Hypertension Diagn


WKN: 657841 ISIN: US44914V1044
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
04.12.18 Hypertension Diagnostics: Wie wichtig ist diese.
19.11.18 Hypertension Diagnostics: Es wird immer turbu.
13.10.18 Hypertension Diagnostics: Eine Gewinnchance?
09.10.18 Hypertension Diagnostics: Kommt jetzt der Sch.
27.09.18 Hypertension Diagnostics: Schon gehört?
17.09.18 Hypertension Diagnostics: Wie jetzt?
04.09.18 Hypertension Diagnostics: Das dürfte so richtig.
23.08.18 Hypertension Diagnostics: Risiko oder Gewinnch.
15.08.18 Hypertension Diagnostics: Interessante Aussicht.
06.08.18 Hypertension Diagnostics: Ob das wirklich so s.


 
Meldung

Der Hypertension Diagnostics-Schlusskurs wurde am 12.10.2018 mit 0,0028 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Gesundheitsausrüstung".

Unsere Analysten haben Hypertension Diagnostics nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.

1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Hypertension Diagnostics wurde in den letzten zwei Wochen eher neutral diskutiert. Die Stimmung lag in den vergangenen 14 Tagen im Mittel und hatte weder signifikante positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Hypertension Diagnostics auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.

2. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Hypertension Diagnostics-Aktie hat einen Wert von 99,19. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine "Sell"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (85,07). Auch hier ist Hypertension Diagnostics überkauft (Wert: 85,07), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Sell"-Rating. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Sell"-Rating für Hypertension Diagnostics.

3. Technische Analyse: Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Hypertension Diagnostics-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,01 USD mit dem aktuellen Kurs (0,0028 USD), ergibt sich eine Abweichung von -72 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Auch für diesen Wert (0,03 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-90,67 Prozent), somit erhält die Hypertension Diagnostics-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein "Sell"-Rating.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hypertension Diagn

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hypertension Diagnostics: Wie wic. (04.12.18)
Hypertension Diagnostics: Es wird . (19.11.18)
Hypertension Diagnostics: Eine Gew. (13.10.18)
Hypertension Diagnostics: Kommt j. (09.10.18)
Hypertension Diagnostics: Schon g. (27.09.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hypertension Diagn

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?