Hochtief


WKN: 607000 ISIN: DE0006070006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Hochtief News

Kolumnen
12.09.19 Hochtief-Calls mit 120%-Chance bei Kurserholu.
08.09.19 Hochtief emittiert zwei neue Anleihen
24.04.19 Hochtief-Calls mit 129%-Chance bei Fortsetzun.
20.04.19 Hochtief: Wie lange tritt die Aktie noch auf d.
01.03.19 Evonik, Hochtief, MorphoSys – Erfolg in der zw.
25.02.19 Hochtief-Calls mit 54%-Chance bei Fortsetzung.
11.12.18 Hochtief: Diese Infos sollten Sie kennen!
05.12.18 Hochtief: Ein Wunder?
25.10.18 100-Prozent-Chance mit Hochtief
30.06.18 Hochtief besorgt sich frisches Kapital
04.06.18 Bonitätsabhängige Schuldverschreibung auf Luft.
15.03.18 Hochtief: Abertis-Übernahme!
20.10.17 Übernahmeschlacht von Hochtief beschert wikif.
16.10.17 Hochtief Long: 150-Prozent-Chance
03.05.17 Hochtief: Baukonzern fast ohne Makel!
18.04.17 Gewinnsprung für Hochtief!
04.07.16 Hochtief: Töchter bescheren Baukonzern frische.
03.05.16 HOCHTIEF (Monthly) - Läuft langsam heiß
30.03.16 Hochtief: Läuft und läuft und läuft
03.03.16 Hochtief: Kursexplosion!


nächste Seite
 
Meldung

Laut Analyse von könnte die im MDAX-Index (ISIN: DE0008467416) gelistete Hochtief-Aktie (ISIN: DE0006070006) nun bald vor einer umfangreichen Erholung stehen. Nachdem die Aktie im Mai 2017 bei 174 Euro ein Allzeithoch verzeichnete, geriet der Aktienkurs stark unter Druck. Nachdem die Aktie im Juli auf die untere Begrenzung der Abwärtsbewegung bei 98,31 Euro gefallen war und sich von dieser wieder deutlich nach oben hin absetzen konnte, könnte sich die Aktie nun dem seit Mai 2017 bestehenden Abwärtstrend annähern, der sich derzeit bei 147,41 Euro befindet. Unterhalb von 93,75 Euro, dem Julitief würde sich das Chartbild allerdings stark eintrüben.

Risikobereite Anleger mit der Markteinschätzung, dass sich die Hochtief-Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 115 Euro erholen wird, könnten versuchen, diese Marktmeinung mit Long-Hebelprodukten zu optimieren.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 110 Euro 

Der HVB-Call-Optionsschein auf die Hochtief-Aktie mit Basispreis bei 110 Euro, Bewertungstag 18.12.19, BV 0,1, ISIN: DE000HX9PPW4, wurde beim Aktienkurs von 104,80 Euro mit 0,34 – 0,35 Euro gehandelt.

Kann sich der Kurs der Hochtief-Aktie in spätestens einem Monat wieder auf 115 Euro erholen, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 0,77 Euro (+120 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 95,5146 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Hochtief-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 95,5146 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PX2TDB1, wurde beim Aktienkurs von 104,80 Euro mit 0,98 – 1,00 Euro taxiert.

Legt die Hochtief-Aktie auf 115 Euro zu, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,94 Euro (+94 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 90,13 Euro

Der Commerzbank-Open End Turbo-Call auf die Hochtief-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 90,13 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000CJ1FB37, wurde beim Aktienkurs von 104,80 Euro mit 1,48 – 1,50 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Hochtief-Aktie auf 115 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,48 Euro (+65 Prozent) steigern.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Hochtief-Aktien oder von Hebelprodukten auf Hochtief-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?