DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
18.11.19 DAX-Calls mit hohen Chancen bei Erreichen de.
14.11.19 Endlos Turbo Long 11.331,38 auf DAX: Allze.
14.11.19 Wave XXL-Optionsscheine auf DAX: Jahresend.
13.11.19 Auf dem Top absichern? Reverse Bonus auf D.
19.09.19 Lang laufende S&P 500-Index-Puts mit hohen .
11.09.19 MINI Future Short-Zertifikat auf den DAX: Sho.
13.08.19 Inline-Optionsschein auf DAX: Chance von 87 .
02.08.19 DAX-Reverse-Bonus-Zertifikat mit 7%-Chance .
24.07.19 Sommerpause profitabel aussitzen? DAX-Rever.
11.07.19 Langlaufende Short-Hebelprodukte auf DAX - O.
18.06.19 Inline-Optionsschein auf DAX: Chance von 85 .
06.06.19 Vonovia-Calls mit 100%-Chance bei Kursanstie.
06.06.19 Technische Analyse DAX - Das ist kein Zufa.
03.06.19 Bayer-Discount-Puts mit 25% Seitwärtschance .
16.05.19 DAX-Stay-Low-Scheine mit 32,80%-Chance unt.
02.05.19 Discount Call-Optionsschein auf DAX: Überwält.
02.05.19 Mit dem DAX-Bear-Zertifikat von HSBC das D.
30.04.19 StayLow-Optionsschein auf DAX: Chance von .
11.04.19 Discount-Optionsschein auf DAX: Ein wenig A.
11.04.19 Discount Optionsschein Plus Long auf DAX: S.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Call-Optionsscheine auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) vor.


Mit einiger Verzögerung im Vergleich zu den US-Aktienindices, die bereits seit einigen Monaten von einem Höchststand zum nächsten eilen würden, pirscht sich nun auch der DAX langsam aber sicher an sein altes Allzeithoch bei 13.600 Punkten an. In den vergangenen zwölf Monaten habe der Index trotz einiger Rückschläge um nahezu 20 Prozent zugelegt. Allein seit Anfang Oktober, als der Index noch unterhalb von 12.000 Punkten notiert habe, habe er seinen Wert nach der Veröffentlichung von zumeist besser als erwarteten Quartalszahlen und der erhoffen Deeskalation im Handelsstreit um mehr als 10 Prozent steigern können. Mitte der vergangenen Woche sei der Index in eine ruhigere Marktphase eingetreten, im Zuge derer innerhalb einer Bandbreite von 13.150 bis 13.250 Punkten gehandelt worden sei.

Risikobereite Anleger mit der Markteinschätzung, dass der DAX die aktuelle Ruhe nutzen werde, um zu einer Jahresendrally bis zum alten Allzeithoch bei 13.600 Punkten durchzustarten, könnten eine Investition in Long-Hebelprodukte in Erwägung ziehen.

Der Goldman Sachs-Call-Optionsschein (ISIN DE000GA14MF7 / WKN GA14MF ) auf den DAX mit Basispreis bei 13.300 Punkten, Bewertungstag 17.01.2020, BV 0,01, sei beim Indexstand von 13.212 Punkten mit 2,18 bis 2,19 Euro gehandelt worden. Könne sich DAX in spätestens einem Monat auf sein altes Hoch bei 13.600 Punkten steigern, dann werde sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 3,74 Euro (+71 Prozent) steigern.

Der J.P. Morgan-Open End Turbo-Call (ISIN DE000JM2VH05 / WKN JM2VH0 ) auf den DAX mit Basispreis und KO-Marke bei 13.102,96 Punkten, BV 0,01, sei beim Indexstand von 13.212 Punkten mit 1,20 bis 1,21 Euro taxiert worden. Bei einem Kursanstieg des DAX auf 13.600 Punkte werde sich der innere Wert des Turbo-Calls - sofern der Indexstand nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter falle - auf 4,97 Euro (+311 Prozent) steigern.

Der Morgan Stanley-Open End Turbo-Call (ISIN DE000MC4TNK5 / WKN MC4TNK ) auf den DAX mit Basispreis und KO-Marke bei 13.000,8285 Euro, BV 0,1, sei beim Indexstand von 13.212 Punkten mit 2,31 bis 2,32 Euro quotiert worden. Beim Indexstand von 13.600 Punkten werde sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 5,99 Euro (+158 Prozent) erhöhen. (18.11.2019/oc/a/i)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Sunwin (20.11.19)
Der Crash (Original bei ... (19.11.19)
QV ultimate (unlimited) (19.11.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Legal & General UCITS ETF PLC . (19.11.19)
DOW DAX scheitert kläglich (19.11.19)
DAX bricht nach oben aus! (19.11.19)
DAX erklimmt neues Jahreshoch (19.11.19)
MTU: Heutiger Tagessieger im DA. (19.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?