Epigenomics


WKN: A1K051 ISIN: DE000A1K0516
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
23.04.14 Epigenomics-Aktie stürzt ab - Bullen stoßen s.
22.04.14 Epigenomics-Aktie: Achtung Rebound - Kaufsig.
15.04.14 Epigenomics-Aktie unter Hochspannung - Abst.
11.04.14 Epigenomics-Aktie: Trendwende gescheitert - V.
09.04.14 Epigenomics-Aktie: Kaufsignal oder Bullenfalle?.
08.04.14 Epigenomics-Aktie fällt wie ein Stein - Nicht i.
07.04.14 Epigenomics-Aktie: Bullenfalle schnappt zu - A.
04.04.14 Epigenomics-Aktie: Kurserholung nach FDA-Fee.
04.04.14 Epigenomics AG: Aufsichtsrätin Ann Clare Ke.
04.04.14 DGAP-DD: Epigenomics AG (deutsch)
01.04.14 Epigenomics-Aktie: Ausblick für 2014 konserva.
01.04.14 Epigenomics-Aktie: Bis zu 1,56 Mio. Euro übe.
31.03.14 Epigenomics-Aktie: Technischer Rebound läuft .
30.03.14 Epigenomics-Aktie: Platzt jetzt auch noch die .
29.03.14 Epigenomics-Aktie: Die Musik der großen Zahle.
29.03.14 Epigenomics-Aktie: CFO Dr. Thomas Taapken .
28.03.14 Epigenomics-Aktie: Jetzt droht eine Kapitalerhö.
28.03.14 Epigenomics veröffentlicht Geschäftsbericht 20.
28.03.14 Epigenomics-Aktie: Tiefrote Zahlen und vorsich.
27.03.14 Epigenomics-Aktie: Zeit ist Geld - Ungeduld ab.


nächste Seite >>
 
Meldung
Berlin (www.aktiencheck.de) - ChartAnalyseEpigenomics-Aktie vom 23.04.2014

Die Aktien des Molekulardiagnostik-Unternehmens Epigenomics AG (ISIN: DE000A1K0516, WKN: A1K051, Ticker-Symbol: ECX, Nasdaq OTC-Symbol: EPGNF) stürzen heute Vormittag um 3,40% auf 5,306 Euro im XETRA-Handel ab.
Die Jungbullen haben sich die Hörner gestoßen und der kurzfristige Abwärtstrend der Epigenomics-Aktien bleibt intakt.

Heute Vormittag haben sich die Bullen ein zweites Mal die Hörner an dem intakten kurzfristigen Abwärtstrend der GD20 (5,61 Euro) gestoßen. Ein klares Warnsignal der Chartanalyse für die Aktien der Epigenomics AG.

Damit hat die technische Rebound-Bewegung der Epigenomics-Aktien ein vorläufiges Ende genommen. Die starke Unterstützung des intakten langfristigen Aufwärtstrends der GD200 (4,97 Euro) hatte eine Erholungsbewegung der Aktien der Epigenomics AG eingeleitet.

Der denkbar knappe Ausgang der Abstimmung der FDA-Gremiensitzung über den blutbasierten Test Epi proColon(R) für die Früherkennung von Darmkrebs in den USA sorgt weiterhin für Unsicherheit unter den Investoren. Zudem drohen die Finanzmittel der Epigenomics AG zum Ende des Jahres auszugehen. Damit könnte eine weitere Kapitalerhöhung erforderlich werden. Die Wandelanleihe ist derzeit ziemlich weit weg vom Wandelpreis von 5,87 Euro je Aktie.

Nach dem gescheiterten Ausbruchsversuch über den Widerstand der GD20 (5,61 Euro) droht nun zunächst der Rücksetzer hinab auf die Unterstützung des intakten langfristigen Aufwärtstrends der GD200 (4,97 Euro). Sollte diese Unterstützung der Chartanalyse allerdings auch reißen, dann droht es richtig gefährlich zu werden. Die dann folgende horizontale Unterstützung im Bereich von 4,80 Euro wirkt wenig Vertrauen erweckend. Danach wären trittfeste Unterstützungen erst mal nicht mehr in Sicht.

Vorsichtige Anleger üben sich derzeit in Zurückhaltung und warten zunächst klare Kaufsignale für den Wiedereinstieg in die Aktien der Epigenomics AG ab.

