Aurubis


WKN: 676650 ISIN: DE0006766504
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Aurubis News

Weitere Meldungen
21.08.14 Aurubis - Q3-Ergebnis wieder besser, Prognos.
19.08.14 Aurubis-Aktie: Keine Treiber in Sicht - Indepen.
18.08.14 Aurubis-Aktie: Attraktive Bewertung! DZ BAN.
15.08.14 Aurubis-Aktie: Positives Chance-Risiko-Verhältn.
13.08.14 AKTIE IM FOKUS 2: Aurubis mit Kurssprung .
13.08.14 Aurubis 9-Monatszahlen 2013/14: Gute Ergebn.
04.08.14 Aurubis-Aktie: Kupferpreis erholt sich weiter -.
16.07.14 Aurubis-Aktie: EBIT-Prognose reduziert - HSBC.
26.06.14 Aurubis-Aktie: DZ BANK-Analyst rät zum Ka.
25.06.14 Aurubis-Aktie: Deutliche Verbesserungen auf G.
20.06.14 Aurubis-Aktie: Kupferverarbeitung gefragt - A.
17.06.14 Aurubis-Aktie: Gewinnwachstum erwartet - Ha.
17.06.14 Aurubis-Aktie: Positive Gewinndynamik erwarte.
23.05.14 Aurubis-Aktie: Kupferproduktion auf Erholungsk.
20.05.14 Aurubis-Aktie: Weiterhin solide Bilanzkennzahle.
14.05.14 Aurubis-Aktie: Gutes Chance-Risiko-Verhältnis! .
14.05.14 Quartalszahlen: Aurubis zurück in der Gewinnz.
05.05.14 Aurubis-Aktie: Goldman Sachs rät zum Kauf, .
02.05.14 Aurubis-Aktie: Q2 besser, aber noch nicht gut.
29.04.14 Aurubis-Aktie: Aktuelle Probleme sind nur vorü.


nächste Seite >>
 
Meldung
• Nach Vorlage des 9-Monatsberichts haben wir unsere Gewinnschätzungen für Aurubis weitgehend unverändert belassen.
Für 2013/14 rechnen wir mit einem Vorsteuergewinn von 124 Mio. Euro. Damit erwarten wir ein Schlussquartal, das ergebnisseitig in etwa auf dem Niveau des Vorquartals liegen sollte. Die Ergebnissituation hat sich im 3. Quartal im Rahmen der Erwartungen erholt. Nach der jüngsten Kurskorrektur und mit Blick auf die attraktive Bewertung empfehlen wir die Aktie weiterhin zum Kauf, so die Meinung des DZ BANK Research.

• Der VDAX New notiert mit 18 Punkten eine Standardabweichung über seinem einjährigen Mittelwert von 16. Die implizite 12-Monats-Volatilität der Aurubis- Aktie stieg zuletzt wieder an. Das gestiegene Volatilitätsniveau eignet sich zur Konstruktion einer Aktienanleihe, so die Meinung des DZ BANK Research.

• Im Folgenden stellen stellen wir als Alternative zum Direktinvestment eine Aktienanleihe auf Aurubis mit der WKN DZV2YV vor.

AURUBIS
AURUBIS
Quelle: Datastream, Zeitraum: 20.08.2009-20.08.2014

AKTIENANLEIHE AUF AURUBIS

Aktuelle Researcheinschätzung Aurubis
Aurubis, ein integrierter Kupferhersteller und -verarbeiter und der weltweit größte Kupfer-Recycler, hat einen Bericht zum dritten Quartal vorgelegt, der weitgehend den Erwartungen entsprach. Der Konzern geht weiterhin davon aus, für das laufende Geschäftsjahr ein über dem Vorjahr liegendes Ergebnis zu erreichen, ohne dabei konkrete Zahlen zu nennen. Aurubis rechnet mit anhaltend hohen Kathodenprämien, einer weiterhin guten Verfügbarkeit von Konzentraten bei hohen Schmelzlöhnen und einer Fortsetzung des positiven Nachfragetrends bei Draht- und Stranggussprodukten. Sollte der Kupferpreis weitgehend stabil bleiben, geht Aurubis von leicht steigenden Raffinierlöhnen aus. Nach Vorlage des 9-Monatsberichts haben wir unsere Gewinnschätzungen weitgehend unverändert belassen. Für 2013/14 rechnen wir mit einem Vorsteuergewinn von 124 Mio. Euro. Damit erwarten wir ein Schlussquartal, das ergebnisseitig in etwa auf dem Niveau des Vorquartals liegen sollte. Die Ergebnissituation hat sich im 3. Quartal im Rahmen der Erwartungen erholt. Nach der jüngsten Kurskorrektur und mit Blick auf die attraktive Bewertung empfehlen wir die Aktie weiterhin zum Kauf. Den fairen Wert sehen wir unverändert bei 44 Euro, so die Meinung des DZ BANK Research.

