DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
18:58 DAX durchbricht die Trendlinie
18:17 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Wilde Da.
17:45 DAX erobert die 9.000 Punkte zurück – Gute .
16:06 DAX rennt Widerstand an
15:38 Dax bei 9.000 Punkten
15:22 Wirtschaft in Euroraum zieht an - DAX bei 9.
13:53 Devin Sage TXA Trading: X-Sequentials intrada.
12:12 DAX testet 9.000 / Deutscher und EU-Einkau.
11:35 Dax erreicht Zielbereich über 9.000 Punkten
11:11 Video-Ausblick für EURUSD, GBPUSD und den.
09:49 DAX: Volatilität kann sich auch heute fortsetz.
09:49 DAX: Im Bann der Wall Street
09:18 Neues Bonus-Zertifikat auf den DAX in Zeichn.
09:18 DAX - Kommen die Käufer zurück?
08:57 Neue Smart Unlimited Turbo-Zertifikate auf den.
08:53 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf den DAX: H.
08:32 DAX: "Hanging Man" am Widerstand etabliert
08:06 DAX® (1 Hour) - Untere Umkehr bestätigt
08:01 Dax kämpft mit 8.900 Punkten
07:11 Dax kämpft mit 8.900 Punkten


nächste Seite >>
 
Meldung

DAX durchbricht die Trendlinie

Die am Montag angedeutete Kursbewegung, trat erneut auf den Tag genau ein, denn am Dienstag gab es eine Kursbewegung von 300 Punkten. Gestern und heute setzte sich die Bewegung fort und es gab jeden Tag neue Hochs. Man sieht, wie genau Charttechnik wieder funktioniert. Nach dem Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrendkanal, fiel der DAX bis an die Trendlinie zurück. Hier drehte er dann und bestätigte somit den Ausbruch. Der Kurssprung reichte dann aus, um auch den zweiten Trendkanal zu überwinden. Gestern hatte er genau an diesem halt gemacht, um ihn heute mit Anlauf zu durchbrechen. Parallel dazu, stieg der DOW bis an den zuvor nach unten verlassenen Trendkanal, hier geht ihm heute die Luft aus. Man sieht deutlich die Wirkung der Trendlinien. Die kurzfristigen Indikatoren meines Handelssystems sind seit zwei Tagen long und hatten den Ausbruch sozusagen vorher angezeigt. Man hat dann immer ein doppeltes Signal. Charts: DAX-Tageschart, DAX-Wochenchart, DOW-Wochenchart.

Da es sich hier um einen Tageschart handelt, kann man in dieser Form, immer nur eine Momentaufnahme vom DAX zeigen. Darum muss jeder die Trendlinien selber weiter zeichnen und beobachten, wo sich die Widerstände am nächsten Tag befinden.

Wichtig ist, sich nicht nur an Charttechnik zu orientieren, sondern auch Indikatoren eines Handelssystems zu verwenden, da die emotionslos die Richtung anzeigen und sich nicht wie der Mensch beeinflussen lassen.



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der Crash (Original bei ... (23.10.14)
2014 QV DAX-DJ-GOLD-... (23.10.14)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (23.10.14)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX durchbricht die Trendlinie (18:58)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schlus. (18:17)
DAX erobert die 9.000 Punkte zu. (17:45)
DAX rennt Widerstand an (16:06)
Dax bei 9.000 Punkten (15:38)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?