Qiagen


WKN: A2DKCH ISIN: NL0012169213
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
23.02.17 Qiagen: Platinum Investment Management verka.
17.02.17 DGAP-DD: QIAGEN N.V. (deutsch)
15.02.17 QIAGEN-Aktie: Rückzug angetreten! Leerverkäu.
13.02.17 Qiagen: DWS-Tochter kauft zu - hoher Anteil .
10.02.17 QIAGEN-Aktie: Gut bezahlt! Aktienanalyse
06.02.17 QIAGEN-Aktie: Kein Kauf mehr! Kurspotenzial .
06.02.17 QIAGEN-Aktie: Analysten heben nach Quartals.
03.02.17 QIAGEN-Aktie: Keine Wolken am Horizont - K.
02.02.17 QIAGEN-Aktie: Erwartungen erfüllt - Kepler C.
02.02.17 QIAGEN-Aktie: Weiterhin Rückschlagpotenzial .
02.02.17 Achtung! Diese Aktien sind aktuell im Visier d.
02.02.17 QIAGEN: Anhaltende Dynamik im vierten Quar.
31.01.17 QIAGEN-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäuf.
31.01.17 QIAGEN-Aktie: Verbessertes Chance/Risiko-Pro.
30.01.17 QIAGEN-Aktie attraktiv bewertet - Kaufempfe.
27.01.17 QIAGEN-Aktie: Verkaufsempfehlung - Abschlu.
20.01.17 QIAGEN-Aktie: Leerverkäufer AQR Capital Ma.
19.01.17 QIAGEN: Änderung der Kapitalstruktur und dir.
11.01.17 QIAGEN-Aktie: Leerverkäufer AQR Capital Ma.
11.01.17 QIAGEN-Aktie: Umsatzwachstum beschleunigt .


nächste Seite >>
 
Meldung
Die Platinum Investment Management Limited hat ihre Beteiligung an der Qiagen N.V. mit Wirkung zum 20. Februar 2017 auf 2,95 Prozent der Stimmrechte verkleinert. Zuletzt war der australische Fondsmanager mit 3,17 Prozent an den Stimmrechten beteiligt gewesen. Platinum bleibt trotz der Verkäufe viertgrößter Aktionär. Führend ist die Franklin Resources Inc., die nach Angaben des Anbieter von Probenvorbereitungs- und Testtechnologien 10,93 Prozent der Stimmrechte hält, vor der PRIMECAP Management Company mit 8,55 Prozent sowie der BlackRock, Inc. mit 8,07 Prozent. Laut der jüngsten Stimmrechtsmitteilungen folgt der Platinum Investment Management Limited nun die Goldman Sachs Group, Inc. mit einem Stimmrechtsanteil von 2,90 Prozent nach. Die eigenen Anteile lagen Ende 2015 bei 2,80 Prozent. Qiagen hatte Ende Januar einen sogenannten synthetischen Aktienrückkauf abgeschlossen, bei dem 27 ausgegebene Aktien zu 26 Aktien zusammengelegt wurden. Erträge an die Aktionäre sollten so schneller und effizienter an sämtliche Aktionäre ausgeschüttet werden, hieß es bei den Niederländern.

Über die nachfolgenden Fonds kann der Anleger alternativ zur Aktie in die QIAGEN N.V. investieren:

Fondsname

Anteil am Fonds (in %)

iShares TecDAX UCITS ETF (DE)

9,67

Postbank Megatrend

4,17

Credit Suisse (Lux) Small and Mid Cap Germany Equity Fund

2,53

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Gastbeitrag von Michael Garth.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Qiagen

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Die Königin im TecDAX (18.11.16)
Qiagen - Kursziel 22 Euro (04.11.16)
Löschung (29.07.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Qiagen: Platinum Investment Manag. (23.02.17)
DGAP-DD: QIAGEN N.V. (deutsch. (17.02.17)
QIAGEN-Aktie: Rückzug angetrete. (15.02.17)
Qiagen: DWS-Tochter kauft zu - . (13.02.17)
QIAGEN-Aktie: Gut bezahlt! Aktie. (10.02.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Qiagen

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?