Aurubis


WKN: 676650 ISIN: DE0006766504
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aurubis News

Weitere Meldungen
21.02.18 Aurubis-Aktie: Q1 zeigt operativen EBT-Anstie.
16.02.18 Aurubis-Aktie: Leerverkäufer Millennium IM hat.
15.02.18 Aurubis-Aktie: Konzernumbau wird unterschätzt.
15.02.18 Aurubis-Aktie: Short-Engagement von Leerverk.
14.02.18 Aurubis-Aktie: Leerverkäufer Millennium IM set.
14.02.18 Aurubis-Aktie: Solider Jahresauftakt - Aktienan.
14.02.18 Aurubis-Puts mit 123%-Chance bei Erreichen d.
14.02.18 Aurubis-Aktien nach Quartalszahlen schwäche.
08.02.18 Aurubis-Aktie: Short-Attacke von Leerverkäufe.
01.02.18 Aurubis-Aktie: Starke Short-Attacke von Leerv.
31.01.18 Aurubis-Aktie kaufen! Grundstoffsektor im Fok.
05.01.18 Aurubis-Aktie: Bewertungsmodell aktualisiert - .
21.12.17 Aurubis-Aktie: Kräftiger Gewinnsprung - Aktie.
15.12.17 Aurubis-Aktie: Aussichten spürbar verbessert -.
15.12.17 Aurubis-Aktie: Starke Bilanz eröffnet Spielraum.
14.12.17 Aurubis-Aktie: Wachstumsziele sorgen für gut.
14.12.17 Aurubis-Aktie: Ermutigende Aussagen über Ge.
14.12.17 Aurubis-Aktie: Ausblick für GJ 2017/18 verha.
13.12.17 Aurubis-Aktie: Mauer Ausblick - Verkaufsempf.
13.12.17 Aurubis-Aktie: Starke Quartalszahlen - Kaufem.


nächste Seite >>
 
Meldung
Stuttgart (www.aktiencheck.de) - Aurubis-AktienAnalysevon Jens Münstermann, Investmentanalyst von der LBBW:

Jens Münstermann, Investmentanalyst der LBBW, erhöht in einer aktuellen Aktienanalyse sein Kursziel für die Aktie des Kupferkonzerns Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF) von 70,00 auf 74,00 Euro.


Aurubis habe für Q1-17/18 ein operatives EBT von 79 Mio. EUR (VJ: 18 Mio. EUR) berichtet. Die Vergleichsbasis habe negative Effekte von -41 Mio. EUR durch einen Wartungsstillstand in Hamburg und der Bewertung von Vorräten enthalten. Zu den positiven Treibern hätten u.a. ein höherer Durchsatz bei Kupferkonzentrat, höhere Raffinierlöhne bei Altkupfer, eine Metallmehrausbringung, bessere Erlöse bei Schwefelsäure und ein höherer Absatz bei Gießwalzdraht und Flachwalzprodukten gehört. Demgegenüber hätten u.a. eine niedrigere Kupferprämie und ein schwächerer USD gestanden.

Der operative Cashflow sei in Q1-17/18 u.a. durch höhere Vorräte mit -246 Mio. EUR deutlich negativ (VJ: -41 Mio. EUR) gewesen. Die Investitionen in das Anlagevermögen (CAPEX) sollten 2017/18 ca. 300 Mio. EUR betragen. Davon seien 31 Mio. EUR auf Q1-17/18 (VJ: 79 Mio. EUR) entfallen. Die Nettoschulden, vor Pensionsrückstellungen von 261 Mio. EUR, hätten 65 Mio. EUR per Q1-17/18 betragen und sollten zum GJ-Ende gegen Null tendieren. Die Kennzahlen zur Kapitalstruktur und Schuldendeckung würden die internen Zielvorgaben erfüllen. Dies biete Spielraum für internes und externes Wachstum.

Aurubis plane die Trennung vom Bandgeschäft durch den Verkauf des Segments Flat Rolled Products (FRP) an die Wieland-Werke AG. Nach Abschluss des Term Sheets am 12.02.2018 solle die Vertragsunterzeichnung (Signing) in den nächsten sechs bis zwölf Wochen erfolgen. Die Transaktion bedürfe der Zustimmung der Kartellbehörden und solle noch in 2018 abgeschlossen werden (Closing). FRP habe in Q1-17/18 ein EBT von -7 Mio. EUR erzielt und werde vermutlich ab Q2-17/18 als nicht fortzuführende Aktivität verbucht.

