DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
21.09.17 Strategisches Seitwärtsinvestment mit DAX-Dis.
07.09.17 Wave XXL-Optionsscheine auf den DAX: Jahre.
04.09.17 Reverse Bonus-Zertifikat mit Cap auf den DA.
31.08.17 DAX-Reverse Bonus mit 13,3% Chance und 2.
14.08.17 DAX-Reverse Capped-Bonus mit 5%-Chance bi.
08.08.17 DAX-Inline-Optionsscheine mit 26%-Chance bis .
31.07.17 Technische Analyse DAX - Gewinnmitnahme b.
31.07.17 Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX.
28.07.17 WAVE XXL-Optionsscheine auf DAX: Neue H.
27.07.17 Discount Put auf den DAX: Weiterhin erste W.
27.07.17 Zertifikate-Trends: Anleger erwarten fallenden .
20.07.17 Discount Put auf den DAX: Noch rund 2,3 Pro.
13.07.17 DAX-Endlos Turbo Short: DAX ist nicht gleich.
10.07.17 DAX: Abwartende Haltung
07.07.17 Wave XXL-Optionsscheine auf den DAX: Bulle.
03.07.17 DAX-Reverse Deep-Express mit 4,15% Bonusc.
30.06.17 DAX-Discount-Puts mit bearisher 13%-Chance .
02.06.17 BNP Paribas-Zertifikat auf den DAX: Börsenw.
01.06.17 Technische Analyse DAX - Neue Allzeithochs .
26.05.17 DAX-Reverse Capped-Bonus mit 8%-Chance bi.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "HebelprodukteReport" präsentieren in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Discount-Optionsscheine auf den DAX (ISIN DE0008469008 / WKN 846900 ).


Seitdem der DAX Ende August kurzfristig unterhalb der Marke von 12.000 Punkten notiert habe, sei es mit dem Indexstand wieder zügig nach oben gegangen. Mittlerweile befinde sich der DAX mit 12.560 Punkten sogar wieder etwas oberhalb der Mitte der seit drei Monaten beibehaltenen Tradingrange.

Anleger mit der Markteinschätzung, dass der DAX auch in den nächsten drei Monaten die Spanne zwischen 12.000 und 13.000 Punkten nicht verlassen werde, könnten mittels des "Schreibens" von Optionen Zusatzeinkommen lukrieren. Wer nun eine Call-Option mit Laufzeit Dezember und Basispreis bei 13.000 Punkten und/oder eine Put-Option bei 12.000 Punkten verkaufe, also "schreibe", werde bei Indexständen zwischen 12.000 und 13.000 Punkten bei Fälligkeit der Optionen die gesamten Verkaufserlöse der Optionen voll vereinnahmen. Mit Discount-Call und Put-Optionsscheinen könnten Anleger kostengünstig und mit geringem Kapitalaufwand ähnliche Effekte wie mit an der Eurex geschriebenen Optionen erzielen.

Der HVB-Discount-Put (ISIN DE000HW4N118 / WKN HW4N11 ) auf den DAX mit Basispreis bei 13.000 Punkten, Cap bei 12.950 Punkten, BV 0,01, Bewertungstag 12.12.17, sei beim Indexstand von 12.560 Punkten mit 0,41 bis 0,42 Euro gehandelt worden. Wenn der DAX am 12.12.17 auf oder unterhalb des Caps notiere, dann werde der Discount-Put mit der Differenz zwischen dem Cap und dem Basispreis unter Berücksichtigung des Bezugsverhältnisses (13.000 Basispreis - 12.950 Cap)x0,01, im konkreten Fall mit 0,50 Euro zurückbezahlt.

Deshalb ermögliche dieser Schein in drei Monaten die Chance auf einen Ertrag von 19,05 Prozent (=78 Prozent pro Jahr), wenn der Index nicht auf 12.950 Punkte oder darüber ansteige. Befinde sich der Index am Bewertungstag zwischen dem Basispreis und dem Cap, dann errechne sich der Rückzahlungsbetrag, indem der dann aktuelle Indexstand vom Basispreis subtrahiert werde. Daraus ergebe sich, dass ein Indexstand von zumindest 13.000 Punkten mit dem Totalverlust des Kapitaleinsatzes verbunden sein werde.

Wenn der DAX in drei Monaten zwischen 12.950 und 12.000 Punkten notiert werde, dann könnte sich ein zusätzliches Investment in den HVB-Discount-Call (ISIN DE000HW4ERQ8 / WKN HW4ERQ ) auf den DAX mit Basispreis bei 11.900 Punkten, Cap bei 12.000 Punkten, BV 0,01, Bewertungstag 12.12.17, rechnen, der beim vorliegenden Indexstand mit 0,90 bis 0,91 Euro gehandelt worden sei. Bei einem Indexstand von maximal 12.000 Punkten werde der Schein mit 1,00 Euro zurückbezahlt, was einem Ertrag von 9,89 Prozent (=41% pro Jahr) entsprechen werde. (Ausgabe vom 20.09.2017) (21.09.2017/oc/a/i)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (24.09.17)
DAX trade (24.09.17)
QV ultimate (unlimited) (24.09.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

WAHL/Experte: Wahl löst langfris. (24.09.17)
DAX: Was bringt die Bundestagsw. (24.09.17)
Lufthansa, Commerzbank, RWE – w. (24.09.17)
DAX – droht der Jamaika-Hickhack (24.09.17)
DAX gibt Gewinne wieder ab – Ris. (22.09.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?