Philips Electronics


WKN: 940602 ISIN: NL0000009538
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Philips Electronics News

Weitere Meldungen
11:06 Philips-Aktie: IPO der Lichtsparte steht unter k.
26.04.16 Philips erhält 135 Millionen Euro Schadensersat.
07.03.16 Philips-Aktie: Solider Industrietitel im Umbruch .
27.01.16 Philips-Aktie: Überraschender Nettoverlust! Akti.
16.01.16 Auslandsaktien: Elektronik- und Autobranche pr.
16.09.15 Philips-Aktie: Erkennbare Verbesserungstendenz.
19.06.15 Philips-Aktie: Langfristige Vereinbarung in der .
29.04.15 Philips-Aktie: Umfangreiche Neuausrichtung - A.
29.04.15 Philips-Aktie: Gute Umsatzentwicklung in Q1 -.
28.04.15 Philips-Aktie nach Zahlen herabgestuft! Weiter.
07.04.15 Philips-Aktie: Konzernumbau schreitet voran - .
01.04.15 Philips-Aktie: Verkauf der Mehrheit am Geschä.
29.01.15 Philips-Aktie: Höhenflug abrupt gestoppt! Aktie.
28.01.15 Philips-Aktie: Kein Kauf mehr! Senkung der M.
28.01.15 Philips-Aktie: Umsatz- und Ergebnisziele für 20.
28.01.15 Philips-Aktie: Mittelfristziele gekappt - Verkauf.
27.01.15 Philips-Aktie: Unspektakuläre Quartalszahlen, A.
15.01.15 Philips-Aktie: Attraktives Chance/Risiko-Verhält.
14.01.15 Philips-Aktie: Probleme mit Werk in Cleveland .
14.01.15 Philips-Aktie: Aussichten stimmen optimistisch .


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.aktiencheck.de) - Philips-Aktie: IPO der Lichtsparte steht unter keinem besonders guten Stern - AktienAnalyse

Philips (ISIN: NL0000009538, WKN: 940602, Ticker-Symbol: PHI1, EN Amsterdam: PHIA, Nasdaq OTC-Symbol: PHGFF) steckt mitten im Umbau, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung.


Das Beleuchtungsgeschäft solle abgespalten und als selbstständiges Unternehmen weitergeführt werden. Der übrige Konzern solle sich auf den Bereich Gesundheit konzentrieren, wo höhere Gewinnmargen winken würden: Dafür würden die Sparten Medizin und Konsumentenelektronik zusammengelegt. Bei der Abspaltung sehe sich das Management auf Kurs. Es werde nun wahrscheinlich aber doch auf einen Börsengang hinauslaufen.

Mit besserer Stimmung an den Aktienmärkten werde ein IPO der Sparte wahrscheinlicher, heiße es im Unternehmensbericht. Geplant sei zunächst die Veräußerung der Sparte für LED- und Autolicht-Bauteile "Lumileds" an einen chinesischen Investor gewesen. Doch die US-Aufsichtsbehörden hätten sich quer gestellt. Natürlich werde ein Verkauf weiter geprüft, so der Konzern. Die Entscheidung könne schon "bald" fallen. Die Kosten für die geplante Trennung beziffere der Konzern auf 200 bis 250 Mio. Euro. Ein Teil dessen sei bereits im Auftaktquartal angefallen. Unterm Strich sei nämlich mit 37 Mio. Euro nur gut ein Drittel des Vorjahresgewinns hängen geblieben.

Operativ hingegen sei es besser gelaufen: Das EBITDA sei vor allem dank guter Geschäfte mit Computertomographen und MRT-Scannern um 14 Prozent auf 374 Mio. Euro geklettert, beim Umsatz sei es um drei Prozent auf 5,52 Mrd. Euro nach oben gegangen. Beide Werte seien damit besser ausgefallen als gedacht. Dennoch habe die Philips-Aktie unter Druck gestanden. Zwar sei ein direkter Verkauf der Lichtsparte noch immer möglich, aber wohl inzwischen deutlich schwieriger geworden, würden Marktbeobachter mutmaßen - daher stehe auch ein Börsengang unter keinem besonders guten Stern.

Kurzfristig hat sich die Charttechnik mit dem Kurssturz nach den Zahlen klar eingetrübt, übergeordnet läuft die Philips-Aktie aber weiterhin im Seitwärtstrend zwischen 21 und 26 Euro, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 17/2016)

Börsenplätze Philips-Aktie:

Xetra-Aktienkurs Philips-Aktie:
23,045 EUR -0,69% (06.05.2016, 10:26)

Euronext Amsterdam-Aktienkurs Philips-Aktie:
23,04 EUR -0,45% (06.05.2016, 10:33)

ISIN Philips-Aktie:
NL0000009538

WKN Philips-Aktie:
940602

Ticker-Symbol Philips-Aktie:
PHI1

Euronext - Amsterdam Ticker-Symbol Philips-Aktie:
PHIA

NASDAQ OTC Ticker-Symbol Philips-Aktie:
PHGFF

Kurzprofil Philips N.V.:

Philips (ISIN: NL0000009538, WKN: 940602, Ticker-Symbol: PHI1, EN Amsterdam: PHIA, Nasdaq OTC-Symbol: PHGFF) mit Hauptsitz in den Niederlanden, ist ein Unternehmen, das auf Gesundheit und Wohlbefinden ausgerichtet ist. Im Fokus steht die Verbesserung der Lebensqualität der Menschen mit innovativen Lösungen aus den Bereichen Healthcare, Consumer Lifestyle und Lighting. Philips beschäftigt etwa 116.000 Mitarbeiter in mehr als 100 Ländern und erzielte in 2012 einen Umsatz von 24,8 Milliarden Euro. Das Unternehmen gehört zu den Marktführern in den Bereichen Kardiologie, Notfallmedizin, Gesundheitsversorgung für zuhause sowie energieeffizienten Lichtlösungen. Außerdem ist Philips einer der führenden Anbieter im Bereich Mundhygiene sowie bei Rasierern und Körperpflegeprodukten für Männer. (06.05.2016/ac/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Aktuell


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Philips Electronics

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Philips! Alternative mit soliden ... (26.01.16)
Philips erwartet Buchgewinn von ... (06.11.15)
Gewinn verzehnfacht ! (08.01.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Philips-Aktie: IPO der Lichtsparte . (11:06)
Philips erhält 135 Millionen Euro S. (26.04.16)
Philips-Aktie: Solider Industrietitel i. (07.03.16)
Philips-Aktie: Überraschender Netto. (27.01.16)
Auslandsaktien: Elektronik- und Au. (16.01.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Philips Electronics

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?