adidas


WKN: A1EWWW ISIN: DE000A1EWWW0
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
18.05.18 Fixkupon Express-Zertifikate auf adidas, BMW.
10.05.18 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Können .
03.05.18 Mini Future Long auf adidas: 95-Prozent-Chanc.
13.04.18 adidas-Calls mit 123%-Chance bei Fortsetzung .
12.04.18 Mit adidas-Zertifikaten auf der Gewinnerbahn -.
09.04.18 Discount-Zertifikat auf adidas: Sportartikelherste.
05.04.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf adidas: Dire.
29.03.18 Express-Zertifikat auf adidas: Gebraucht, aber .
29.03.18 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Nur eine.
23.03.18 adidas-Puts mit 56%-Chance bei Kurskorrektur .
21.03.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf adidas: Lon.
16.03.18 adidas-Calls mit 141%-Chance bei Fortsetzung .
05.03.18 Turbo Long auf adidas: 150-Prozent-Chance - .
22.02.18 Discount-Zertifikat Classic auf adidas: Aktie im.
19.02.18 adidas-Calls nach Bodenbildung mit 115%-Chan.
05.02.18 adidas-Discount-Call mit 14%-Chance oberhalb v.
30.01.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf adidas: Rüc.
22.01.18 adidas-Calls mit 69%-Chance bei Wiederaufnah.
19.01.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf adidas: Lon.
11.01.18 Memory-Express-Zertifikat plus auf adidas: Geb.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe drei Express-Zertifikate der UBS auf die adidas- (ISIN DE000A1EWWW0 / WKN A1EWWW ), die BMW- (ISIN DE0005190003 / WKN 519000 ) sowie die Continental-Aktie (ISIN DE0005439004 / WKN 543900 ) vor.


Seitdem der DAX vor etwas mehr als einem Monat noch mit der Marke von 12.000 Punkten gekämpft habe, habe er langsam aber sicher zugelegt und in den vergangenen Tagen sogar wieder die 13.000 Punkte überwinden können. Für Anleger, die dem jüngsten Kursaufschwung nicht ganz trauen würden, könnte die Investition in Zertifikate interessant sein, die auch bei einer schwächeren Entwicklung von im DAX gelisteten Aktien für positive Renditen sorgen würden.

Derzeit biete die UBS Express-Zertifikate mit fixen Kupons auf die drei DAX-Werte adidas, BMW und Continental mit Sicherheitspuffern von 35 Prozent zur Zeichnung an. Die Zertifikate würden Bruttojahresrenditen von 4,55 Prozent (ISIN DE000UBS6570 / WKN UBS657)), 4,70 Prozent (ISIN DE000UBS6588 / WKN UBS658)) und 4,85 Prozent (ISIN DE000UBS6562 / WKN UBS656)) ermöglichen. Neben dem Marktrisiko sei auch das Bonitätsrisiko des Emittenten zu beachten.

Am Beispiel des Zertifikates auf die BMW-Aktie solle die Funktionsweise dieses Zertifikatetyps veranschaulicht werden:

Der Schlusskurs der BMW-Aktie vom 06.06.2018 werde als Startwert für das Zertifikat fixiert. Bei einem angenommenen Startwert von 92 Euro werde sich ein Nennwert des Zertifikates von 1.000 Euro auf 10,86957 BMW-Aktien (1.000 dividiert durch 92) beziehen. Bei 65 Prozent des Startwertes werde die während des gesamten Beobachtungszeitraumes (07.06.2018 bis 07.12.2020) aktivierte Barriere liegen.

Unabhängig vom Kursverlauf der Aktie würden Anleger an den im Halbjahresabstand angesetzten Zinsterminen (erstmals am 13.12.2018) einen fixen Kupon in Höhe von 4,55 Prozent pro Jahr (22,75 Euro je Nennwert von 1.000 Euro) gutgeschrieben erhalten. Notiere die Aktie an einem der ebenfalls im Halbjahresintervall angesetzten Bewertungstage (erstmals am 06.12.2018) auf oder oberhalb des Startwertes, dann werde das Zertifikat mit seinem Ausgabepreis von 100 Prozent und der Zinszahlung in Höhe von 4,55 Prozent pro Jahr vorzeitig zurückbezahlt.

Laufe das Zertifikat bis zum letzten Bewertungstag (07.12.2020), dann werde die Rückzahlung mit 100 Prozent erfolgen, wenn die BMW-Aktie während des gesamten Beobachtungszeitraumes niemals die Barriere berührt oder unterschritten habe, oder wenn sich der Aktienkurs nach der Barriereberührung am Bewertungstag wieder oberhalb des Startwertes befinde. Notiere die Aktie nach der Barriereberührung am Ende unterhalb des Startwertes, dann würden Anleger für jeden Nominalwert von 1.000 Euro zehn BMW-Aktien zugeteilt erhalten. Der Gegenwert des Bruchstückanteils werde Anlegern gutgeschrieben.

Die Express-Zertifikate mit fixem Kupon, maximale Laufzeit bis 14.12.2020, könnten noch bis 06.06.2018 in einer Stückelung von 1.000 Euro mit 100 Prozent plus 0,5 Prozent Ausgabeaufschlag gezeichnet werden.

Mit den neuen Fixkupon-Express-Zertifikaten auf die drei DAX-Werte könnten Anleger in maximal zweieinhalb Jahren bei einem bis zu 35-prozentigen Kursrückgang der Aktien Jahresbruttorenditen von 4,55 bis 4,85 Prozent erwirtschaften. (18.05.2018/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (17.05.18)
Under Armour - der Albtraum ... (16.05.18)
Löschung (03.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

adidas-Aktie: Investmentstory noch. (18.05.18)
Adidas: Aufwärts! (18.05.18)
Adidas: Aufwärts! (18.05.18)
PetersĀ²: Schnelle Gewinne mit Med. (18.05.18)
Fixkupon Express-Zertifikate auf A. (18.05.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?