Aurubis habe für 2017/18 ein operatives EBT auf Vorjahresniveau bestätigt. Dies impliziere einen Zielkorridor von 283 bis 313 Mio. EUR (+/- 5% vs. VJ). Aurubis rüste sich mit der strategischen Ausrichtung auf ein Multi-Metall-Geschäft und der Hebung von Effizienzgewinnen mittelfristig für Zeiten, in denen sich das aktuell positive Marktumfeld deutlich verschlechtern könnte (Preisänderungsrisiken). Das Kursziel von 74 (70) EUR impliziere ein KGV von ca. 13x für 2017/18E gegenüber einem langfristigen, mittleren 12M-FWD-KGV von 11x (Min: 7x; Max: 16).

Jens Münstermann, Investmentanalyst der LBBW, bewertet die Aurubis-Aktie weiterhin mit dem Votum "halten". (Analyse vom 21.02.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Aurubis-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Aurubis-Aktie:
71,62 EUR -1,92% (21.02.2018, 09:17)

XETRA-Aktienkurs Aurubis-Aktie:
73,40 EUR (20.02.2018)

ISIN Aurubis-Aktie:
DE0006766504

WKN Aurubis-Aktie:
676650

Ticker-Symbol Aurubis-Aktie:
NDA

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Aurubis-Aktie:
AIAGF

Kurzprofil Aurubis AG:

Die Aurubis AG (ISIN: DE0006766504, WKN: 676650, Ticker-Symbol: NDA, NASDAQ OTC-Symbol: AIAGF) ist der führende integrierte Kupferkonzern und zudem der größte Kupferrecycler weltweit. Der Konzern mit Sitz im Hamburg produziert jährlich mehr als 1 Mio. t Kupferkathoden und daraus diverse Kupferprodukte.

Aurubis beschäftigt rund 6.500 Mitarbeiter, verfügt über Produktionsstandorte in Europa und den USA sowie über ein ausgedehntes Service- und Vertriebssystem für Kupferprodukte in Europa, Asien und Nordamerika.

Mit dem Leistungsangebot gehört Aurubis zur Spitzengruppe seiner Branche. Im Kerngeschäft produzieren wir börsenfähige Kupferkathoden aus Kupferkonzentraten, Altkupfer und anderen Recyclingrohstoffen. Diese werden im Konzern zu Gießwalzdraht, Stranggussformaten, Walzprodukten, Bändern sowie Spezialdrähten und Profilen aus Kupfer und Kupferlegierungen weiterverarbeitet. Edelmetalle und eine Reihe anderer Produkte wie Schwefelsäure und Eisensilikat ergänzen das Produktportfolio. Zu den Kunden von Aurubis zählen u.a. Unternehmen der Kupferhalbzeugindustrie, der Elektro-, Elektronik- und der Chemieindustrie, sowie Zulieferer für die Branchen Erneuerbare Energien, Bau- und Automobilindustrie.

Aurubis ist auf nachhaltiges Wachstum und Wertsteigerung ausgerichtet: Die wesentlichen Inhalte der Unternehmensstrategie sind der Ausbau der führenden Marktposition als integrierter Kupferhersteller, die Nutzung von Wachstumschancen und der verantwortliche Umgang mit Menschen, Ressourcen und der Umwelt.

Die Aurubis-Aktie gehört dem Prime Standard-Segment der Deutschen Börse an und ist im MDAX, dem Europäischen STOXX 600 und dem Global Challenges Index (GCX) gelistet. (21.02.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aurubis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Aurubis bricht nach oben aus (21.02.18)
Dax 6000 keine Utopie mehr.... (19.02.18)
Norddeutsche Affinerie schließt ... (20.01.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aurubis-Aktie: Q1 zeigt operativen. (21.02.18)
Aurubis-Aktie: Leerverkäufer Millen. (16.02.18)
Aurubis-Aktie: Konzernumbau wird. (15.02.18)
Aurubis-Aktie: Short-Engagement v. (15.02.18)
Aurubis-Aktie: Leerverkäufer Millen. (14.02.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aurubis

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?