Qiagen


WKN: A2DKCH ISIN: NL0012169213
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
17.02.17 DGAP-DD: QIAGEN N.V. (deutsch)
15.02.17 QIAGEN-Aktie: Rückzug angetreten! Leerverkäu.
13.02.17 Qiagen: DWS-Tochter kauft zu - hoher Anteil .
10.02.17 QIAGEN-Aktie: Gut bezahlt! Aktienanalyse
06.02.17 QIAGEN-Aktie: Kein Kauf mehr! Kurspotenzial .
06.02.17 QIAGEN-Aktie: Analysten heben nach Quartals.
03.02.17 QIAGEN-Aktie: Keine Wolken am Horizont - K.
02.02.17 QIAGEN-Aktie: Erwartungen erfüllt - Kepler C.
02.02.17 QIAGEN-Aktie: Weiterhin Rückschlagpotenzial .
02.02.17 Achtung! Diese Aktien sind aktuell im Visier d.
02.02.17 QIAGEN: Anhaltende Dynamik im vierten Quar.
31.01.17 QIAGEN-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäuf.
31.01.17 QIAGEN-Aktie: Verbessertes Chance/Risiko-Pro.
30.01.17 QIAGEN-Aktie attraktiv bewertet - Kaufempfe.
27.01.17 QIAGEN-Aktie: Verkaufsempfehlung - Abschlu.
20.01.17 QIAGEN-Aktie: Leerverkäufer AQR Capital Ma.
19.01.17 QIAGEN: Änderung der Kapitalstruktur und dir.
11.01.17 QIAGEN-Aktie: Leerverkäufer AQR Capital Ma.
11.01.17 QIAGEN-Aktie: Umsatzwachstum beschleunigt .
09.01.17 QIAGEN übernimmt OmicSoft - Aktiennews


nächste Seite >>
 
Meldung
KJ Venlo (www.aktiencheck.de) - QIAGEN N.V. (ISIN: NL0000240000, WKN: 901626, Ticker-Symbol: QIA, NASDAQ-Symbol: QGEN) gab heute die Übernahme der OmicSoft Corporation bekannt, mit der QIAGEN Zugang zu OmicSofts leistungsstarker Multi-Omics-Datenmanagementlösung sowie von Experten kuratierten Omics-Datensätzen erhält, so das Unternehmen in einer aktuellen Pressemitteilung.
Näheres entnehmen Sie bitte dem Wortlaut der folgenden Pressemeldung:

Diese ergänzen QIAGENs Bioinformatik-Portfolio, das Kunden auf der ganzen Welt nutzen, um wertvolle Erkenntnisse aus komplexen biologischen Daten zu gewinnen.

OmicSoft ist für hochmoderne Softwarelösungen bekannt, die Wissenschaftlern und Forschern eine effiziente Auswertung und Visualisierung ihrer eigenen Datensätze, den Vergleich mit großen Mengen an öffentlich verfügbaren Omics-Datensätzen - wie dem TCGA (The Cancer Genome Atlas) des US National Cancer Institute - und den Austausch der Ergebnisse mit Kollegen ermöglichen. Die OmicSoft-Lösungen, die Zugang zu stationären und cloudbasierten Inhalten bieten, adressieren die rasch wachsenden Anforderungen in der Grundlagen- und translationalen Forschung hinsichtlich der Verarbeitung, Analyseund Bereitstellung immer größerer Mengen an DNA-, RNA- und sonstiger biologischer Daten, die mittels Next-Generation-Sequencing-Technologien generiert werden.

Mit Schlüsselfunktionen für die Verwaltung, Analyse und Bereitstellung von Primärdaten wie ausgewerteten Ergebnissen stellt OmicSoft eine wichtige Ergänzung zu QIAGENs branchenführendem Bioinformatik-Portfolio dar und vergrößert gleichzeitig QIAGENs Palette an Anwendungen im translationalen und klinischen Bereich.

Durch die Übernahme von OmicSoft kann QIAGEN nun Lösungen anbieten, die das gesamte Spektrum an Datenmanagement- und Auswertungsanforderungen erfüllen. Innerhalb dieser Infrastrukturlösung können mithilfe von OmicSoft nun auch kurierte Omics-Daten auf unveröffentlichte Ergebnisse hin analysiert werden. Damit umfasst QIAGENs Portfolio:

Literaturbasierte Interpretation: QIAGEN ist führend bei intuitiven webbasierten Anwendungen, um schnell die biologische Bedeutung genomischer Daten auf Basis von Millionen kuratierter Artikel aus der wissenschaftlichen und medizinischen Literatur zu analysieren und zu interpretieren. Die Grundlage hierfür bilden die Ingenuity Knowledge Base sowie Interpretationswerkzeuge wie IPA und QIAGEN Clinical Insights (QCI).

Intra-und inter-institutionelle Lösungen für das Datenmanagement, die Analyse, das Teilen und die Interpretation von Daten, die von einem Kunden erstellt wurden oder ihm gehören, sowie für kuratierte Datensätze von OmicSoft.

Zusätzlich liefert OmicSoft QIAGEN skalierbare und flexible Softwarearchitekturlösungen, die einen zukünftigen Ausbau von QIAGENs Bioinformatikangebot ermöglichen.

"Die Ergänzung des Sample-to-Insight-Portfolios von QIAGEN um OmicSoft stärkt unsere Position als Goldstandard im Bereich der Analyse und Auswertung komplexer biologischer Daten in den verschiedensten Fachgebieten", so Peer M. Schatz, Vorstandsvorsitzender der QIAGEN N.V.

