Hochtief


WKN: 607000 ISIN: DE0006070006
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Hochtief News

Weitere Meldungen
18.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Verschuldung sinkt deutlich -.
17.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Australische Tochter macht .
17.12.14 Hochtief-Tochter Leighton verkauft Hälfte der .
16.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Signifikantes Aufwärtspotenz.
12.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Beeindrucke Dynamik der Ve.
11.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Leerverkäufer AKO Capital z.
11.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Leerverkäufer AKO Capital z.
10.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Baukonzern kann profitieren -.
09.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Leerverkäufer AKO Capital r.
05.12.14 HOCHTIEF-Aktie: Gute Fortschritte bei Umwan.
25.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Gute Fortschritte in Q3 - Ka.
18.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Alle Kursziele und Ratings d.
18.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Vorsteuergewinn über Erwart.
13.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Profiteur der Leighton-Restru.
12.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Marge und Cashflow überzeu.
11.11.14 HOCHTIEF-Aktie auf "kaufen" hochgestuft! Q3.
11.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Gute Cashflow- und Gewinne.
11.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Quartalszahlen besser als erw.
11.11.14 HOCHTIEF 9-Monatszahlen: Positive Entwicklun.
03.11.14 HOCHTIEF-Aktie: Essener Baukonzern hat sein.


nächste Seite >>
 
Meldung
Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - HOCHTIEF-AktienAnalysevon Aktienanalyst Marc Gabriel vom Bankhaus Lampe:

Marc Gabriel, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, rät in seiner aktuellen Aktienanalyse weiterhin zum Kauf der Aktie des Baukonzerns HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF).


Die Tochter Leighton komme zügig mit den Verkäufen von Nicht-Kerngeschäftsaktivitäten voran und habe in dieser Woche den Verkauf von 50% des Servicegeschäfts an Apollo vermeldet.

Mit den Verkäufen von John Holland (annualisierter Umsatz: ca. 2,5 Mrd. EUR, EBIT BHL 2014e: ca. 50 Mio. EUR) sowie von 50% des Services-Geschäfts (Umsatz ca. 1,5 Mrd. EUR, EBIT BHL 2014e: 70 Mio. EUR) habe Leighton einen Unternehmenswert von rund 1,5 Mrd. EUR erzielt (bei 100% Bewertung des Servicegeschäfts). Der Cash-Zufluss betrage rund 950 Mio. EUR. Durch diese Veräußerungen reduziere Leighton das Gearing (NFD/EK) von zuletzt 33,7% auf etwa 13,7%. Zudem dürften weitere Verkäufe von Assets die Nettoverschuldung von Leighton (BHLe: 450 Mio. EUR) weiter reduzieren.

Zum Dreivierteljahr habe die Nettoverschuldung von HOCHTIEF noch 969 Mio. EUR betragen. Darin enthalten seien rund 615 Mio. EUR an Auszahlungen für die Anteilsaufstockung bei Leighton (auf ca. 70%). HOCHTIEF-Aktionäre würden damit weiterhin von Leightons Strategie profitieren, sich auf die Kerngeschäfte zu fokussieren und gebundenes Kapital freizusetzen. Die HOCHTIEF-Dividende dürfte damit auf 1,70 EUR für 2014 steigen. Ein Risiko würden die Spekulationen einiger Marktteilnehmer hinsichtlich möglicher Abschreibungen auf Forderungen bei Leighton bleiben. Würden diese ausbleiben, dürfte dies ein Befreiungsschlag für die Aktie sein.

Marc Gabriel, Aktienanalyst vom Bankhaus Lampe, bestätigt in der aktuellen Aktienanalyse sein Kaufvotum für die HOCHTIEF-Aktie mit einem unveränderten Kursziel von 70 EUR. (Analyse vom 18.12.2014)

Börsenplätze HOCHTIEF-Aktie:

Xetra-Aktienkurs HOCHTIEF-Aktie:
57,90 EUR +3,52% (18.12.2014, 16:29)

Tradegate-Aktienkurs HOCHTIEF-Aktie:
57,91 EUR +2,42% (18.12.2014, 16:20)

ISIN HOCHTIEF-Aktie:
DE0006070006

WKN HOCHTIEF-Aktie:
607000

Ticker-Symbol HOCHTIEF-Aktie:
HOT

Nasdaq OTC Ticker-Symbol HOCHTIEF-Aktie:
HOCFF

Kurzprofil HOCHTIEF AG:

Die HOCHTIEF AG (ISIN: DE0006070006, WKN: 607000, Ticker-Symbol: HOT, Nasdaq OTC-Symbol: HOCFF) zählt zu den internationalsten Baukonzernen der Welt. Die HOCHTIEF AG realisiert weltweit anspruchsvolle Infrastrukturprojekte, teilweise auch auf Basis von Konzessionsmodellen. Der Konzern ist in den Bereichen Verkehrsinfrastruktur, Energieinfrastruktur und soziale/urbane Infrastruktur sowie im Minengeschäft tätig. Mit knapp 81.000 Mitarbeitern und Umsatzerlösen von mehr als 25 Mrd. Euro im Geschäftsjahr 2013 ist HOCHTIEF auf allen wichtigen Märkten der Welt präsent: In Australien ist der Konzern mit der Tochtergesellschaft Leighton Marktführer. In den USA - dem größten Baumarkt der Welt - ist HOCHTIEF über die Tochter Turner die Nummer 1 im gewerblichen Hochbau und zählt mit Flatiron zu den wichtigsten Anbietern im Verkehrswegebau. HOCHTIEF ist wegen seines Engagements um Nachhaltigkeit seit 2006 in den Dow Jones Sustainability Indizes vertreten. Weitere Informationen unter www.hochtief.de/presse. (18.12.2014/ac/a/d)


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hochtief

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hochtief im Aufbau? (12.11.14)
HOCH TIEF (02.07.14)
AKTIEN - TOP/FLOP 2011 ... (01.09.11)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

HOCHTIEF-Aktie: Verschuldung sin. (18.12.14)
HOCHTIEF-Aktie: Australische Toc. (17.12.14)
Hochtief-Tochter Leighton verkauft. (17.12.14)
HOCHTIEF-Aktie: Signifikantes Au. (16.12.14)
HOCHTIEF-Aktie: Beeindrucke Dyn. (12.12.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hochtief

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?