AnalyseVolatilitätsumfeld
Der VDAX New notiert mit 18 Punkten eine Standardabweichung über seinem einjährigen Mittelwert von 16. Die implizite 12-Monats-Volatilität der Aurubis-Aktie fiel Anfang Juli auf einen neuen langfristigen Tiefpunkt bei 22 Punkten. Im weiteren Verlauf nahm die erwartete einjährige Schwankungsbreite wieder tendenziell zu. Mit Blick auf die aktuelle Volatilitätssituation und die fundamentale Analyse des Unternehmens Aurubis stellt eine Aktienanleihe mit einer Laufzeit von 6 Monaten und einem Basispreis unter dem Jahrestief von 35,10 Euro eine sinnvolle Investmentalternative dar, so die Meinung des DZ BANK Research.

Einschätzung des Basiswertes
Anlageurteil: Kaufen
Fairer Wert: 44,00 EUR
Aktueller Kurs: 38,10 EUR
  Stand: 21.08.2014


Volatilitätsumfeld
IMPLIZITE VOLATILITÄT DES DAX (VDAX NEW)
IMPLIZITE VOLATILITÄT DES DAX (VDAX NEW)
Quelle: Bloomberg, eigene Berechnungen, Zeitraum: 20.08.2009-20.08.2014

IMPLIZITE VOLATILITÄT (12 MONATE) VON AURUBIS
IMPLIZITE VOLATILITÄT (12 MONATE) VON AURUBIS
Quelle: Bloomberg, eigene Berechnungen, Zeitraum: 20.08.2009-20.08.2014

Produktbeschreibung
Aktienanleihe bezogen auf Aurubis AG

WKN / ISIN: DZV2YV / DE 000DZV2YV1

Emittentin: DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main

Allgemeine Darstellung der Funktionsweise:
Die hier beschriebene Aktienanleihe bezieht sich auf die Aktie Aurubis AG. Sie hat eine feste Laufzeit und wird am 27.03.2015 fällig (Rückzahlungstermin). Der Anleger erhält am Zinszahlungstermin, ebenfalls der 27.03.2015, eine Zinszahlung von 7,25% p.a. Die Zinszahlung ist unabhängig von der Wertentwicklung der Aktie Aurubis AG. Die Art und Höhe der Rückzahlung am Rückzahlungstermin ist abhängig von der Wertentwicklung der Aktie Aurubis AG. Entscheidend ist dabei der Schlusskurs der Aktie Aurubis AG an der maßgeblichen Börse am 20.03.2015. Für die Rückzahlung der Aktienanleihe gibt es zwei Möglichkeiten: 1. Die Aktie Aurubis AG notiert auf oder über dem Basispreis von 35,714 EUR. Der Anleger erhält in diesem Fall den Nennbetrag von 1.000,00 EUR pro Aktienanleihe. 2. Die Aktie Aurubis AG notiert unter dem Basispreis von 35,714 EUR. Der Anleger erhält in diesem Fall Aktien in der durch das Bezugsverhältnis bestimmten Zahl. Das Bezugsverhältnis beträgt 28,00. Dementsprechend erhält der Anleger 28 Aktien. Der Gegenwert der Aktien wird in diesem Fall unter dem Nennbetrag von 1.000,00 EUR liegen.

