adidas


WKN: A1EWWW ISIN: DE000A1EWWW0
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Kolumnen
15.08.18 Adidas: Endlich geschafft?
14.08.18 Adidas-Aktie: Umsatzplus im zweiten Quartal!
14.08.18 Adidas-Calls mit 98%-Chance bei Kursanstieg .
13.08.18 Adidas-Capped-Bonus-Zertifikate mit 9%-Chance
11.08.18 DAX verliert 1,5 Prozent auf 12.424 Punkte .
06.08.18 RWE, Deutsche Telekom und Adidas mit bis z.
28.07.18 Adidas: Hält die Unterstützung oder gibt es ei.
24.07.18 Adidas weiter positiv gesehen
12.07.18 Fixkupon Express auf Airbus, Adidas, Renault,.
12.07.18 Adidas-Aktie: Geht es jetzt so richtig nach un.
09.07.18 Adidas: Jetzt steht es 3:1 für Nike
02.07.18 Die WM von Adidas und Nike – Wettbewerb d.
02.07.18 Adidas Short: 92-Prozent-Chance
29.06.18 Adidas Aktie: Trotz Deutschland KO profitiert .
20.06.18 Steht adidas schon als Sieger fest?
19.06.18 Adidas: Außer Spesen nichts gewesen!
16.06.18 Adidas-Aktie: Die Fußball-WM bringt Aufmerk.
14.06.18 3,8% mit Duo Fixkupon Express Zertifikat auf.
13.06.18 Adidas im Long-Bereich
13.06.18 Fussball WM-Ausrüster: Discounter auf Adidas.


nächste Seite
 
Meldung
In unsere Analyse vom 12.06.18 () hatten wir letztmals über unsere offene Longposition bei Adidas (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) berichtet und unseren Trade auf Einstandskurs abgesichert. Im Zuge der allgemeinen Marktschwäche gab der Kurs gestern und auch heute zur Börseneröffnung deutlich ab und rutschte dabei unter den nachgezogenen StopLoss. Damit wurde die Position auf Einstand ausgestoppt! Im weiteren Handelsverlauf rückt heute ggf. sogar die wichtige 200-Tage Linie auf den Prüfstand, welche derzeit bei ca. 188 Euro verläuft. Adidas Tageschart


Der Autor stellt hier lediglich Informationen zur Verfügung, es erfolgt keine Anlageberatung, Empfehlung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Vermögensanlagen. Anlagegeschäfte beinhalten Risiken, so dass die Konsultierung professioneller Anlagenberater empfohlen wird. Wir möchten in diesem Zusammenhang darauf hinweisen, dass ein Engagement in Aktien (auch Hot Stocks oder Penny Stocks), Zertifikate, Fonds oder Optionsscheine zum Teil mit erheblichen Risiko verbunden. Ein Totalverlust des eingesetzten Kapitals kann nicht ausgeschlossen werden.


Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?