"Mit dem fundierten Fachwissen des OmicSoft-Teams wird QIAGEN Kunden bei der Verwaltung umfangreicher Datensätze und der Gewinnung wertvoller Erkenntnisse in der Grundlagen- und translationalen Forschung besser unterstützen können", erläutert Dr. Laura Furmanski, Senior Vice President und Leiterin des Geschäftsbereichs Bioinformatik von QIAGEN. "Angesichts der zunehmenden Verwendung von Omics-Daten in der Forschung und der klinischen Gesundheitsfürsorge sehen wir hier ein signifikantes Marktpotenzial. Wir wollen die OmicSoft-Lösungen in unser umfassendes Portfolio von Bioinformatik-Tools zur Interpretation biologischer Daten integrieren und als wesentliches Unterscheidungsmerkmal in unseren Sample-to-Insight-Lösungen anbieten."

Das Portfolio von OmicSoft umfasst Lösungen zur Sammlung, Kuration und Standardisierung riesiger Mengen öffentlich verfügbarer Forschungsdaten und bietet Kunden damit den Zugriff auf Ergebnisse über eine einzige Multi-Omics-Plattform. Drei wichtige OmicSoft-Lösungen vereinen Inhalte und Software in der benutzerfreundlichen Array-Suite:

Land-Technologie - Sammeln und Verwalten großer öffentlicher Datensätze in kuratierten Wissensdatenbanken in Bereichen wie Krebsgenomik (OncoLand), Herzkreislauf-, Stoffwechsel,- und immunologische Erkrankungen (DiseaseLand) oder Erbkrankheiten (GeneticsLand).

Array Server software - Back-End-Unternehmenslösung für das Projekt- und Probenmanagement sowie für die Datenspeicherung und den Zugriff auf die Land-Datenbanken.

Array Studio software - Grafische Benutzeroberfläche zum Durchsuchen, Analysieren und Visualisieren von Daten, die mithilfe von Next-Generation-Sequencing-, Microarray- und anderen Technologien generiert wurden.

OmicSoft wird als QIAGEN-Unternehmen von seiner bisherigen Unternehmenszentrale in der Research Triangle Region (North Carolina, USA) aus operieren. Dr. Jack Liu, Mitgründer und President, bleibt bei QIAGEN für die weitere Produktentwicklung des OmicSoft-Portfolios verantwortlich.

Finanzinformationen

Einzelheiten zu den finanziellen Bedingungen der Übernahme, die im Januar 2017 über Barreserven abgeschlossen wurde, wurden nicht mitgeteilt. QIAGEN geht davon aus, dass diese Übernahme für das Gesamtjahr 2017 ca. einen halben Prozentpunkt zum Umsatzwachstum beitragen und neutral zum bereinigten Ergebnis je Aktie (EPS) sein wird.

Börsenplätze QIAGEN-Aktie:

XETRA-Aktienkurs QIAGEN-Aktie:
27,10 EUR -0,29% (09.01.2017, 16:02)

Tradegate-Aktienkurs QIAGEN-Aktie:
27,162 EUR -0,03% (09.01.2017, 15:42)

ISIN QIAGEN-Aktie:
NL0000240000

WKN QIAGEN-Aktie:
901626

Ticker-Symbol QIAGEN-Aktie:
QIA

NASDAQ-Symbol QIAGEN-Aktie:
QGEN

Kurzprofil QIAGEN N.V.:

QIAGEN N.V. (ISIN: NL0000240000, WKN: 901626, Ticker-Symbol: QIA, NASDAQ-Symbol: QGEN), eine niederländische Holdinggesellschaft, ist der weltweit führende Anbieter von Komplettlösungen zur Gewinnung wertvoller molekularer Erkenntnisse aus biologischen Proben. Die Probentechnologien von QIAGEN ermöglichen die Aufreinigung und Verarbeitung von DNS, RNS und Proteinen aus Blut, Gewebe und anderen Stoffen. Testtechnologien machen diese Biomoleküle sichtbar und bereit zur Analyse. Bioinformatik-Lösungen und Wissensdatenbanken helfen bei der Interpretation von Daten zur Gewinnung relevanter und praktisch nutzbarer Erkenntnisse. Automationslösungen integrieren diese zu nahtlosen und kosteneffizienten molekularen Test-Workflows. QIAGEN stellt diese Workflows weltweit mehr als 500.000 Kunden aus den Bereichen Molekulare Diagnostik (Gesundheitsfürsorge), Angewandte Testverfahren (Forensik, Veterinärdiagnostik und Lebensmittelsicherheit), Pharma (pharmazeutische und biotechnologische Unternehmen) sowie Forschung (Life Sciences) zur Verfügung. Zum 30. September 2016 beschäftigte QIAGEN weltweit rund 4.700 Mitarbeiter an über 35 Standorten. Weitere Informationen über QIAGEN finden Sie unter http://www.qiagen.com. (09.01.2017/ac/a/t)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Qiagen

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die Königin im TecDAX (18.11.16)
Qiagen - Kursziel 22 Euro (04.11.16)
Löschung (29.07.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-DD: QIAGEN N.V. (deutsch. (17.02.17)
QIAGEN-Aktie: Rückzug angetrete. (15.02.17)
Qiagen: DWS-Tochter kauft zu - . (13.02.17)
QIAGEN-Aktie: Gut bezahlt! Aktie. (10.02.17)
QIAGEN-Aktie: Kein Kauf mehr! K. (06.02.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Qiagen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?