DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
31.01.15 Barrick, Öl, DAX, IBEX – *neue* Investmentidee.
30.01.15 DAX: Feuerwerk vorbei?
30.01.15 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Griechenla.
30.01.15 DAX Analyse: Kommt bald die Korrektur?
30.01.15 DAX sammelt sich
30.01.15 DAX gibt wieder unter 10.700 Punkte nach
30.01.15 DAX: Deckel ab
30.01.15 DAX: Fast neues Allzeithoch, dann weiteres V.
30.01.15 DAX versucht Wiederaufnahme der Rekordjagd.
30.01.15 DAX-Bonus-Call: 6,81% Chance oberhalb von 8.
30.01.15 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf den DAX: D.
30.01.15 DAX: Überraschende Stärke
30.01.15 DAX -- Die Bullen lassen nicht locker
30.01.15 DAX: Handelsgeschehen verbleibt auf hohem N.
30.01.15 DAX zieht wieder an!
30.01.15 DAX® (Daily) - Konsolidierung mit konstruktiv.
30.01.15 DAX zieht wieder an!
30.01.15 Dividenden für DAX-Aktionäre – 30 Milliarden i.
29.01.15 Unentschlossener DAX sucht nach FED seine .
29.01.15 DAX ist hin- und hergerissen


nächste Seite >>
 
Meldung
Die laufende Quartalssaison zeigt bislang durchwachsene Ergebnisse. Während Lanxess und Deutsche Bank aus dem Tal der Tränen kommen, waren die Resultate bei SAP und Siemens unter den Erwartungen mit entsprechender negativer Reaktion der Kurse. In den kommenden Wochen muss die Mehrzahl der DAX-Konzerne noch liefern und spätestens dann werden die Investoren auch darauf achten, ob es fundamental eine Rechtfertigung für einen DAX-Sprung über 11.000 Punkte gibt oder doch viel heiße EZB-Luft im Markt ist. Wir stellen ihnen in dieser Woche einen bunten Mix an Investmentideen zusammen. Wer nach den Zahlen auf die Deutsche Bank setzen möchte, findet ein langfristiges Memory-Express Papier in unserem Beitrag. Daneben haben wir einige Produkte auf den DAX dabei. Wer es lieber defensiv mag, kann sich die Discount-Zertifikate mit niedrigem Cap anschauen. Als hochspekulative Beimischung ist der Inliner auf das Währungspaar Euro/US-Dollar interessant. Der läuft nur noch knapp 6 Wochen…

Discount-Calls

Deutsche Bank – PA6HVL – Cap 24 Euro - Seitwärtsrendite p.a. 88,2 Prozent – Laufzeit 06/15

Deutsche Bank – PS1PQK – Cap 26 Euro - Seitwärtsrendite p.a. 107 Prozent – Laufzeit 09/15

DAX – UZ5X58 – Cap 10.000 Punkte - Seitwärtsrendite p.a. 32,0 Prozent – Laufzeit 12/15

Discount- Put

DAX – UZ6J78 – Floor 11.000 Punkte - Seitwärtsrendite p.a. 81,4 Prozent – Laufzeit 12/15

Discount-Zertifikate auf den DAX

UA7C53, Cap: 10.500 Punkten, Renditechance max. : 7,5 % p.a., Discount: 8,3 %, Laufzeit: 18.12.2015

UA7B48, Cap: 10.000 Punkten, Renditechance max. : 5,8 % p.a., Discount: 11,4 %, Laufzeit: 18.12.2015

UA7EFT, Cap: 9.500 Punkten, Renditechance max. : 4,5 % p.a., Discount: 14,8 %, Laufzeit: 18.12.2015

Memory-Express

Barrick Gold – SG35VW – Memory-Barriere: 9,10 US-Dollar – Kupon 11  Prozent – Laufzeit 04/18

Deutsche Bank – SG6B9C – Memory-Barriere: 17,50 Euro – Kupon 7  Prozent – Laufzeit 10/19

Inline-Optionsscheine auf Euro/US-Dollar und IBEX

XM0D1A – Barrieren: 1,19/ 1,05 Euro – absolute Rendite 26 Prozent – Laufzeit 06.03.2015

SG6XWQ – Barrieren: 8000 / 12.500 Punkte  – p.a. Rendite 82,5 Prozent – Laufzeit 12/15




 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Banken in der Eurozone (01.02.15)
Insight DAX Handelssystem 2015 ... (01.02.15)
2015 QV DAX-DJ-GOLD-... (01.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Barrick, Öl, DAX, IBEX – *neue* In. (31.01.15)
DAX: Feuerwerk vorbei? (30.01.15)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schlus. (30.01.15)
DAX Analyse: Kommt bald die Ko. (30.01.15)
DAX sammelt sich (30.01.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?