paragon GmbH & Co. KGaA


WKN: 555869 ISIN: DE0005558696
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
paragon GmbH & Co. KGaA News

Weitere Meldungen
12:05 paragon: Visibilität des Wachstumstreibers E-M.
16.08.18 Sollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, Par.
11.08.18 Paragon: Was noch aussteht!
02.08.18 Paragon: Kann es das wirklich schon gewesen.
12.07.18 Paragon: Aktienanalyse vom 12.07.2018
08.07.18 Paragon: Aktienanalyse vom 08.07.2018
01.07.18 Paragon: Aktienanalyse vom 01.07.2018
01.07.18 Paragon Shipping: Aktienanalyse vom 01.07.20.
30.06.18 Paragon: Aktienanalyse vom 30.06.2018
29.06.18 Paragon Real Estate Equity and Investment: A.
28.06.18 Paragon Entertainment: Aktienanalyse vom 28.
28.06.18 Paragon Banking Amid Restructure: Aktienanal.
12.06.18 Paragon - Kursziel 80,00 Euro?
08.05.18 paragon-Aktie: Weiterer Sprung beim Konzernu.
13.03.18 paragon-Aktie: Gute Aussichten - Kaufen? Ak.
06.02.18 paragon-Aktie: 2018 mit ca. 40% Wachstum .
10.01.18 paragon-Aktie: Leerverkäufer Macquarie Funds .
29.12.17 paragon-Aktie: 90 Euro 2018 durchaus drin! A.
16.12.17 paragon-Aktie: Leerverkäufer Macquarie Funds .
13.12.17 SJB FondsEcho. Auftsellung. Defensiv. Parago.


nächste Seite >>
 
Meldung
Frankfurt (www.aktiencheck.de) - paragon-AktienAnalysevon Analyst Dr. Norbert Kalliwoda von DR. KALLIWODA Research:

Dr. Norbert Kalliwoda, Aktienanalyst der DR.
KALLIWODA Research, rät in einer aktuellen Aktienanalyse zum Kauf der Aktie des Autozulieferers paragon GmbH & Co. KGaA (ISIN: DE0005558696, WKN: 555869, Ticker-Symbol: PGN).

Im zweiten Quartal 2018 (paragon veröffentliche morgen am 21. August) erwarte der Analyst einen Umsatz von EUR 41m (+20% ggü. Q1 2018 und +39,4% ggü. Q2 2017). Umsätze der Segmente Elektronik und Mechanik schätze er auf rund EUR 22,6m bzw. EUR 6,4m. Den größten Umsatzanstieg erwarte er im Segment Elektromobilität mit EUR 12m. Die vollkonsolidierte Akquisition der Navitas in den USA werde erst im zweiten Halbjahr 2018 nachhaltig zu Umsatz und Ertrag beitragen. Für das EBITDA erwarte der Analyst im zweiten Quartal eine Steigerung ggü. dem Vorjahr um 29,3% auf EUR 6,00m. Das EBIT sollte mit EUR 3,00m um rund 27% höher als im Vorjahr liegen.

Im ersten Quartal 2018 habe es einen Rekordumsatz gegeben. Die Elektromobilität habe erheblich zu einem Umsatzanstieg um 32,4% (21,4%) auf EUR 34,2m (Vorjahr EUR 25,9m) beigetragen. Die Ertragsentwicklung sei nochmals durch Anlaufkosten im Segment Mechanik belastet gewesen, allerdings mit nur noch EUR 0,4m nach EUR 3,6m in 2017. EBITDA plus 42,9% bei EUR 4,8m. Unter Berücksichtigung der Umsatzsteigerung habe sich die EBIT-Marge leicht auf 4,7% ggü. 5,2% reduziert.

Mehr als Umsatzverdoppelung im Segment Elektromobilität auf rund EUR 60m und die insgesamt gute Auftragslage sollten zu einer Umsatzsteigerung 2018 um rund 40% auf rund EUR 175m beitragen. Erhöhung der Ertragsprognose 2018 und 2019 aufgrund neuer Produkte und Akquisitionen. Im zweiten Quartal erwarte der Analyst eine EBIT-Marge von 7,3%. In der Elektromobilität scheine im Gesamtjahr 2018 eine EBIT-Marge von 10% erreichbar; auf Konzernebene 9,0%.

Obwohl Produktionseinschränkungen bei den Automobilherstellern wegen des Dieselskandals und Risiken aus dem globalen Handelskonflikt die Kursentwicklung belasten, behalte der Analyst sein langfristiges Kursziel mit EUR 105 bei, das auf Basis des DCF Modells und der Sum-of-Parts-Analyse gut abgesichert sei. Die aktuelle Bewertung reflektiere nicht das Wachstums- und Ergebnispotenzial des Unternehmens.

Dr. Norbert Kalliwoda, Aktienanalyst der DR. KALLIWODA Research, bewertet die paragon-Aktie mit dem Votum "buy". (Analyse vom 20.08.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze paragon-Aktie:

XETRA-Aktienkurs paragon-Aktie:
45,50 EUR -0,55% (20.08.2018, 11:18)

Tradegate-Aktienkurs paragon-Aktie:
46,15 EUR +2,10% (20.08.2018, 11:14)

ISIN paragon-Aktie:
DE0005558696

WKN paragon-Aktie:
555869

Ticker-Symbol paragon-Aktie:
PGN

Kurzprofil paragon GmbH & Co. KGaA:

Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte paragon GmbH & Co. KGaA (ISIN: DE0005558696, WKN: 555869, Ticker-Symbol: PGN) entwickelt, produziert und vertreibt zukunftsweisende Lösungen im Bereich der Automobilelektronik, Elektromobilität und Karosserie-Kinematik. Zum Portfolio des marktführenden Direktlieferanten der Automobilindustrie zählen im Segment Elektronik innovatives Luftgütemanagement, moderne Anzeige-Systeme und Konnektivitätslösungen sowie akustische High-End-Systeme.

Darüber hinaus ist der Konzern mit der ebenfalls im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutschen Börse AG in Frankfurt a.M. notierte Tochtergesellschaft Voltabox AG (ISIN DE000A2E4LE9) im schnell wachsenden Segment Elektromobilität mit marktprägenden Lithium-Ionen Batteriesystemen tätig. Im Segment Mechanik entwickelt und produziert die paragon GmbH & Co. KGaA aktive mobile Aerodynamiksysteme.

Neben dem Unternehmenssitz in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) unterhält die paragon GmbH & Co. KGaA bzw. deren Tochterfirmen Standorte in Suhl (Thüringen), Nürnberg und Landsberg am Lech (Bayern), St. Georgen (Baden-Württemberg), Bexbach (Saarland), Aachen (Nordrhein-Westfalen), sowie in Kunshan (China) und Austin (Texas, USA). (20.08.2018/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Die diesem Artikel zugrundeliegende Finanzanalyse / Studie zu dieser Gesellschaft ist im Auftrag dieser Gesellschaft oder einer dieser Gesellschaft nahe stehenden Person oder Unternehmens erstellt worden.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

paragon GmbH & Co. KGaA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Paragon die vergessene Perle (10.08.18)
PARAGON AG Du meine Perle (07.11.17)
Meine Paragon Aktie (29.11.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

paragon: Visibilität des Wachstums. (12:05)
Sollten Anleger sich jetzt Sorgen . (16.08.18)
Paragon: Was noch aussteht! (11.08.18)
Paragon: Kann es das wirklich sch. (02.08.18)
Paragon: Aktienanalyse vom 12.07. (12.07.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

paragon GmbH & Co. KGaA

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?