Philips Electronics


WKN: 940602 ISIN: NL0000009538
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Philips Electronics News

Weitere Meldungen
22.02.17 Philips Electronics: Reorganisation trägt Früchte.
17.02.17 Neues Discount-Zertifikat auf Philips - Zertifika.
02.02.17 Brüssel nimmt mögliche Mauscheleien im Intern.
25.01.17 Philips-Aktie: Mittelfristausblick bestätigt - Neu.
10.01.17 Philips-Aktie: Kein Grund für Pessimismus - U.
19.12.16 Philips-Aktie: 2016 scheint ein gutes Jahr zu .
29.11.16 Philips-Aktie: Ziele für Gewinnmargen realistisc.
23.11.16 Philips-Aktie: Alles andere als teuer! Gute Ges.
20.11.16 Philips-Aktie: Philips bleibt Branchenkönig! Deut.
27.10.16 Philips-Aktie: Langjähriger Seitwärtstrend bald .
26.10.16 Philips-Aktie: Wachstumserholung in den Schw.
25.10.16 Philips-Aktie: "Top Pick" unter Elektrokonzernen.
25.10.16 Philips-Aktie: Verbesserungen im Kerngeschäft.
13.10.16 Philips-Aktie: Verbesserung der Gewinndynamik.
28.07.16 Bonuszertifikat auf Philips Electronics: Erwartu.
27.07.16 Philips-Aktie: Solide Ergebnisentwicklung und ü.
21.06.16 Philips-Aktie: Kursziel gekappt - Aktienanalyse
17.06.16 Philips-Aktie: IPO der Lichtsparte erfolgreich - .
07.06.16 Philips-Aktie: Börsengang der Lichtsparte erfolg.
17.05.16 Philips-Aktie: Details zum Börsengang der Lich.


nächste Seite >>
 
Meldung
Liebe Leser,

Philips Reorganisation beginnt sich langsam auszuzahlen. Bei seinen Kernaktivitäten verzeichnete der Konzern im 3. Quartal eine gesunde Nachfrage und verbesserte Margen. Die vergleichbaren Umsätze stiegen um 2%, und die Einnahmen aus den fortgeführten Tätigkeiten erhöhten sich um 18,6% auf 280 Mio €. Die operative Marge kletterte von 5,9 auf 8,2%. Die Chancen für weiteres Wachstum liegen laut CEO van Houten vor allem auf dem Gesundheitsmarkt in den USA. Aber auch in China zieht die Nachfrage nach medizinischen Geräten und Systemen an.

Wie nachhaltig diese Profitabilitätsverbesserungen sind, bleibt abzuwarten

Der europäische Markt sei dagegen schwierig. Diese Einschätzung belegen die Zahlen für das 3. Quartal. Die beiden wichtigsten Segmente, Personal Health (+7%) und Diagnosis & Treatment (+6%), legten bei den Umsätzen solide zu und konnten auch jeweils ihre Ertragskraft erhöhen. Die Lichtsparte kämpft trotz des zweistelligen Wachstums bei den LED-Verkäufen weiter mit sinkenden Umsätzen. Immerhin schreibt die Sparte keine Verluste.

Die Lichtsparte wird trotz des Börsengangs noch konsolidiert, da Philips 71,2% an ihr hält. Für das 4. Quartal hat van Houten weitere Verbesserungen in Aussicht gestellt. Wir haben unsere Gewinnprognose nach oben angepasst. Wie nachhaltig diese Profitabilitätsverbesserungen sind, bleibt abzuwarten. Die ersten Anzeichen sind vielversprechend. Mit 2,9% bietet Philips für langfristig orientierte Anleger eine attraktive Dividendenrendite.

Jetzt wird das Geheimnis alter Börsen-Millionäre gelüftet…

… denn heute können Sie den Bestseller: „Börsenrente: Reich im Ruhestand!“ von Börsen-Guru Volker Gelfarth kostenlos anfordern. Während andere Anleger für dieses Meisterwerk 39,90 Euro zahlen müssen, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit Übernahmen reich an der Börse werden.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Philips Electronics

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Philips! Alternative mit soliden ... (30.05.16)
Philips erwartet Buchgewinn von ... (06.11.15)
Gewinn verzehnfacht ! (08.01.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Philips Electronics: Reorganisation . (22.02.17)
Neues Discount-Zertifikat auf Philip. (17.02.17)
Brüssel nimmt mögliche Mauschele. (02.02.17)
Philips-Aktie: Mittelfristausblick bes. (25.01.17)
Philips-Aktie: Kein Grund für Pess. (10.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Philips Electronics

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?