Krones


WKN: 633500 ISIN: DE0006335003
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Krones News

Weitere Meldungen
23.08.16 Krones: Schuss vor den Bug
23.08.16 Krones-Aktie: Achtung, extrem wichtige Haltez.
22.08.16 Krones-Aktie: Leerverkäufer AKO LLP Capital .
19.08.16 Krones-Aktie: Leerverkäufer AKO LLP Capital .
28.07.16 ROUNDUP: Maschinenbauer sehen sich auf Kur.
26.07.16 Krones-Aktie: Sehr solides Langfristinvestment .
25.07.16 Krones-Aktie: Q2-Ergebnisentwicklung überrasc.
22.07.16 Krones-Aktie: Langfristiger Anlagehintergrund i.
22.07.16 Krones-Aktie: Q2-Zahlen sehen schlimmer aus .
21.07.16 Krones-Aktie: Kursrückgang nach Q2-Zahlen üb.
21.07.16 Krones-Aktie: Stimmung erhält Dämpfer! - Akt.
21.07.16 Krones-Aktie: Marktreaktion auf Q2-Zahlen zu .
21.07.16 Krones-Aktie: Quartalszahlen - Umsatz und Erg.
14.07.16 Rechtzeitig! Krones dreht wieder
11.07.16 KRONES (Weekly) - Kernunterstützung als Sp.
11.07.16 Krones-Aktie: Ein wahre Erfolgsgeschichte! Ch.
08.07.16 Krones-Aktie: Solides Investment in unruhigen .
29.06.16 Krones-Aktie: Gegenbewegung wahrscheinlich -.
11.05.16 Krones-Aktie heraufgestuft! Guter Auftragsein.
03.04.16 Krones-Aktie: Zukauf stärkt Wettbewerbspositi.


nächste Seite >>
 
Meldung
Der Kursverlauf der Krones-Aktie zählt zu den absoluten Erfolgsgeschichten der letzten Jahre.
Aus charttechnischer Sicht lässt sich diese These an dem 2009 etablierten Haussetrendkanal festmachen, dessen Begrenzungen aktuell bei 68,11 EUR bzw. 128,97 EUR verlaufen. Der beschriebene „Bilderbuch“-Chart erhält nun allerdings einen echten Riss, da die technisch extrem wichtige Haltezone bei rund 90 EUR unterschritten wurde. Auf diesem Niveau fallen verschiedenen Hoch- und Tiefpunkte zwischen 90,86 EUR und 88,52 EUR mit einem Fibonacci-Cluster aus zwei unterschiedlichen Retracements (91,38 EUR bzw. 90,22 EUR) zusammen.

Die herausragende Relevanz der beschriebenen Kumulationszone ergibt sich allerdings aus der Tatsache, dass mit dem Unterschreiten dieser Bastion die Seitwärtsphase seit März 2015 zu einer klassischen Schulter-Kopf-Schulter-Formation (siehe Chart) mutiert ist. Deshalb muss die grundsätzliche Haussetendenz der letzten Jahre mit einem dicken Fragezeichen versehen werden. Die 200-Wochen-Linie (akt. bei 77,67 EUR) markiert die nächste wichtige Unterstützung. Den Bullen hilft dagegen nur eine schnelle Rückeroberung der beschriebenen Kumulationszone, was diese wiederum als Stopp-Loss-Marke für Shortengagements prädestiniert.

http://www.hsbc-zertifikate.de/images/dailytrading/charts/chart_20160823_2.png






Avast logo

Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
www.avast.com




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Krones

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Setzt eurem Depot die Krone(s) ... (07.08.16)
Krones mit Q1-Verlust (16.10.12)
KUV *newbie rechnung* (30.07.09)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Krones: Schuss vor den Bug (23.08.16)
Krones-Aktie: Achtung, extrem wi. (23.08.16)
Krones-Aktie: Leerverkäufer AKO . (22.08.16)
Krones-Aktie: Leerverkäufer AKO . (19.08.16)
ROUNDUP: Maschinenbauer sehen . (28.07.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Krones

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?