DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
18:39 DAX erholt sich weiter -- Wall Street gibt Rü.
18:22 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax mach.
18:03 Der DAX tanzt in den Mai
15:39 Schwungvoller Start: DAX wieder über 11.600.
15:26 DAX erholt sich bis 11.600 Punkte
14:58 DAX: Sell in May?
14:51 DAX: Vorsicht vor einer Windbeutel-Rallye
13:26 Société Générale emittiert neue Trend Inline Op.
12:48 Wochenausblick: Euro-Erholung belastet DAX
12:37 DAX: Sell in May?
12:07 DAX schließt mit kleinem Plus. Euro und Grie.
11:53 DAX baut sein Fieber ab
11:32 US-Indizes mit Fehlausbruch, DAX mit Einbruch
11:19 DAX kämpft um 11.500 / Deutscher und Eur.
10:55 Euro verliert + DAX legt zu
10:53 Dax mit neuem Mut -- Korrekturtiefs schon ge.
10:43 DAX® (Weekly) - Trendkanalbegrenzung als H.
09:51 DAX kämpft um die 11.500-Punkte-Marke -- S.
09:50 Neue BNP Paribas-Zertifikate auf den DAX: D.
09:15 DAX - Erste Erholung in Sicht?


nächste Seite >>
 
Meldung

Andreas Paciorek, 04. Mai 2015

Der Deutsche Aktienindex kann heute dank der Unterstützung einer festeren Wall Street und der Spekulationen um chinesische Konjunkturstimuli die 11.600-Punkte-Marke zurückerobern. Auch ein wieder schwächerer Euro hilft, die Stimmung nach den starken Abgaben in der vergangenen Woche wieder etwas aufzuhellen. Am Vormittag wurde zudem noch ein etwas besser als erwarteter Einkaufsmanagerindex der Eurozone veröffentlicht, was ebenfalls für eine positive Grundstimmung am heutigen Handelstag sorgte.

Dass sich die US-Börsen wieder in die Nähe ihrer Allzeithochs heranarbeiten können, lässt die Anleger am deutschen Aktienmarkt nun schon wieder von einer baldigen Fortsetzung der Rally träumen. Allerdings bleibt die Unsicherheit hoch. Denn mit den Entwicklungen um Griechenland, den diese Woche anstehenden US-Arbeitsmarktdaten und der britischen Parlamentswahl warten einige wichtige Ereignisse im Börsenkalender.
 
Aus charttechnischer Sicht ist der DAX heute in eine potenzielle charttechnische Widerstandszone zwischen 11.600/11.670 vorgedrungen. Kann der DAX diese nachhaltig überwinden, dann ist ein Lauf in die Zone bei 11.740/60 vorstellbar. Bei einem stärkeren Rücksetzer, der den Kurs wieder unter 11.525 Punkten führt, sind schnell auch weitere Abgaben in Richtung 11.400 möglich.



 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Elliott Wave DAX daily (04.05.15)
COMMERZBANK kaufen Kz. 28 € (04.05.15)
COBA (04.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX erholt sich weiter -- Wall S. (18:39)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schlus. (18:22)
Der DAX tanzt in den Mai (18:03)
Schwungvoller Start: DAX wieder . (15:39)
DAX erholt sich bis 11.600 Punkt. (15:26)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?