ProSiebenSat.1 Media


WKN: PSM777 ISIN: DE000PSM7770
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
15.01.17 Quoten: Krimi vor 'DSDS' und Thriller - Dschun.
13.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Klarer Favorit! Deutsche .
13.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: TV-Konzern dürfte von .
12.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Erfreuliche Geschäftsent.
12.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Starkes Digitalgeschäft -.
12.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Depotbeimischung für Mu.
12.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie bevorzugt - Warburg Re.
11.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Noch nicht zu spät! Bere.
11.01.17 ProSiebenSat.1-Aktie: Jetzt ein Kauf! Werbeei.
27.12.16 ProSiebenSat.1-Aktie kratzt an der 37-Euro-Ma.
22.12.16 ProSiebenSat.1-Aktie: Das Schlimmste scheint .
22.12.16 Bonus Cap-Zertifikat auf ProSiebenSat.1: Mit 3.
07.12.16 ProSiebenSat.1-Aktie: Befürchtungen überzogen.
06.12.16 ProSiebenSat.1-Aktie: Recht hohe Bewertung n.
05.12.16 ProSiebenSat.1-Aktie: Die Zukunft ist Video - .
29.11.16 Hochs und Tiefs im Wechsel: BVB-Aktie im F.
25.11.16 Analysten raten zum Einstieg: GFT im Fokus
24.11.16 ProSiebenSat.1-Aktie: Kursverfall bietet attrakt.
22.11.16 ProSiebenSat.1-Aktie: Trendwechsel abwarten! .
21.11.16 ProSiebenSat.1-Aktie stark gefallen - Kepler C.


nächste Seite >>
 
Meldung

BERLIN (dpa-AFX) - Das RTL -Dschungelcamp "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ist auch in diesem Jahr stark bei den Einschaltquoten, wenn auch zunächst etwas unter dem Niveau des Vorjahres. Die zweite Folge sahen am Samstag ab 22.15 Uhr im Schnitt 7,26 Millionen (28,6 Prozent). Das waren nur etwa 100 000 weniger als am Freitagabend beim dreistündigen Auftakt. Im vergangenen Jahr hatten den Start etwa 7,7 Millionen gesehen und die zweite Folge knapp 8 Millionen.

Zur sogenannten besten Sendezeit ab 20.15 Uhr lag am Samstag das ZDF vorne: Der Krimi "Der Betreuer" aus der Reihe "Wilsberg" mit Leonard Lansink erreichte im Schnitt 6,52 Millionen Zuschauer (19,7 Prozent).

Die vierte Folge der aktuellen Staffel der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) kam auf 5,41 Millionen Zuschauer (16,5 Prozent).

Die ARD hatte mit ihrem Thriller "Kalt ist die Angst" mit Caroline Peters im Schnitt 4,19 Millionen Zuschauer (12,6 Prozent Marktanteil) im Ersten.

Dahinter lagen Vox mit dem Fantasyactionfilm "Kampf der Titanen" (1,52 Millionen/4,6 Prozent), Sat.1 mit dem Fantasyfilm "Jack and the Giants" (1,51/4,6 Prozent) sowie ProSieben mit der Literaturverfilmung "Der große Gatsby" mit Leonardo DiCaprio (1,39 Millionen/4,4 Prozent).

Kabel eins sendete mehrere Folgen der Krimiserie "Hawaii Five-0", deren 20.15-Uhr-Folge auf 1,28 Millionen Zuschauer kam (3,9 Prozent), spätere Folgen sogar auf mehr als 1,4 Millionen.

Die meistgesehene TV-Sendung war auch am Samstag wieder die 20-Uhr-"Tagesschau", die im Ersten, den Dritten, 3sat und Phoenix zusammen 11,58 Millionen einschalteten (38,5 Prozent), davon 5,9 Millionen im Ersten. Apropos ARD: Auch den Biathlon-Weltcup aus Ruhpolding verfolgten am Nachmittag mehr als 5 Millionen im Ersten (29,9 Prozent Marktanteil ab 14.30 Uhr).

Seit Jahresbeginn liegt im Durchschnitt das ZDF bei den deutschen TV-Sendern mit 14,1 Prozent Marktanteil vorne. Es folgt das Erste mit 10,8 Prozent vor dem privaten Marktführer RTL mit 9,8 Prozent. Dahinter liegen Sat.1 (6,7 Prozent), Vox (5,2 Prozent), ProSieben (4,9 Prozent), Kabel eins (3,6 Prozent) und RTL II (3,1 Prozent)./gth/DP/he



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

ProSiebenSat.1 Media

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Starke Zukunft für P7Sat1 (11.01.17)
Prosieben buy oder sell (01.08.15)
Germanys next top model stoppt ... (21.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Quoten: Krimi vor 'DSDS' und Thr. (15.01.17)
ProSiebenSat.1-Aktie: Klarer Favor. (13.01.17)
ProSiebenSat.1-Aktie: TV-Konzern. (13.01.17)
ProSiebenSat.1-Aktie: Erfreuliche G. (12.01.17)
ProSiebenSat.1-Aktie: Starkes Digi. (12.01.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

ProSiebenSat.1 Media

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?