Anlageziele und -strategie / Markterwartung:
Die vorliegend beschriebene Aktienanleihe richtet sich an Anleger, die davon ausgehen, dass der Schlusskurs der Aktie Aurubis AG am 20.03.2015 (Referenzpreis) auf oder über 35,714 EUR notieren wird.

Produktdaten
Produktdaten

Beispielhafte Szenariorechnung
Beispielhafte Szenariorechnung

Das Derivateportal der DZ BANK: Eniteo.de

Kontakt:
DZ BANK AG
+49(0)69-7447-7035
wertpapiere@dzbank.de
Eniteo.de



IMPRESSUM

Herausgeber: DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main, Platz der Republik, 60265 Frankfurt am Main
Vorstand: Wolfgang Kirsch (Vorstandsvorsitzender), Lars Hille, Wolfgang Köhler, Dr. Cornelius Riese, Thomas Ullrich, Frank Westhoff, Stefan Zeidler
Verantwortlich für den Inhalt: Markus Bärenfänger, DZ BANK AG, Frankfurt
© DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main 2013
Nachdruck und Vervielfältigung nur mit Genehmigung der DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main

© DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main 2013
Nachdruck und Vervielfältigung nur mit Genehmigung der DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank, Frankfurt am Main

RECHTLICHE HINWEISE

Dieses Dokument dient ausschließlich Informationszwecken. Dieses Dokument ist durch die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank ("DZ BANK") erstellt und zur Verteilung in der Bundesrepublik Deutschland bestimmt. Dieses Dokument richtet sich nicht an Personen mit Wohn- und/oder Gesellschaftssitz und/oder Niederlassungen im Ausland, vor allem in den Vereinigten Staaten von Amerika, Kanada, Großbritannien oder Japan. Dieses Dokument darf im Ausland nur in Einklang mit den dort geltenden Rechtsvorschriften verteilt werden und Personen, die in den Besitz dieser Informationen und Materialien gelangen haben sich über die dort geltenden Rechtsvorschriften zu informieren und diese zu befolgen. Dieses Dokument stellt weder ein öffentliches Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Erwerb von Wertpapieren oder Finanzinstrumenten dar. Die DZ BANK ist insbesondere nicht als Anlageberater oder aufgrund einer Vermögensbetreuungspflicht tätig. Dieses Dokument ist keine Finanzanalyse. Die DZ BANK übernimmt keine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, die durch die Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments verursacht und/oder mit der Verteilung und/oder Verwendung dieses Dokuments im Zusammenhang stehen. Eine Investitionsentscheidung bezüglich irgendwelcher Wertpapiere oder sonstiger Finanzinstrumente sollte auf der Grundlage eines Beratungsgesprächs erfolgen. Die vollständigen Angaben zu den Wertpapieren oder Finanzinstrumenten, insbesondere zu den verbindlichen Bedingungen, Risiken sowie Angaben zur Emittentin sollten dem jeweiligen Prospekt entnommen werden. Die Aussagen entsprechen dem Stand zum Zeitpunkt der Erstellung des Dokuments. Die Angaben insbesondere zum Kurs des Basiswerts, dem Geld- und Briefkurs sowie weiteren Kennzahlen des Bonus-Zertifikats werden sich im Zeitablauf ändern. Die jeweils aktuellen Daten finden Sie unter www.eniteo.de.

Sollten Sie zur Funktionsweise oder den Risiken dieser Kapitalanlage noch Fragen haben, wenden Sie sich bitte an die vertreibende Bank.

Die DZ BANK haftet auch nicht für die Richtigkeit der am Ende des Dokuments genannten Zusatzinformation, da diese eine Information Ihrer Hausbank darstellt.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Aurubis

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Dax 6000 keine Utopie mehr.... (01.09.14)
Aurubis bricht nach oben aus (22.08.14)
Norddeutsche Affinerie schließt ... (13.08.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Aurubis - Q3-Ergebnis wieder bes. (21.08.14)
Aurubis-Aktie: Keine Treiber in Si. (19.08.14)
Aurubis-Aktie: Attraktive Bewertun. (18.08.14)
Aurubis-Aktie: Positives Chance-Ri. (15.08.14)
AKTIE IM FOKUS 2: Aurubis mit. (13.08.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Aurubis

•

•

•

•

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?