A.S. Creation Tapeten


WKN: A1TNNN ISIN: DE000A1TNNN5
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
08.08.19 Prime Standard | A.S. Creation verlässt Krise.
19.04.19 ASCreation Tapeten: Ist das eine Gewinn-Chan.
02.04.19 ASCreation Tapeten: Kursausbruch – aber in w.
02.04.19 Prime Standard | A.S. Creation beendet Russl.
28.03.19 Prime Standard | A.S. Creation weiter im Kris.
25.03.19 ASCreation Tapeten: Da kann man nur noch s.
19.03.19 ASCreation Tapeten: Kann das wirklich sein?
17.03.19 ASCreation Tapeten: Alles unter Kontrolle?
01.03.19 ASCreation Tapeten: Das hätte keiner erwarten.
16.02.19 ASCreation Tapeten: Was passiert jetzt?
31.01.19 ASCreation Tapeten: Grund zur Sorge?
24.12.18 ASCreation Tapeten: Das ist schon in aller Mu.
20.12.18 Prime Standard | A.S. Creation verliert...
14.12.18 ASCreation Tapeten: Reicht das?
13.12.18 ASCreation Tapeten: Dies ist jetzt besonders .
05.12.18 ASCreation Tapeten: Interessante Aussichten?
29.11.18 ASCreation Tapeten: Es hat sich bereits abgez.
30.10.18 ASCreation Tapeten: Wie wichtig ist diese En.
28.10.18 ASCreation Tapeten: Wohin geht die Reise?
26.10.18 Prime Standard | A.S. Creation, jetzt wird ge.


nächste Seite >>
 
Meldung

nebenwerte news nebenwerte magazin08.08.2019 - A.S. Création (ISIN: DE000A1TNNN5) verzeichnete im zweiten Quartal 2019 ein deutliches Umsatzwachstum um 15,6 %. Damit ist es A.S. Création gelungen, die Konzernumsätze in den ersten sechs Monaten des laufenden Geschäftsjahres um 2,8 Mio. EUR bzw. um 3,9 % von 72,8 Mio. EUR im ersten Halbjahr 2018 auf 75,6 Mio. EUR zu steigern. Basis für die erfolgreiche Umsatzentwicklung im ersten Halbjahr 2019 waren zum einen die Auslieferungen an eine internationale Baumarktkette, die eine große Sortimentsaktualisierung umsetzte, von der A.S. Création profitierte. Zum anderen steuerte die weißrussische Produktionsgesellschaft im gesamten ersten Halbjahr 2019 zu den Konzernumsätzen bei, während sie im Vorjahr aufgrund der Inbetriebnahme Ende März 2018 lediglich im Verlauf des zweiten Quartals 2018 die ersten Umsätze erzielte. Entsprechend resultiert das Umsatzwachstum im laufenden Geschäftsjahr aus den Auslandsmärkten. Sowohl der Geschäftsbereich Tapete als auch der Geschäftsbereich Dekorationsstoffe haben zu diesem Wachstum beigetragen.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

Ertragslage deutlich verbessert

A.S. Création ist es im laufenden Geschäftsjahr gelungen, die Ertragslage zu verbessern. So wurde im ersten Halbjahr 2019 ein operativer Gewinn in Höhe von 3,8 Mio. EUR (Vorjahr: 0,9 Mio. EUR) erzielt, und die auf das operative Ergebnis bezogene Umsatzrendite (EBIT-Marge) auf 5,0 % (Vorjahr: 1,2 %) erhöht. Ein wesentlicher Ergebnistreiber im Berichtszeitraum war der Rohertrag, der mit 38,8 Mio. EUR um 1,9 Mio. EUR über dem Vorjahreswert von 36,9 Mio. EUR lag. Das höhere Umsatzniveau und die von 49,7 % auf 51,5 % gestiegene Rohertragsmarge haben zu dieser erfreulichen Entwicklung beigetragen. Veränderungen im Sortimentsmix, eine im zweiten Halbjahr 2018 im Geschäftsbereich Tapete umgesetzte Preiserhöhung und geringere Aufwendungen für Mustermaterial wirkten sich positiv auf die Rohertragsmarge von A.S. Création im ersten Halbjahr 2019 aus. Daneben profitiert A.S. Création im laufenden Geschäftsjahr von einer gesunkenen Personalaufwandsquote.

Das Konzern-Finanzergebnis zeigte sich im ersten Halbjahr 2019 mit -0,5 Mio. EUR (Vorjahr: -0,3 Mio. EUR) leicht verschlechtert. Grund hierfür ist der erhöhte Zinsaufwand aus Darlehensverträgen, die im zweiten Quartal 2018 zur Sicherung des langfristigen Finanzierungsbedarfs abgeschlossen worden waren.

Unter Berücksichtigung der Ergebnisbeiträge des russischen Gemeinschaftsunternehmens OOO A.S. & Palitra, das inzwischen zu Aspect Ru umfirmiert wurde, weist A.S. Création für das erste Halbjahr 2019 einen Gewinn nach Steuern in Höhe von 4,3 Mio. EUR aus. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum fiel ein Verlust nach Steuern in Höhe von 1,1 Mio. EUR an.{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Affilinet)}

Planungen für Gesamtjahr 2019 bestätigt

Aufgrund der positiven Einmaleffekte auf den Umsatz im zweiten Quartal lässt sich der Geschäftsverlauf im ersten Halbjahr 2019 nicht auf das Gesamtjahr hochrechnen. Trotzdem geht der Vorstand davon aus, dass A.S. Création die Planungen für das Gesamtjahr 2019 erreichen und einen Umsatz zwischen 135 Mio. EUR und 140 Mio. EUR sowie ein operatives Ergebnis zwischen 1 Mio. EUR und 2 Mio. EUR erzielen wird.

Aktuell (08.08.2019 / 09.07 Uhr) notieren die Aktien der A.S. Creation Tapeten AG AG im Xetra-Handel mit kräftigen Plus von +0,80 EUR (+6,15 %) bei 13,80 EUR.

 


A.S. CREATION TAPETEN AG | Powered by GOYAX.de


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

A.S. Creation Tapeten

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

A.S. Creation Tapeten AG (05.11.19)
Value Investing!! (25.06.14)
Aktuelle Adhocs und ... (11.11.02)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Prime Standard | A.S. Creation ve. (08.08.19)
ASCreation Tapeten: Ist das eine . (19.04.19)
ASCreation Tapeten: Kursausbruch. (02.04.19)
Prime Standard | A.S. Creation be. (02.04.19)
Prime Standard | A.S. Creation w. (28.03.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

A.S. Creation Tapeten

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?