Grammer


WKN: 589540 ISIN: DE0005895403
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Grammer News

Weitere Meldungen
07:53 Grammer: Lohnt sich die Aufruhr?
20.05.20 Grammer: Es wird immer spannender!
20.05.20 Grammer: Ein Wunder?
26.04.20 Grammer: Muss man sich damit wirklich besch.
16.04.20 Grammer: Augen auf!
15.04.20 Prime Standard | Grammer: Signifikante Umsat.
31.03.20 Grammer: Jetzt geht’s los!
22.03.20 Grammer: Kam das wirklich unerwartet?
15.03.20 Grammer: Ist das wirklich wahr?
12.02.20 Prime Standard | Grammer AG versucht zu be.
12.02.20 Grammer: Es wird immer turbulenter!
04.02.20 Prime Standard | Grammer AG mit Punktlandu.
02.02.20 Grammer: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
04.01.20 Grammer: Nicht nur für Aktienbesitzer interess.
19.12.19 Grammer: Muss man sich damit wirklich besch.
13.12.19 Grammer: Geht es jetzt los?
30.11.19 Grammer: Wie jetzt?
25.11.19 Grammer: Bitte unbedingt beachten
17.11.19 Grammer: Geht es jetzt los?
14.11.19 Grammer: Alles unter Kontrolle?


nächste Seite >>
 
Meldung

Grammer, ein Unternehmen aus dem Markt "Auto Teile und Ausrüstung", notiert aktuell (Stand 02:00 Uhr) mit 19.6 EUR deutlich im Plus (+1.45 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Die Aussichten für Grammer haben wir anhand 7 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".

1. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Grammer von 19,6 EUR ist mit -30,94 Prozent Entfernung vom GD200 (28,38 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Sell"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 19,93 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Hold"-Signal vorliegt, da der Abstand -1,66 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Grammer-Aktie als "Hold" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

2. Relative Strength Index: Wer die Dynamik eines Aktienkurses bewerten will, kann auf den prominenten Relative Strength-Index zurückgreifen, den RSI. Hiernach wird für einen Zeitraum von 7 Tagen (oder für 25 Tage als RSI25) das Verhältnis von Auf- und Abwärtsbewegungen auf einen Abstand von 0 bis 100 normiert. Der Grammer-RSI ist mit einer Ausprägung von 89,29 Grundlage für die Bewertung als "Sell". Der RSI25 beläuft sich auf 54,55, woraus für 25 Tage eine Einstufung als "Hold" resultiert. Dieses Gesamtbild führt zu einem Rating "Sell".

3. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Grammer aktuell 0,55. Damit ergibt sich eine negative Differenz von -1,91 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Automatische Komponenten". Grammer bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Sell"-Bewertung.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Grammer?

Wie wird sich Grammer nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analysezur Grammer Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Hornbach Baumarkt

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Hornbach: interessant ! (19.05.20)
Kurssturz? (21.10.16)
Aktien für Praktiker ... (28.10.05)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Hornbach Baumarkt: Was DAS fü. (26.05.20)
Hornbach: Auf den Spuren von Ho. (19.05.20)
Hornbach Baumarkt: Ob das wirklic. (13.04.20)
Hornbach Baumarkt: Kann das wirk. (10.04.20)
Hornbach Baumarkt: Wer hätte da. (02.04.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Hornbach Baumarkt

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?