adidas


WKN: A1EWWW ISIN: DE000A1EWWW0
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
29.12.14 6,00% Memory Express-Zertifikat auf adidas: .
18.12.14 Discount Put-Optionsschein auf adidas: Gute S.
03.12.14 adidas-Calls nach Bodenbildung mit 96% Gewin.
28.11.14 Discount-Zertifikate auf adidas: Das Schlimmste.
12.11.14 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Wird jet.
08.10.14 adidas-(Turbo)-Calls mit 355%-Potenzial bei Ku.
02.10.14 Alpha Turbo-Optionsschein auf adidas und Nike.
13.08.14 adidas-(Turbo)-Calls mit 44% Chance bei Kurse.
08.08.14 RBS-Zertifikate auf adidas: Hübsche Rendite m.
07.08.14 Alpha Turbo-Optionsscheine auf adidas: Volltre.
06.08.14 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Plötzlich.
16.07.14 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: Der vier.
04.06.14 Vontobel-Zertifikate auf Nike und adidas - Inve.
28.05.14 Wave XXL-Optionsscheine auf adidas: König F.
23.05.14 RBS-adidas-Zertifikate: adidas bleibt zuversichtl.
30.04.14 adidas-(Turbo)-Call mit 73% Chance bei Kurser.
10.04.14 adidas-Zertifikate mit 18,51%-Seitwärtschance .
06.03.14 SG-Inliner auf adidas: Heiße Wette - Optionssc.
27.02.14 Vontobel-Zertifikate auf adidas - Investmentide.
31.01.14 RBS-Capped Bonus Zertifikate auf adidas: Spo.


nächste Seite >>
 
Meldung
Paris (www.zertifikatecheck.de) - Die Analysten der Société Générale stellen in der Dezember-Ausgabe des "Investment & Life" Magazins ein Memory Express-Zertifikat (ISIN / WKN ) auf die adidas-Aktie (ISIN: DE000A1EWWW0, WKN: A1EWWW, Ticker-Symbol: ADS, NASDAQ OTC-Symbol: ADDDF) vor.


Viele Investoren seien derzeit auf der Suche nach Anlagemöglichkeiten, die ein etwas geringeres Risiko als ein klassisches Long-Investment aufweisen würden, welche aber trotzdem eine attraktive Renditechance böten. In dem aktuellen Umfeld seien Express-Zertifikate eine ideale Wahl. Diese Papiere kämen in der Regel ohne eine permanent aktive Barriere aus und könnten so auch zwischenzeitliche Schwächephasen der Basiswerte nahezu problemlos überstehen. Zudem böten die Express-Papiere in der Regel jährlich wiederkehrende Tilgungschancen. Damit der Investor also einen Gewinn erzielen könne, reiche es meist schon aus, wenn die Tendenz für den Basiswert richtig vorhergesagt werde.

Die adidas-Aktie habe im Sommer des laufenden Jahres erheblich Federn lassen müssen. Trotz der Fußball-Weltmeisterschaften und der Olympischen Spiele habe der Sportartikelhersteller die hochgesteckten Erwartungen der Analysten nicht erfüllen können. Eine deftige Gewinnwarnung sei die traurige Folge gewesen. Doch die Anleger hätten bei dieser Aktie schon seit geraumer Zeit gewisse Bedenken. Denn eigentlich schwächele der Kurs bereits seit dem Jahreswechsel. Noch in den ersten Handelstagen habe der Titel im Bereich von rund 93,00 Euro einen historischen Höchststand markiert. Im Oktober habe die Aktie dann bei rund 54,00 Euro ihr Zwischentief markiert.

Leicht verbesserte Entwicklungen im Konzern und die Hoffnungen, dass sich die Herzogenauracher von ihrem Sorgenkind, der Fitness-Tochter Reebok, trennen könnte, hätten für eine Kurserholung gesorgt. So sei der Titel wieder in den Bereich von 65,00 Euro geklettert. Eine Trendwende scheine aber trotzdem noch nicht geschafft, denn der Gewinn sei weiter rückläufig. Und der Hauptkonkurrent, die US-amerikanische Nike, habe in vielen Sektoren derzeit eine dynamischere Position eingenommen. So dürfte sich das weitere Erholungspotenzial in Grenzen halten, aber auch ein massiver Einbruch recht unwahrscheinlich sein.

Das Memory Express-Zertifikat der Société Générale auf die adidas-Aktie habe einen finalen Bewertungstag am 28.10.2019 und sei mit einem Kupon von 6,00% ausgestattet. (Ausgabe Dezember 2014) (29.12.2014/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

adidas

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Gute Zahlen (02.03.15)
Adidas - Kursziel 99,99 Euro ;)) (27.02.15)
Under Armour - der Albtraum ... (19.02.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

adidas-Aktie: Fokus auf Ausblick . (02.03.15)
Adidas: weiter auf steigende Kurs. (02.03.15)
Adidas Long: 80-Prozent-Chance (02.03.15)
adidas-Aktie: Sehr gute Einstiegsg. (02.03.15)
Neuer Turbo Call-Optionsschein auf. (26.02.15)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

adidas

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?