Börsenplätze Epigenomics-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs Epigenomics-Aktie:
5,42 Euro +0,82% (23.04.2014, 11:00)

XETRA-Aktienkurs Epigenomics-Aktie:
5,306 Euro -3,40% (23.04.2014, 11:03)

ISIN Epigenomics-Aktie:
DE000A1K0516

WKN Epigenomics-Aktie:
A1K051

Ticker-Symbol Epigenomics-Aktie:
ECX

Nasdaq OTC-Ticker-Symbol Epigenomics-Aktie:
EPGNF

Kurzprofil Epigenomics AG:

Die Epigenomics AG (ISIN: DE000A1K0516, WKN: A1K051, Ticker-Symbol: ECX, Nasdaq OTC-Symbol: EPGNF) ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, das eine Pipeline eigener Produkte für Krebs entwickelt und vermarktet. Diese Produkte erlauben es Ärzten, Krebserkrankungen früher und genauer zu diagnostizieren, wodurch ein besserer Therapieerfolg für die Patienten ermöglicht wird.

Epigenomics' Hauptprodukt ist der blutbasierte Test Epi proColon(R) für die Früherkennung von Darmkrebs. Der Test wird in Europa bereits vermarktet und befindet sich für den US-amerikanischen Markt im Zulassungsverfahren. Zudem wird Epigenomics Gewebetest zur Diagnose von Lungenkrebs, Epi proLung(R), in Europa vermarktet. Die große Akzeptanz der Technologien und Produkte des Unternehmens bestätigt sich in einer Vielzahl von Partnerschaften mit führenden Unternehmen in der Diagnostikindustrie und Testlaboren. Epigenomics ist ein international aufgestelltes Unternehmen mit Standorten in Europa und den USA. (23.04.2014/ac/e/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Disclaimer Diese Publikation wurde durch einen Redakteur der aktiencheck.de AG, erstellt. Die hierin geäußerten Ansichten stellen ausschließlich die Ansichten des Redakteurs und der aktiencheck.de AG dar. Die in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen können ohne vorherige Ankündigung jederzeit geändert werden. Diese Publikation stellt nur die persönliche Meinung des Redakteurs dar und ist auf keinen Fall mit einer Finanzanalyse gleichzustellen. Bevor Sie irgendwelche Investments tätigen, ist eine professionelle Beratung durch ihre Bank unumgänglich. Diese Publikation stellt kein Verkaufsangebot für Wertpapiere dar und ist nicht Teil eines solchen und keine Aufforderung für ein Angebot zum Kauf von Wertpapieren und ist nicht in diesem Sinne auszulegen; noch darf sie oder ein Teil davon als Grundlage für einen verbindlichen Vertrag, welcher Art auch immer, dienen oder in einem solchen Zusammenhang als verlässlich herangezogen werden. Eine Entscheidung im Zusammenhang mit einem voraussichtlichen Verkaufsangebot für Wertpapiere von der sollte ausschließlich auf der Grundlage von Informationen in Prospekten oder Angebotsrundschreiben getroffen werden, die in Zusammenhang mit einem solchen Angeboten herausgegeben werden. Die Verfasser dieser Publikation stützen sich auf als zuverlässig und genau geltende Quellen und haben die größtmögliche Sorgfalt darauf verwandt, sicherzustellen, dass die verwendeten Fakten und dargestellten Meinungen angemessen und zutreffend sind. Gleichwohl sind die in diesem Dokument enthaltenen Informationen von der aktiencheck.de AG nicht gesondert geprüft worden, daher übernimmt die aktiencheck.de AG für die Angemessenheit, Genauigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in dieser Publikation enthaltenen Informationen und Meinungen sowie für Übersetzungsfehler keine Haftung oder Gewährleistung - weder ausdrücklich noch stillschweigend. Für unvollständige oder falsch wiedergegebene Meldungen sowie für redaktionelle Versehen in Form von Schreibfehlern, Übersetzungsfehlern, falschen Kursangaben o.ä. wird ebenfalls keine Haftung übernommen. Wir übernehmen auch keine Garantie dafür, dass der angedeutete Ertrag oder die angedeuteten Kursziele erreicht werden. Die aktiencheck.de AG übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf Grund der Nutzung dieses Dokumentes oder seines Inhaltes oder auf andere Weise in diesem Zusammenhang entstehen. Wir geben zu bedenken, dass Investments in Aktien grundsätzlich mit Risiken verbunden sind. Der Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden. Diese Dokumentation ist Ihnen lediglich zur Information zugegangen. Sie darf zu keinem Zweck vollständig oder teilweise nachgedruckt, vervielfältigt, veröffentlicht oder an andere Personen weitergegeben werden.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Epigenomics

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Epigenomics wo gehts hin?? (24.04.14)
DE000A1K0516 EPIGENOMICS ... (07.04.14)
Epigenomics (01.02.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Epigenomics-Aktie stürzt ab - Bul. (23.04.14)
Epigenomics-Aktie: Achtung Rebou. (22.04.14)
Epigenomics-Aktie unter Hochspann. (15.04.14)
Epigenomics-Aktie: Trendwende ge. (11.04.14)
Epigenomics-Aktie: Kaufsignal oder. (09.04.14)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Epigenomics

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?