paragon GmbH & Co. KGaA


WKN: 555869 ISIN: DE0005558696
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
paragon GmbH & Co. KGaA News

Weitere Meldungen
14.03.19 paragon: Stimmung hellt sich auf - Aktienanaly.
13.03.19 Paragon: Geht es jetzt los?
12.03.19 Davon kann Aumann nur träumen …
12.03.19 Paragon & Voltabox: Aufbruch in eine neue Ä.
11.03.19 Paragon & Voltabox: Fantastisches Wachstum.
05.03.19 paragon-Aktie ist eine Wette wert - Aktienan.
27.02.19 Paragon: Da muss man staunen!
17.02.19 Paragon: Selbst wir haben nicht damit gerechn.
03.02.19 Paragon: Ist jetzt alles möglich?
31.01.19 Prime Standard | Paragon präsentiert innovative.
31.01.19 E-Mobilität 2019 in Deutschland: Die Zulieferer.
18.01.19 Ist das alles gewesen, Paragon?
13.01.19 Top-Aktien für 2019
05.01.19 Paragon: Nach so langer Zeit …
29.12.18 Paragon: Ist das noch normal?
16.12.18 Paragon: Meinungen?
10.12.18 paragon: Fast eine Substanzspekulation - Aktie.
03.12.18 Paragon: Aktienanalyse vom 03.12.2018: Tut .
01.12.18 E-Mobilität einmal anders: Mit der Aumann-Akt.
29.11.18 3 wichtige Punkte zur Paragon-Aktie vom Eig.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - paragon-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Jochen Kauper, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Autozulieferers paragon AG (ISIN: DE0005558696, WKN: 555869, Ticker-Symbol: PGN) unter die Lupe.


Die bevorstehende Expansion scheine zu fruchten. Im Gewerbepark Hagen werde ein Neubauprojekt umgesetzt: Zunächst für die Paragon movasys GmbH, dann für Voltabox. Darüber hinaus habe paragon mit den Zahlen für das Jahr 2018 die Skeptiker überzeugen können.

Zuletzt sei die Stimmung unter den paragon-Aktionären nicht sonderlich gut gewesen. Vor allem die Umstellung auf eine KGaA, eine Kommanditgesellschaft auf Aktien, sei bei den Anteilseignern nicht gut angekommen. Die paragon-Aktie habe sich aber in den letzten Wochen deutlich von ihren Tiefstständen erholt. Von knapp unter 15 Euro sei das Papier bis auf 31 Euro geklettert.

paragon bringe derzeit knapp 140 Mio. Euro auf die Börsenwaage und das bei einem geschätzten Umsatz im Jahr 2019 von 240 Mio. Euro sowie einer Marge von knapp 8%. Nicht schlecht für einen Autozulieferer in einem aktuell sehr anspruchsvollen Marktumfeld. Dennoch sollte die paragon-Aktie noch Potenzial nach oben haben. Nicht nur aufgrund der Tochterfirma Voltabox sei paragon in einem spannenden Markt gut positioniert, so Jochen Kauper, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", in einer aktuellen Aktienanalyse. (Analyse vom 14.03.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze paragon-Aktie:

XETRA-Aktienkurs paragon-Aktie:
31,35 EUR +1,13% (14.03.2019, 10:40)

Tradegate-Aktienkurs paragon-Aktie:
31,00 EUR -2,97% (14.03.2019, 10:49)

ISIN paragon-Aktie:
DE0005558696

WKN paragon-Aktie:
555869

Ticker-Symbol paragon-Aktie:
PGN

Kurzprofil paragon GmbH & Co. KGaA:

Die im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutsche Börse AG in Frankfurt a.M. notierte paragon GmbH & Co. KGaA (ISIN: DE0005558696, WKN: 555869, Ticker-Symbol: PGN) entwickelt, produziert und vertreibt zukunftsweisende Lösungen im Bereich der Automobilelektronik, Elektromobilität und Karosserie-Kinematik. Zum Portfolio des marktführenden Direktlieferanten der Automobilindustrie zählen im Segment Elektronik innovatives Luftgütemanagement, moderne Anzeige-Systeme und Konnektivitätslösungen sowie akustische High-End-Systeme.

Darüber hinaus ist der Konzern mit der ebenfalls im Regulierten Markt (Prime Standard) der Deutschen Börse AG in Frankfurt a.M. notierte Tochtergesellschaft Voltabox AG (ISIN DE000A2E4LE9) im schnell wachsenden Segment Elektromobilität mit marktprägenden Lithium-Ionen Batteriesystemen tätig. Im Segment Mechanik entwickelt und produziert die paragon GmbH & Co. KGaA aktive mobile Aerodynamiksysteme.

Neben dem Unternehmenssitz in Delbrück (Nordrhein-Westfalen) unterhält die paragon GmbH & Co. KGaA bzw. deren Tochterfirmen Standorte in Suhl (Thüringen), Nürnberg und Landsberg am Lech (Bayern), St. Georgen (Baden-Württemberg), Bexbach (Saarland), Aachen (Nordrhein-Westfalen), sowie in Kunshan (China) und Austin (Texas, USA). (14.03.2019/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

paragon GmbH & Co. KGaA

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Paragon die vergessene Perle (21.03.19)
PARAGON AG Du meine Perle (07.11.17)
Meine Paragon Aktie (29.11.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

paragon: Stimmung hellt sich auf . (14.03.19)
Paragon: Geht es jetzt los? (13.03.19)
Davon kann Aumann nur träumen . (12.03.19)
Paragon & Voltabox: Aufbruch in . (12.03.19)
Paragon & Voltabox: Fantastisches. (11.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

paragon GmbH & Co. KGaA

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?