DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
29.04.16 DOW DAX durchbricht die Trendlinie
29.04.16 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Deutliche .
29.04.16 DAX verliert den Halt - Geldpolitischer Entzug.
29.04.16 DAX verliert an Schwung
29.04.16 DAX Anleger auf dem Rückzug – Euro und Ye.
29.04.16 DAX pendelt weiter um 10.200 Punkte
29.04.16 DAX- Noch keine finale Bestätigung+ Trading .
29.04.16 DAX – Warnsignale nicht zu übersehen
29.04.16 DAX knickt wieder ein – Japan könnte China a.
29.04.16 Trading-Signale für Euro, Dow, DAX
29.04.16 DAX: Auf und Ab
29.04.16 Dax-Index mit möglicher Top-Bildung
29.04.16 DAX Analyse: Schwache Wall Street bremst
29.04.16 DAX: Idealtypischer Pullback?
29.04.16 DAX: Japan-Enttäuschung belastet weiterhin
29.04.16 DAX erobert 10.300 Punkte zurück
28.04.16 Devin Sage TXA Trading: intraday X-Sequentia.
28.04.16 DAX schafft den Turnaround – Deutsche Bank .
28.04.16 DAX: Japanische Notenbank enttäuscht
28.04.16 DAX: Bank of Japan hält Aktienmark in Atem.


nächste Seite >>
 
Meldung

DOW DAX durchbricht die Trendlinie

Gestern gab es eine Punktlandung und heute den Durchbruch, leider nach unten. Leider, weil die Mehrheit weiter long ist und es die letzte Woche auch schon war. Der DAX testet gerade die 10000, die ein Widerstand ist. Vorher wurde die wochenlang umkämpft, somit hat die jetzt erneut eine psychologische Bedeutung. Negativ ist das Chartbild beim DOW. Der hat den Ausbruch über den Widerstand bei 18000 nicht geschafft, sondern ist zurück gefallen. Der Grund ist auch hier, alle haben den Ausbruch gesehen und sich auf den fahrenden Zug aufgesprungen. Da sProblem ist aber, wenn alle investiert sind, wer soll dann zu noch höheren Kursen einsteigen, damit der Aufwärtstrend weiter gehen kann? Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.

Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden.

Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslos die Richtung anzeigen und sich nicht wie der Mensch beeinflussen lassen.



 

Aktuell


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

2016 QV DAX-DJ-GOLD-... (30.04.16)
Porsche: verblichener Ruhm ? (30.04.16)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (30.04.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DOW DAX durchbricht die Trendli. (29.04.16)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schlus. (29.04.16)
DAX verliert den Halt - Geldpolitis. (29.04.16)
DAX verliert an Schwung (29.04.16)
DAX Anleger auf dem Rückzug – . (29.04.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?