DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
02.07.20 DAX vor dem Ausbruch?
02.07.20 DAX – Die Bullen starten durch
02.07.20 Aktien: Continental mit 3,21% im Minus
02.07.20 DAX: Hoffnung auf Corona-Impfstoff beflügelt .
02.07.20 DAX - Über 12.620 Punkten hellt sich die La.
02.07.20 DAX nähert sich erneut dem Widerstand – Tes.
02.07.20 DAX hat sich hochgearbeitet
02.07.20 DAX: Trendkanal hält bisher
02.07.20 Halbzeit im DAX – diese Aktien sind die Tops .
02.07.20 DAX 30 (täglich): DAX 30 "igelt sich ein"...
02.07.20 Was für eine Stärke: Diese zwei DAX-Aktien .
02.07.20 DAX: Einfach unglaublich
02.07.20 DAX: Volatil ins zweite Halbjahr
02.07.20 Tagesausblick für 02.07.: DAX mit starken Sc.
01.07.20 X-Sequentials DAX Index Trading für den 2.7.
01.07.20 DOW DAX schüttelt alle ab
01.07.20 Dow Jones – Die Monatskerze steht
01.07.20 DAX steht wortwörtlich still
01.07.20 DAX - Bullen geht Kraft aus
01.07.20 DAX – Weiterhin trendlos


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung
Euwax
 
Neuer Monat, neues Glück: Nachdem sich der DAX die letzten Wochen kaum aus der Spanne von 12.000 bis 12.500 Punkten bewegt hatte, wagte der deutsche Leitindex heute einen Ausbruch nach oben. In der Spitze legte der DAX um 2,2% auf 12.529 Punkte zu. Neuen Schwung könnten die Daten zum US-Arbeitsmarkt am Nachmittag liefern. Am Markt wird erwartet, dass die Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe weiterhin rückläufig sind.
 
Allianz kündigt Wirecard – Amazon auf Allzeithoch
Mit einem Volumen von knapp fünf Millionen Euro und einem Plus von 2,2% ist die Allianz heute Umsatzspitzenreiter in Stuttgart. Zum einen plant die Allianz, ihr verlustreiches Geschäft in der Großkundensparte „Allianz Global Corporate & Specialty“ neu aufzustellen und dabei bis 2024 rund 200 Millionen Euro einzusparen. Zum andern stellt die Allianz ihre App für mobiles Bezahlen ein, die gemeinsam mit der Wirecard Bank entwickelt wurde und über diese läuft.

Apropos Wirecard: Die auch heute von den Stuttgarter Anlegern wieder rege gehandelte Aktie gibt bis zum Mittag 23% auf 3,27 Euro ab. Neben dem gekündigten Vertrag mit der Allianz droht Wirecard auch einen weiteren Partner zu verlieren: Laut Berichten könnte Aldi Süd Wirecard bei der Abwicklung der Kreditkartenzahlungen durch Payone ersetzen, ein Gemeinschaftsunternehmen der deutschen Sparkassen und des französischen Ingenico-Konzerns.

Deutlich besser läuft es hingegen bei Amazon: Die Aktie des e-Commerce-Riesen verzeichnet heute in Stuttgart hohe Umsätze und markierte bei 2.583 Euro ein neues Allzeithoch. Die in den letzten Tagen positiv ausgefallenen Wirtschaftsdaten aus den USA beflügeln wohl die Fantasie der Anleger bei Konsumaktien wie Amazon.


Disclaimer
Der vorliegende Newsletter dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Newsletter enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (04.07.20)
2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-... (04.07.20)
Börse ein Haifischbecken: Trade ... (04.07.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wochenausblick: DAX im Aufwärt. (09:08)
DAX - Vorbereitung auf nächsten. (03.07.20)
DOW DAX testet den Ausbruch (03.07.20)
DAX sackt wieder ab (03.07.20)
DAX entspannt (03.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?