Alphabet A


WKN: A14Y6F ISIN: US02079K3059
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
04.02.16 MINI Long auf Alphabet: Google überholt Appl.
19.01.16 Bonus Cap-Zertifikate auf Alphabet, Apple und.
07.05.15 Vontobel-Zerifikate auf Google und Facebook -.
22.10.14 Wave XXL-Optionsscheine auf Google: Kein Gr.
06.06.14 Wave XXL-Optionsscheine auf Google: Hält die.
05.06.14 MINI Long-Zertifikat auf Google: Auf die Wac.
10.01.14 Vontobel-Optionsscheine auf Hightech-Riesen: In.
10.01.14 Vontobel-Zertifikate auf Hightech-Riesen: Inves.
24.10.13 MINI Long-Zertifikat auf Google: Suchmaschine.
23.10.13 Google-Calls mit 38% Gewinnpotenzial bei Kurs.
25.09.13 Google-Discount-Calls mit 23%-Chance in sechs.
24.04.13 Zertifikate auf Google: Weiter auf der Überhol.
14.02.13 Google-Aktie: Eric Schmidt will Kasse machen
30.01.13 Google-Aktie: Profitabilität vor Schwächephase?
29.01.13 Neue Quanto Capped Bonus-Zertifikate auf Goo.
23.01.13 Google-Aktie: "outperform"
23.01.13 Google-Aktie: "buy"
27.12.12 125-Prozent-Chance bei Facebook
21.12.12 Apple-Aktie: Siri hat die Nase vor Google Now
21.12.12 Google-Aktie: "buy"


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen MINI Long (ISIN DE000DT6F6G1 / WKN DT6F6G ) auf die Aktie von Alphabet (ISIN US02079K3059 / WKN A14Y6F ) vor.


Alphabet habe mit seinen Zahlen positiv überraschen können. Von Oktober bis Dezember sei der Überschuss der Google-Mutter von 4,68 auf 4,92 Mrd. Dollar gestiegen. Der Umsatz sei um 18 Prozent auf 21,33 Mrd. Euro geklettert. Die Prognosen seien damit übertroffen worden. Die Bilanz sei mit viel Spannung erwartet worden. Denn zum ersten Mal habe es Einblicke in die Struktur der im Herbst geschaffenen Holding gegeben. Angetan hätten sich Beobachter von den Werbeerlösen des bei der Tochter Google angesiedelten Kerngeschäfts gezeigt. Die Einnahmen seien zum Vorjahr um 17 Prozent auf 19,08 Mrd. Dollar geklettert.

Die "Other Bets", also die perspektivischen Geschäftsbereiche, in der Alphabet Zukunftstechnologien wie selbstfahrende Autos oder Robotik-Projekte erforsche und entwickele, würden hingegen bislang nur wenig Umsatz bringen und seien hochdefizitär. In 2015 habe die Sparte für einen operativen Verlust von 3,6 Mrd. Dollar gesorgt, bei Einnahmen von lediglich bei 448 Mio. Dollar. Finanzchefin Ruth Porat versuche zu beschwichtigen: "Aktuell sind sie noch in der Vor-Umsatz-Phase."

Insbesondere die Infrastrukturausgaben des Netz-Providers Fiber, eine Initiative, mit der Alphabet Haushalten in einer Reihe amerikanischer Städte schnelle Internetzugänge liefere, würden viel Geld kosten. Das Management habe aber betont, wie wichtig die Zukunftswetten für den Konzern seien. Auch Anleger und Analysten würden von dem Potenzial der Entwicklungsprojekte überzeugt scheinen. Die Aktie sei zeitweise um mehr als acht Prozent nach oben geschossen und habe den Börsenwert auf etwa 570 Mrd. Dollar katapultiert. Damit habe Alphabet den Rivalen Apple als wertvollstes Unternehmen der Welt abgelöst. Der MINI Long (WKN DT6F6G) bleibe daher empfehlenswert. (Ausgabe 04/2016) (04.02.2016/oc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Alphabet A

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Google A0B7FY (05.02.16)
Schmutzige Unternehmen (04.12.15)
Google Split und KapSt. (09.11.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Alphabet-Aktie: Kursfeuerwerk nac. (04.02.16)
Alphabet-Aktie: Internet-Gigant wä. (03.02.16)
Alphabet-Aktie: Zukunftsprojekte m. (03.02.16)
Alphabet-Aktie: Das Potenzial ist . (03.02.16)
Alphabet-Aktie: Kurspotenzial von . (03.02.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Alphabet A

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?