DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10:01 DAX-Chartanalyse: 200 Tage Linie und Aufwä.
04.07.20 Wochenausblick: DAX im Aufwärtstrend. Daim.
03.07.20 DAX - Vorbereitung auf nächsten Einstieg!
03.07.20 DOW DAX testet den Ausbruch
03.07.20 DAX sackt wieder ab
03.07.20 DAX entspannt
03.07.20 DAX – Gute Arbeitsmarktdaten beflügeln
03.07.20 DAX: Optimismus scheint ungebrochen
03.07.20 Aktien: Fünf DAX-Werte mit Gewinnen von üb.
03.07.20 DAX knackt die 12.500er Marke – Das „V“ nim.
03.07.20 DAX - Gelingt der nachhaltige Ausbruch?
03.07.20 DAX: Zweite Abwärtswelle droht
03.07.20 DAX 30 (täglich): Stabilität wandelt sich in Dy.
03.07.20 Der doppelte DAX: Performanceindex und Kurs.
03.07.20 DAX: Ausbruch nach oben
03.07.20 DAX (Tageschart): Vor der nächsten Hürde - .
03.07.20 Tagesausblick für 03.07. DAX im Rallysmodus.
02.07.20 Deka DAX UCITS ETF: Anleger dürfen gespan.
02.07.20 Xtrackers SICAV – Xtrackers DAX UCITS ETF.
02.07.20 DOW DAX aus dem Dreieck ausgebrochen


nächste Seite >>
 
Meldung

Trend des Tagescharts: Aufwärts

Der abgebildete Tageschart des DAX-Future zeigt die Kursentwicklung seit Februar 2020, bei einem letzten Kurs von 12.489 Punkten. Jede Kurskerze stellt die Kursentwicklung für einen Tag dar.

DAX Chart<strong>Analyse</strong>Tagechart
DAX-Future im Aufwärtstrend

Chart von TradingView

DAX Chartanalyse: Kurze Rückschau und Einordnung

In der ersten Juliwoche konnte der DAX-Future seinen Aufwärtstrend wieder fortsetzen. Die im Chart eingezeichnete 200 Tage Durchschnittslinie (gelb) hat als Unterstützung gehalten, genauso wie die runde Zahl von 12.000 Punkten und die mittelfristige Aufwärtstrendlinie.

Wie geht es weiter mit der Kursentwicklung beim DAX-Index?

Ausgehend vom Märztief bei 10.159 liegt ein intakter Aufwärtstrend vor. Die Wahrscheinlichkeit für weiter steigende Kurse kann noch mit ca. 60 % eingeschätzt werden. Das nächste wichtige Kursziel könnte jetzt das Jahreshoch bei 12.936,5 Punkten sein.

Erst ein Kursrückgang unter die psychologisch wichtige Marke von 12.000 Punkten würde das Chartbild deutlich eintrüben und würde den Anstoß für in der Folge deutlich schwächere Kurse geben.

Das insgesamt positive Chartbild würde aber erst dann auf neutral bzw. negativ drehen, wenn die im Chart eingezeichnete Aufwärtstrendlinie, die 200 Tage Linie und dann das Junitief bei 11.589,5 unterschritten wird. In diesem Fall könnte sich weiteres Abwärtspotential in Richtung 11.000 Punkte entwickeln.

DAX Prognose im Detail



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Banken & Finanzen in unserer ... (05.07.20)
QV ultimate (unlimited) (05.07.20)
Börse ein Haifischbecken: Trade ... (05.07.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX-Chartanalyse: 200 Tage Linie. (10:01)
Wochenausblick: DAX im Aufwärt. (04.07.20)
DAX - Vorbereitung auf nächsten. (03.07.20)
DOW DAX testet den Ausbruch (03.07.20)
DAX sackt wieder ab (03.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?