Rheinmetall


WKN: 703000 ISIN: DE0007030009
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Rheinmetall News

Weitere Meldungen
12:12 MDAX | Rheinmetall: Großauftrag aus China
06:53 Rheinmetall: Risiko oder Gewinnchance?
11.11.19 MDAX | Rheinmetall: 2,6 Mrd EUR aus Großb.
11.11.19 Rheinmetall: Umsatz-Guidance erneut gesenkt -.
11.11.19 Rheinmetall: Geringere Wachstumsdynamik - B.
08.11.19 Rheinmetall: Shortseller Pictet Asset Managem.
07.11.19 Rheinmetall: Durchwachsene Zahlen - Aktienana.
07.11.19 MDAX | Rheinmetall: Rüstung hervorragend, tro.
30.10.19 Rheinmetall: Auf positive Überraschung setzen!.
30.10.19 MDAX | Rheinmetall bekommt Millionenauftrag!
27.10.19 Rheinmetall: Top-Aussichten - Aktienanalyse
23.10.19 Rheinmetall: Das dürfte für Aufruhr am Markt.
23.10.19 MDAX | Rheinmetall: Auftrag aus Australien
23.10.19 Rheinmetall: Leerverkäufer Pictet Asset Manag.
02.10.19 Rheinmetall: Auftragsboom in der Rüstungsspa.
02.10.19 MDAX | Rheinmetall bietet seine Fahrzeuge de.
30.09.19 MDAX | Rheinmetall: Auch Orban kauft hier e.
30.09.19 Hackerangriff gegen Rheinmetall
27.09.19 MDAX | Rheinmetall: Hackerangriff!
27.09.19 Rheinmetall: Hackerangriff hat die Produktion in.


nächste Seite >>
 
Meldung

mdax news nebenwerte magazin14.11.2019 - Mit einem Lifetime-Volumen von mehr als 200 MioEUR hat die zu Rheinmetall Automotive gehörende Kolbenschmidt Huayu Piston Co. Ltd. (KSHP) in Shanghai, China, einen Auftrag von einem der weltweit größten Automobilproduzenten erhalten. Es handelt sich dabei um moderne Leichtbaukolben für Ottomotoren mit Ringträger- und Kühlkanaltechnologie.

Die von der Rheinmetall Konzerntochter KS Kolbenschmidt entwickelten Komponenten werden ab 2022 in Shanghai in Produktion gehen. Der Auftrag läuft bis zum Jahr 2028.

Die Kolben für einen 1,5 Liter-Turbomotor kommen zukünftig in allen neuen Vierzylinder-Baureihen des Kunden in China zum Einsatz. Der Auftraggeber wird sie nach dem Prinzip „local-for-local“ direkt vor Ort in dreien seiner Motorenwerke verbauen. Er profitiert so außerdem von der Zuverlässigkeit einer vergleichsweise kurzen Lieferkette.

{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Google)}

Ein wichtiges Kriterium für den Zuschlag an Rheinmetall war darüber hinaus das starke globale Netzwerk seiner weltweiten Standorte und die enge Kooperation der chinesischen Unternehmenstochter mit dem Hauptsitz von Rheinmetall Automotive in Neckarsulm. Vor Ort in Shanghai verfügt Rheinmetall bei der KSHP außerdem über ein lokales Tech Center mit mehr als dreißig hochqualifizierten Ingenieuren. Das Center bietet einen direkten Service für Automobilhersteller und deckt dabei alle Kundenanforderungen ab. Mit dieser Aufstellung ist das Unternehmen ein geschätzter Entwicklungspartner für lokale, aber auch internationale Automobilhersteller.

Die bestellten Kolben gehören zum so genannten Liteks-Programm von KS Kolbenschmidt. Es handelt sich dabei um besonders gewichtsarme, reibungsreduzierte Komponenten. Sie erfüllen hohe Ansprüche an reduzierte Kraftstoffverbräuche und Emissionen, um unter anderem auch den neuesten Abgasnormen in China gerecht zu werden.

{loadmodule mod_custom,Sentifi Text Widget}

Aktuell (14.11.2019 / 11:57 Uhr) notieren die Aktien der Rheinmetall AG im Xetra-Handel mit einem Plus von +0,10 EUR (+0,10 %) bei 103,15 EUR.


Chart: Rheinmetall AG | Powered by GOYAX.de
{loadmodule mod_custom,Nebenwerte - Anzeige in Artikel (Produkt)}


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Rheinmetall

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Rheinmetall - lohnt der Einstieg? (14.11.19)
Investments in Rüstungsbranche (19.04.19)
RHEINMETALL AG (WKN ... (18.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

MDAX | Rheinmetall: Großauftrag . (12:12)
Rheinmetall: Risiko oder Gewinncha. (06:53)
MDAX | Rheinmetall: 2,6 Mrd EUR. (11.11.19)
Rheinmetall: Umsatz-Guidance erne. (11.11.19)
Rheinmetall: Geringere Wachstums. (11.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Rheinmetall

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?