Shell, BASF & Beiersdorf: 3 Divi.
06.10.20 Beiersdorf: Haben Sie darauf geachtet?
29.09.20 Beiersdorf: Nicht nur für Aktienbesitzer interes.
21.09.20 Beiersdorf: Was wird das noch werden?
14.09.20 Beiersdorf: Ein Risiko?
30.08.20 Beiersdorf: Augen auf!
24.08.20 Beiersdorf: Nicht nur für Aktienbesitzer interes.
21.08.20 Beiersdorf: Was noch aussteht!
17.08.20 Beiersdorf: Genau das was haben wir angekün.
12.08.20 Beiersdorf: Ist theoretisch jetzt alles möglich?
12.08.20 DAX über 13.000 Punkten: Bei diesen Aktien .
11.08.20 Nestlé & Beiersdorf: Vorsicht vor diesen 2 Be.
07.08.20 Beiersdorf: Böse Überraschung - Aktienanalyse


nächste Seite >>
 
Meldung

Die vorliegende Analysebeschäftigt sich mit der Aktie Beiersdorf, die im Segment "Persönliche Produkte" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 18.11.2020, 19:48 Uhr, an ihrer Heimatbörse Xetra mit 100 EUR.

Die Aussichten für Beiersdorf haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt Beiersdorf mit einer Rendite von -3,95 Prozent mehr als 3 Prozent darunter. Die "Persönliche Produkte"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 3,1 Prozent. Auch hier liegt Beiersdorf mit 7,05 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

2. Technische Analyse: Die Beiersdorf ist mit einem Kurs von 100 EUR inzwischen +2,99 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf +3,16 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.

3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Beiersdorf mit einem Wert von 38,71 deutlich teurer als das Mittel in der Branche "Persönliche Produkte" und daher überbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 23,37 , womit sich ein Abstand von 66 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Sell"-Empfehlung ein.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Beiersdorf?

Wie wird sich Beiersdorf nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Beiersdorf Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Beiersdorf

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Beiersdorf wird vermutlich (07.08.20)
Beiersdorf (26.05.18)
Löschung (20.09.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Beiersdorf: Das hätte keiner erwar. (18.11.20)
Deutsche Post: Unterstützung auch. (12.11.20)
Beiersdorf - Das wird ein Short f. (05.11.20)
Beiersdorf: Auch nach neun Monat. (30.10.20)
Beiersdorf: Umsatzzahlen (organisc. (28.10.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Beiersdorf

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?