Medios


WKN: A1MMCC ISIN: DE000A1MMCC8
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
31.07.20 Medios: Das ist einfach nur unbeschreiblich …
17.07.20 Medios: Was steht jetzt noch aus?
14.07.20 Medios: Kann das wirklich sein?
13.07.20 Medios: Starkes Wachstum ohne Ende - Aktie.
08.07.20 Medios: Fakten, Fakten, Fakten!
08.07.20 Medios: Vorstand liefert Top-News
27.05.20 Medios: War das hier wirklich zuzutrauen?
23.05.20 Medios: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
02.05.20 Ein DAX-ETF ist nicht die beste Option! Hier .
28.04.20 Medios: Es wird immer turbulenter!
18.04.20 Medios: Kaufen, verkaufen oder halten?
06.04.20 Medios: War die Aufregung umsonst?
02.04.20 Medios: Meinungen?
20.03.20 Medios: Was könnte passieren?
10.03.20 Medios: Was DAS für die Zukunft bedeutet
08.03.20 Medios: Es wird immer turbulenter!
02.03.20 Medios: Geht es jetzt um die Wurst?
02.03.20 Medios: Ist das wirklich wahr?
13.02.20 Medios: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf de.
06.02.20 Medios: Sprung in neue Dimension


nächste Seite >>
 
Meldung

Am 31.07.2020, 19:00 Uhr notiert die Aktie Medios an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 36.1 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Gesundheitspflege-Vertreiber".

Nach einem bewährten Schema haben wir Medios auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 6 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.

1. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analysepräzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Medios in den vergangenen Wochen jedoch kaum verändert. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Hold"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Medios haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Medios bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Hold" bewertet.

2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Gesundheitspflege") liegt Medios mit einer Rendite von 129,52 Prozent mehr als 127 Prozent darüber. Die "Gesundheitsdienstleister"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 9,21 Prozent. Auch hier liegt Medios mit 120,31 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

3. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Medios mit einem Wert von 56,85 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Gesundheitsdienstleister" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 91,47 , womit sich ein Abstand von 38 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Medios?

Wie wird sich Medios nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Medios Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Medios

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

MEDIOS - Eine Perle unter den ... (24.07.20)
Igel Media(A0BVUP): Wer hat... (10.08.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Medios: Das ist einfach nur unbes. (31.07.20)
Medios: Was steht jetzt noch aus. (17.07.20)
Medios: Kann das wirklich sein? (14.07.20)
Medios: Starkes Wachstum ohne E. (13.07.20)
Medios: Fakten, Fakten, Fakten! (08.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Medios

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?