DAX


WKN: 846900 ISIN: DE0008469008
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Kursliste
52 Wochen-Hoch-Tief
Performance
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
10:21 DAX knickt ein – Zurückhaltung vor geldpolitisc.
10:18 WAVE Unlimited auf DAX: Jahresendrally läss.
10:15 Deutscher Aktienmarkt: Zurückhaltung angesag.
10:07 ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ru.
09:27 Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX.
09:19 DAX Analyse: Jahresendrally lässt weiter auf .
08:58 DAX: Ringen um die 13.200er-Hürde hält an
08:41 DAX will nach oben!
08:15 DAX vermasselt Wochenstart
08:07 DAX 30 (täglich): DAX 30 in der „Zwickmühle.
07:53 DAX vermasselt Wochenstart
07:26 DAX: Jahresendrally lässt noch auf sich warte.
11.12.17 DOW DAX was nicht steigt
11.12.17 DAX - Langweiliger Handel
11.12.17 DAX lauert unter 13.200er Marke
11.12.17 Aktienmarkt 2018: DAX wird 14.000er Marke.
11.12.17 DAX: Deutsche Bank und Commerzbank an de.
11.12.17 WAVE Unlimited auf DAX: Ist jetzt Schluss .
11.12.17 Neue BNP Paribas-Optionsscheine auf den DAX.
11.12.17 DAX - 13.250 Punkte im Fokus!


nächste Seite >>
 
Meldung

Jochen Stanzl, 12. Dezember 2017

Dass die US-Notenbank morgen die Zinsen anheben wird, gilt mit 87,6 Prozent als so gut wie sicher. Dass sie im Januar die Füße still halten wird ebenso. Allerdings was die Zeit danach angeht, ist in den Köpfen der Investoren Grübeln angesagt. Die Aufgabe der Vorsitzenden Janet Yellen in der morgigen Pressekonferenz der Federal Reserve wird also darin bestehen, den geldpolitischen Ausblick für 2018 so genau wie möglich darzulegen. Allerdings dürfte ihr das aufgrund der Tatsache, dass sie selbst bald nicht mehr im Amt sein wird, schwer fallen.

Die Zurückhaltung der Anleger vor diesen geldpolitischen Entscheidungen führen zu nachlassenden Handelsvolumina in dieser Woche. Auf die Sitzung der Fed am Mittwoch folgen mit der englischen, europäischen und schweizerischen Notenbank drei weitere am Donnerstag. Hier will sich niemand so recht mit größeren Positionen aus dem Fenster lehnen.

Allerdings sieht die technische Situation im amerikanischen Technologieindex Nasdaq konstruktiv aus. Folgten auf Erholungsbewegungen auf den Abverkauf Ende November seither immer wieder deutlich fallende Kurse, konnten sich die Kursgewinne über Nacht halten. Das stimmt für den heutigen Handelstag grundsätzlich positiv.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

DAX

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Der Crash (Original bei ... (12.12.17)
QV ultimate (unlimited) (12.12.17)
Banken in der Eurozone (12.12.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DAX knickt ein – Zurückhaltung vo. (10:21)
WAVE Unlimited auf DAX: Jahre. (10:18)
Deutscher Aktienmarkt: Zurückhaltu. (10:15)
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Eröffn. (10:07)
Neue BNP Paribas-Optionsscheine . (09:27)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

DAX

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?