DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
01.10.18 Technische Analyse DAX: Beginn einer Korrek.
18.09.18 Seitwärts Optionsschein auf DAX: Chance von.
13.09.18 DAX-Reverse-Bonus mit Cap - nicht nur für B.
07.09.18 41%-Chance mit DAX-Stable-Scheinen zwische.
23.08.18 Seitwärts-Optionsschein auf DAX: 10,4% Maxi.
13.08.18 DAX-Seitwärts-Stable-Optionsschein für modera.
07.08.18 BNP Paribas-Zertifikate auf DAX: Vor heißer .
07.08.18 Seitwärts Stable Optionsschein auf DAX: Chan.
01.08.18 Seitwärts Stable Optionsschein auf DAX: Seitw.
27.07.18 Discount-Optionsscheine auf DAX: Alternative .
25.07.18 DAX-Discount-Puts mit 22%-Chance unterhalb .
19.07.18 Turbo-Zertifikate auf den DAX : Richtungsents.
19.07.18 Reverse Bonus-Zertifikat auf den DAX: Kein n.
13.07.18 DAX-Discount-Call und -Put mit 18% Chance i.
27.06.18 DAX-Reverse Bonus mit 12%-Chance in drei M.
27.06.18 Endlos Turbo Short 14.678,3 open end auf DA.
19.06.18 Faktor-Zertifikat Short auf DAX: Index nahe V.
19.06.18 DAX-Discount-Puts mit 12%-Chance unterhalb .
15.06.18 Call-Optionsschein auf den DAX: EZB verleiht .
11.06.18 VW Vzg., Infineon und Continental mit Fixkup.


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der BNP Paribas stellen in ihrer aktuellen Ausgabe von "Märkte & Zertifikate" ein Mini Long-Zertifikat (ISIN DE000PB65X54 / WKN PB65X5 ) und ein Mini Short-Zertifikat (ISIN DE000PR9KT03 / WKN PR9KT0 ) auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ) vor.


Die Analysten hätten schon in der zurückliegenden Ausgabe darüber berichtet, und im Grunde genommen habe sich an der Interpretation auch nicht viel geändert: Beim DAX habe sich so eine Art "Dach" ausgebildet. Manche Charttechniker würden hier auch eine umgekehrte Schulter-Kopf-Schulter-Formation sehen. Wie auch immer man sie bezeichne, sie könnte eine Trendumkehr ankündigen. Dickes Warnsignal und Beginn einer solchen Korrektur wäre das Unterschreiten der Unterstützung bei 12.000 Punkten. Mögliches Ziel wäre die Unterstützung bei 9.000 Punkten. (Ausgabe Oktober 2018) (01.10.2018/zc/a/a)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (25.08.19)
QV ultimate (unlimited) (24.08.19)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (24.08.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Deutsche Bank: Super-Knaller! Bei . (24.08.19)
Welche Hürden der DAX inzwisch. (24.08.19)
Legal & General Ucits Dax Daily . (24.08.19)
Dax Anleger vor Jackson Hole in . (23.08.19)
DAX sackt wieder unter 11.700 P. (23.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?